Start Uncategorized Der tägliche Ruckdäschl-Spruch – Heute zum Thema: Doping
  • Der tägliche Ruckdäschl-Spruch – Heute zum Thema: Doping

    frau ruckdäschl

    Hawwe Sie’s schunn gehört? Der Jan Ullrich soll gedobt hawwe! Des is ja mol ä Sach‘ odda? Awwa was soll isch Ihne sage, mein Schorsch hat ja a immer gedobt. Und was konnte der dobe der Mann! Wann der ämol gedobt hat, dann is kän Stein uffem annere gebliewe. Ei, was konnt der zornisch werde! Sowas vunn gedobt hot der! Kä Wunner dass der Erik Zabel do jetzat geweint hot, wann der Jan Ullrich immer so gedobt hat, odda?“


    -Anzeige- Der tägliche Ruckdäschl-Spruch - Heute zum Thema: Doping

    • Smarthome mit dem Hörgerät

      Alexa, Google Assistant, Apple Homekit, alles das sind neben Siri und Cortana Systeme, die…
    • Weißblaue Splitterwurst

      Wie wegschmeißen? All das leckere Zeug? Das Biskuit-Gebäck? Den Kuchen? Die Torten und Kaf…
    • Alice im Gaga-Land

      Sicher kenne viele von Euch das wunderbare Kinderbuch „Alice im Wunderland“ des britischen…
    • Wording

      Es gibt in diesem unserem Lande hochangesehene Zeitgenossen mit offensichtlich bizarren Ne…
    • Flüchtlings-Bashing

      Am 14. Oktober ist Landtagswahl in Bayern. Die Angstbeißer aus dem christsozialen Lager zi…
    • Rademacher HomePilot 2 – Test – Teil 1-

      Inhalt1 Rademacher HomePilot 2 Test2 Lieferumfang3 Zentraleinheit HomePilot 2 einsatzfähig…
    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…