Freestyle Libre 2 – Sensor abgefallen, und nun?

Freestyle Libre 2 ist das im Moment am weitesten verbreitete Blutzuckermess-System zum Scannen per Lesegerät oder Smartphone. Es entfallen die „blutigen“ Blutzucker-Messungen durch Anstechen der Finger mittels einer Lanzette. Stattdessen wird ein 2-Euro-Stück-großer Sensor auf die Haut des Oberarms geklebt, von dem ein dünner Faden bis unter die Haut ragt, um dort in der Gewebeflüssigkeit den Glukosespiegel zu messen.

Der Freestyle-Libre-2-Sensor hält 14 Tage, dann deaktiviert er sich und muss erneuert werden. Dazu zieht der Anwender den verbrauchten Sensor einfach von der Haut ab. Nun wird ein neuer Sensor an einer etwas anderen Stelle oder am jeweils anderen Arm aufgebracht. Hierzu dient der mitgelieferte Applikator.

Mitunter passiert es, dass die Sensoren nicht gut genug auf der Haut haften. Die Hautbeschaffenheit jedes Patienten ist anders und ab Werk haben die Freestyle-Libre-2-Sensoren nur einen sehr schmalen Kleberand. Meiner persönlichen Meinung nach ist die manchmal schlechte Haftung in irgendeiner Weise einkalkuliert; denn ein einfacher zusätzlicher Klebering, wie er im Zubehörhandel für Diabetesprodukte erhältlich ist, würde hier problemlos Abhilfe schaffen.
Aber auch Duschen, Baden, Schwitzen, Reibung durch Kleidung usw. kann dazu führen, dass die Sensoren sich vorzeitig von der Haut lösen.


Anzeige




Was ist beim vorzeitigen Abfallen des Freestyle Libre 2 Sensors zu beachten?

  1. Versuche nicht, den Sensor wieder anzubringen. Das ist aus hygienischen und technischen Gründen nicht mehr möglich.
  2. Stattdessen muss ein neuer Sensor an einer anderen Stelle platziert werden.
  3. Der Sensor ist wie gewohnt der neuen Packung zu entnehmen und an einer geeigneten Stelle mit dem Applikator anzubringen.
  4. Der abgefallene Freestyle Libre 2 Sensor muss im Lesegerät nicht deaktiviert werden. Das geht automatisch mit dem nächsten Schritt.
  5. Nun den neuen Sensor mit dem Lesegerät oder dem Smartphone scannen. Das Gerät bemerkt einen neuen Sensor und meldet den alten auch ab.
  6. Es dauert nun 60 Minuten nach dem Starten des neuen Sensors bis dieser aktiviert ist und erste Messergebnisse zeigt.
  7. Ist der vorherige Sensor durch heftige Bewegungen oder Unachtsamkeit abgefallen, hat man Pech gehabt.
  8. Ist der Freestyle Libre Sensor hingegen durch schlechte Haftkraft abgefallen, kann man sich an den Abbot-Kundendienst wenden Tel. 0800 519 95 19.

Freestyle Libre 2 FAQ bei Abbot

Bildquellen

  • Bildschirmfoto 2021-09-21 um 17.34.51: Abbot

Anzeige




-Anzeige-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.