-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ – Leiser und länger in der Luft

DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ – Leiser und länger in der Luft

DJI hatte bereits auf der IFA 2017 in Berlin den Nachfolger des beliebten Multikopters Mavic Pro angekündigt.
Der ist zwar äußerlich baugleich mit der bisherigen Originalversion, bietet aber eine etwas längere Flugzeit sowie ein wahrnehmbar leiseres (anderes) Betriebsgeräusch.

DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ - Leiser und länger in der Luft

DJI Mavic Pro Platinum 4K Video-Drohne z.B.
bei TomTop für 1007,16€ (Gutschein erforderlich) | AliExpress für 1223,39€ | DJI für 1299,00€ | GearBest (alert on arrival)

Ist Platin besser?

DJI ja die neue Drohne nun Mavic Pro Platinum genannt. Außer der anthrazitfarbenen Metallic-Färbung des Gehäuses unterscheidet sich der neue Mavic nicht vom bisherigen.
DJI verspricht eine deutlich längere Flugzeit und ein leiseres Betriebsgeräusch.
Was ist davon zu halten.

Meine Meinung: Die Farbe allein macht für mich keinen Unterschied und bietet keine Vorteile.
Die längere Flugzeit und das andere Betriebsgeräusch werden in erster Linie durch neuartige Propeller erzielt.
Ob die neue „sinusförmige“ Steuerung der Motoren einen entscheidenden Vorteil bringt, ist umstritten.

Ich habe mir die neuen Propeller an meinen normalen Mavic Pro geschraubt und erziele auch diese Flugzeitverlängerung von ca. 3 Minuten.
Messungen haben ergeben, daß der neue Mavic rund 1-2 dB leiser ist, als der bisherige.
Diesen Vorteil erzielt man aber auch am bisherigen Mavic, wenn man die neuen Propeller draufmacht.

Entscheidend ist aber in Bezug auf das Betriebsgeräusch nicht wirklich die mesbare Lautstärke, sondern die Art des Geräuschs. Die neuen Propeller sind nämlich fast genauso laut, wie die alten, aber sie summen nicht mehr ganz so hoch, wie eine Wespe, sondern brummen tiefer, mehr wie eine Hummel. Und tiefe Frequenzen sind einfach nicht so nervig und von unseren Ohren auch schlechter zu lokalisieren.
Tatsächlich klingen die neuen Propeller, ob nun am „alten“ oder am neuen Mavic viel, viel besser.

(Anzeige)
DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ - Leiser und länger in der Luft
Den DJI Mavic Pro Platinum bekommst Du hier.
Die neuen besseren Propeller gibt es hier direkt.

DJI Mavic Pro Platinum Geräuschvergleich

DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ - Leiser und länger in der Luft

Die Mavic Pro Platinum gegenüber der bisherigen Mavic Pro (© Grafik von DJI)

Überdies soll die Flugzeit jetzt 11% länger sein und damit auf über 30 Minuten ansteigen. Das wird laut DJI ebenfalls über die Propeller und Motoren realisiert. Der Akku ist nämlich mit 3830mAh immer noch derselbe.
Die alten Akkus können also für die neue Drohne weiterverwendet werden.

DIE NEUEN PROPELLER SIND MIT DEM ALTEN MAVIC VOLL KOMPATIBEL. LASST EUCH DA KEINEN QUATSCH AUF IRGENDWELCHEN GADGET-SEITEN ERZÄHLEN!

Von den Propellern, der Farbe und der leicht modifizierten Motorsteuerung abgesehen gibt es die bekannte Ausstattung. Die Kamera nimmt Videos in 4K mit 30fps auf.
Die Reichweite beträgt bis zu 7km (FCC, bei in Deutschland zugelassener CE-Einstellung nur 4km).
Auch die bekannten Funktionen sind die gleichen geblieben, und alle Flugmodi des Mavic Pro sind auch beim neuen Platinum enthalten.

DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ - Leiser und länger in der Luft

Erhältlich ist die Drohne ab rund 1007 Euro.
Im DJI-Shop ist sie etwas teurer, aber dafür kaufst Du dann direkt beim Hersteller und hast auf jeden Fall die volle Garantie und kannst die tolle Zusatzversicherung DJI-Care abschließen.

DJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ - Leiser und länger in der LuftDJI Mavic Pro Platinum für 1007,16€ - Leiser und länger in der Luft

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
BOYteltier

Das BOYteltier ist männlich, das ist nicht einerlei. Denn meistens hat das BOYteltier zwei Eier...

Schließen