DIREKTKONTAKT

Service/Servicewüste

Amazon – Ihre Rezension konnte nicht veröffentlicht werden

wunderkerze

Wundersam verhält sich Amazon, wenn es darum geht, Produktbewertungen abzugeben. Vor geraumer Zeit hatte ich dort ein Wärmewellengerät gekauft und seitdem nervt mich Amazon mit Mails, in denen ich gebeten werde, mein „Einkaufserlebnis“ mit anderen zu teilen und das Produkt zu bewerten.

Nun gut, also habe ich das getan und schrieb folgendes:

Ordentlich und gut

Gut verarbeitet und schnell geliefert.
Das Gerät erzeugt direkt und ohne großes Aufheizen Wärmestrahlung. Sehr gut geeignet fürs Bad und den Übergang.
Es ist schnell warm.

Mehr fällt mir zu dem Gerät nicht ein und mehr wollte ich dazu auch nicht schreiben.

Nun antwortet Amazon:

Ihre Rezension konnte nicht veröffentlicht werden.
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Rezension zu überarbeiten und erneut einzusenden. Hier sind einige allgemeine Punkte, die beachtet werden sollen:

Hier bitte kein Feedback über den Verkäufer abgeben.
Vulgäre oder obszöne Inhalte sind unzulässig.
Anzeigen, Werbematerial oder übermäßig wiederholte Beiträge zum selben Thema gelten als Spam.
Bitte erwähnen Sie in Ihrer Rezension keine URLs, die nicht von Amazon stammen oder Inhalte, die Sie persönlich identifizieren.

Keine Ahnung, gegen welchen der Punkte ich verstoßen habe. Aber vielleicht darf man „warm“ nicht schreiben, weil das als nicht jugendfrei gilt, wer weiß?

Lesezeit ca.: 1 Minute - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 7. März 2016

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
7 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


7
0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content