-Anzeige-


Der tägliche Ruckdäschl-Spruch – Heute zum Thema: Doping

Der tägliche Ruckdäschl-Spruch – Heute zum Thema: Doping

Hawwe Sie’s schunn gehört? Der Jan Ullrich soll gedobt hawwe! Des is ja mol ä Sach‘ odda? Awwa was soll isch Ihne sage, mein Schorsch hat ja a immer gedobt. Und was konnte der dobe der Mann! Wann der ämol gedobt hat, dann is kän Stein uffem annere gebliewe. Ei, was konnt der zornisch werde! Sowas vunn gedobt hot der! Kä Wunner dass der Erik Zabel do jetzat geweint hot, wann der Jan Ullrich immer so gedobt hat, odda?“

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
ultra
Produkttest: Ultraschall-Reinigungsgerät – Brillenreiniger

Meine Tochter ist Optikerin. Und wenn Sie Brillen oder Kleingegenstände zu reinigen hat, dann ist...

Schließen