ServiceWüste

Fremdkörper in ALDI-Nudeln von Glaseritalia

Platzhalterfeatured

So, die Sache kommt für mich nun zum Abschluß, wie es aussieht.
Gestern war ich endlich in der ALDI-Filiale und habe mich beim Filialleiter gemeldet, der mir dann als kleine Aufmerksamkeit des Hauses ALDI eine Flasche Rotwein, zwei Päckchen mit Gebäck und eine Tüte Süßigkeiten überreichte, alles aus Italien, versteht sich.
Das ist sehr nett und als kleine Aufmerksamkeit auch sehr ordentlich.

Heute Morgen ist das Paket des Nudelimporteurs Glaseritalia angekommen, darin befanden sich drei Päckchen mit Nudeln, ein Beutel Süßigkeiten und ein Briefumschlag mit 5 Euro in bar.

Im beiliegenden Schreiben betont man nochmals, daß man in den Rückhaltemustern keine Fremdkörper gefunden habe und der Herstellerbetrieb IFS high level zertifiziert sei.
Kann ja sein, beweist für mich aber nur, daß man noch so dolle high-level-zertifiziert sein kann, es kann trotzdem was vorkommen. Menno, wo Menschen arbeiten, da passieren eben auch mal Fehler.

Die 5 Euro werde ich heute Abend, was ich sonst nie tue, in einen Spielautomaten stecken und gucken, ob ich da den Jackpot knacken kann.

Werbung


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

ServiceWüste

In der „Servicewüste“ navigieren wir durch die oft trockenen Landschaften des Einzelhandels, der Behörden und des Online-Shoppings, wo Kunden sich vernachlässigt oder ungerecht behandelt fühlen. Diese Rubrik beleuchtet prägnante Beispiele solcher Erfahrungen. Doch es geht nicht nur um Kritik: Wir heben auch jene Oasen hervor, wo Unternehmen sich durch außergewöhnlich guten Service abheben und beweisen, dass eine „Servicewüste“ nicht die Norm sein muss.

Entdecken Sie mehr darüber, wie einige Marken es schaffen, in einer Welt voller Herausforderungen positiv aufzufallen.

Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: | Peter Wilhelm 30. Januar 2013

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches