Heino, mal ganz anders

http://www.tape.tv/musikvideos/Heino/Junge-lyric-video

Schön Vorurteile, Elterngerede und Massentaugliches vermixt, eine „schmissige“ Melodie dazu und fertig ist Heinos entweder satirisch zu verstehende oder rentnertaugliche Ansage an die Jugend.


Anzeige




gefunden bei grafikpolizei


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



5 thoughts on “Heino, mal ganz anders

  1. Öhm… Das ist ein Cover von den Ärzten. Außer dass er das singt und das Ganze etwas „volksmusikalisch“ aufbereitet hat, ist daran nichts Eigenleistung des Herrn Heinz Georg Kramm.

    Ob dieses Stück und das Album (welches nur aus Coverversionen, u.a. auch von Rammstein und Oomph, besteht) die Aufregung wert sind, die einige der „gecoverten“ Musiker darum betreiben, oder ob sie ihm damit nur in die Hände spielen und mehr mediale Aufmerksamkeit garantieren, sei mal dahingestellt.

      1. Ich dachte auch zuerst, ich wär im falschen Film, als die im Radio Auszüge daraus vorgespielt haben. Die schzwarbraune Haselnuss hört sich immer gleich an, egal mit welchen Texten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.