Uncategorized

Nette Überraschung

Dreibeinblog Placeholder11

Vor geraumer Zeit durfte ich einer Bloggerin mal etwas bei ihrem Weblog unter die Arme greifen. Das habe ich sehr gerne gemacht und mir nichts davon versprochen außer einem Dankeschön. Ganz im Gegensatz zu dem, wie ich mich immer so gebe, bin ich nämlich gar nicht so hartherzig und habgierig, wie man meinen möchte. Aber das ist ja so eine Sache, das mit der Eigeneinschätzung und der Außenwirkung.

Jedenfalls bekam ich vor drei Tagen ganz überraschend ein Paket. Es kam von eben dieser Bloggerin, die ich jetzt mal nicht hier nenne, weil ich nicht weiß, ob ihr das recht ist. In dem Paket befanden sich lauter erlesene Leckereien aus der Gegend in der sie lebt. Ich kann kaum sagen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe. Mal abgesehen davon, daß ich den Wert des Paketes schon beinahe etwas zu hoch fand, hat mich das Geschenk an sich so gefreut. Und noch besser finde ich, dass da lauter Sachen zum Essen drin sind. So können wir alle etwas davon haben.

Auf jeden Fall war das eine Überraschung und große Freude, für die ich mich auch hier nochmal bedanken möchte.

Werbung


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

Uncategorized

Die Artikel in diesem Weblog sind in Rubriken / Kategorien einsortiert, um bestimmte Themenbereiche zusammenzufassen.

Da das Dreibeinblog schon über 20 Jahre existiert, wurde die Blogsoftware zwei-, dreimal gewechselt. Dabei sind oft die bereits vorgenommenen Kategorisierungen meist verlorengegangen.

Deshalb stehen rund 2.000 Artikel in dieser Rubrik hier. Nach und nach, so wie ich die Zeit finde, räume ich hier auf.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 26. November 2012 | Peter Wilhelm 26. November 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches