#ss#

Artikel von Peter Wilhelm

Zurück zur Startseite
Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!

George W. Bush

Jetzt war er da, der so genannte mächtigste Mann der Welt, George W. Bush. Auf Einladung unserer Kanzlerin, die es ja auch keinem recht machen kann, ist er zu einem, wie es hieß, Privatbesuch nach Deutschland gekommen.

mehr lesen

Der Rudi ist tot!

Tja, jetzt hat er es geschafft. Rudi Carell ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Krebs hat er gehabt. Meine Güte, was war das früher für ein Ereignis, wenn Samstagabend eine seiner Shows ausgestrahlt wurde. Genauso wie beim Ohnsorg-Theater versammelte

mehr lesen

Gezz sinti Fähnkes weck

Der von gegenüber ist ein absoluter Fußballfan. Darf er ja auch sein, schließlich trainiert er im Verein die Z-Jugend, oder sowas, jedenfalls ganz kleine Kinder, die kaum größer sind als der Ball. Ob der was arbeitet, habe ich noch nicht

mehr lesen

Heiraten ist voll der Streß!

Ich glaub ich bin zu alt für sowas! Vermutlich muß man zwanzig sein oder so, jedenfalls halte ich den nervlichen Streß nicht durch. Wir haben keinen Platz zum Feiern, das ist unser Hauptproblem. Am Liebsten wäre ich ja in irgendeine

mehr lesen

„Dem Gerd“ des Monats Juli

Wieder einmal ist es so weit und ich verleihe feierlich „Dem Gerd“. „Dem Gerd“ steht eigentlich synonym für den „Schröder des Monats“, eine Auszeichnung für besondere Leistungen im Bereich der Verblödung. „Dem Gerd“ des Monats Juli geht an die Vermieter.

mehr lesen

Wie doof muß man sein…

…um, wie jetzt Jan Ullrich, schon wieder wegen Dopings aufzufallen?

mehr lesen

Der Bär ist tot!

Tausende von Bloggern machen diesen Bruno-Bären jetzt zu einem Thema ihrer Webergüsse. Klasse! Man kann natürlich gegen alles ein und schön „political correct“ Empörung und Bedauern an den Tag legen. Blogs sind ja sowas Feines. Je mehr man jetzt zetert,

mehr lesen