ServiceWüste

Thomas Pet & Friends T1 Aqua-Filter – schon nach 6 Monaten kaputt -Teil 3-

Dreibeinblog Placeholder04

Nächste Runde:
Die Firma Thomas hat sich gemeldet und möchte das Gerät abholen lassen.
Am Dienstag kommt ein Paketdienst und bis dahon muss ich das Grundgerät ohne Zubehör in einen Karton gepackt haben.
Das ist ein guter Service, ich muss nichst schleppen, keine Aufkleber ausdrucken und offensichtlich auch nichts bezahlen.

Ich gebe Bescheid, wenn sich wieder was tut.

Werbung


Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Keine Schlagwörter vorhanden

ServiceWüste

In der „Servicewüste“ navigieren wir durch die oft trockenen Landschaften des Einzelhandels, der Behörden und des Online-Shoppings, wo Kunden sich vernachlässigt oder ungerecht behandelt fühlen. Diese Rubrik beleuchtet prägnante Beispiele solcher Erfahrungen. Doch es geht nicht nur um Kritik: Wir heben auch jene Oasen hervor, wo Unternehmen sich durch außergewöhnlich guten Service abheben und beweisen, dass eine „Servicewüste“ nicht die Norm sein muss.

Entdecken Sie mehr darüber, wie einige Marken es schaffen, in einer Welt voller Herausforderungen positiv aufzufallen.

Lesezeit ca.: 1 Minute | Tippfehler melden | Peter Wilhelm: © 13. April 2012 | Revision: 26. November 2012

Lesen Sie doch auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches