Start Uncategorized Bei Antwort Mord
  • Bei Antwort Mord

    Einen angeheuerten Killer, der einem unliebsame Zeitgenossen vom Halse schafft… Manch einer hat sich sowas schon gewünscht. Aber wir sind ja alle lieb und haben ja zur Genüge in der Zeitung gelesen, daß sowas immer schief geht und nur im Fernsehen funktioniert.

    Per E-Mail meldet sich aber jetzt ein angeblicher Auftragsmörder bei den Internetnutzern und behauptet, er habe einen Mordauftrag gegen den Internetnutzer vorliegen. Man könne den kurz bevorstehenden eigenen Tod nur abwenden, wenn man schnell einen hohe Betrag an ihn bezahlt, sich also quasi freikauft.


    Natürlich ist das alles ein Fake und dient nur dazu, leichtgläubigen Zeitgenossen Geld aus der Tasche zu ziehen.


    Anzeige




    Die ganze Story gibt es bei StoiBär, der wie immer das taube Ohr am pochenden Puls des Zeitgeschehens hatte.


    -Anzeige-

    • Wie finde ich die richtigen Tanzschuhe?

      Sie haben ein paar Tanzstunden im Ballsaal genommen und beginnen, sich mit dem Tanzen zu b…
    • Verrückt

      Verrückt ist eine facettenreiche Vokabel. Es ist beispielsweise ziemlich verrückt, in wie …
    • Uschis Milchmädchen

      Das Milchmädchen wird immer dann erwähnt, zumeist mit Herablassung, wenn über hochnotpeinl…
    • Gesundheitsexperten

      In der Bundesrepublik herrscht ein eklatanter Mangel an Organen; und damit sind nicht etwa…
    • Kohle versenken

      Vor ein paar Jahren war ich geschäftlich in der Freien und Hansestadt Hamburg. Nach getane…
    • Na bitte, geht doch!

      In zarten Alter von 16 Lenzen war ich zu einem Schüleraustausch in der Stadt der Liebe, in…
    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…