Bundesjustizministerium sensibilisiert?

Wie zu erfahren war, liegen der Bundesjustizministerin zahlreiche Beschwerden von Internetbenutzern vor, die gegen den Abmahnwahnsinn angehen.


Anzeige




Ich kann nur jedem empfehlen, die E-Mail-Funktion auf den Seiten von www.bmj.de zu nutzen und ebenfalls eine Beschwerde vorzutragen.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.