ServiceWüste

Medisana – Widerspruch in sich – Medisana Smart Baby Monitor

Medisana01

Medisana verkauft für rund 100 Euro eine Baby-Überwachungskamera, die es bei den Filialen der Wortmann AG unter der „Marke“ Conceptronic schon für 59 Euro gibt. Dafür gibt es von Medisana noch eine App zum gratis Herunterladen dazu.
Jedoch widerspricht sich Medisana bei diesem Produkt ein wenig.
Zum einen fordert man den Kunden auf, die neueste Apple-Betriebssystem-Software zu installieren:

medisana01

Um ihm dann mitzuteilen, daß die Software für den Mac unter dem aktuellen Betriebssystem gar nicht läuft.

Werbung

medisana02

Überhaupt ist diese Kamera ein Produkt, daß nur unter Windows richtig funktioniert. Nur für den Internetexplorer gibt es ein Steuerungsplugin, mit dem man die Kamera wesentlich komfortabler steuern kann, als über andere Browser, wie z.B. Firefox oder Safari und Opera.

Übrigens: Im ersten Testlauf ließ sich das Medisana-Produkt überhaupt nicht im WLAN installieren. Via LAN-Kabel geht alles wunderbar, doch sobald man das Kabel absteckt und auf die Initialisierung wartet, damit sich die Kamera ins WLAN einbucht, funktioniert gar nichts mehr.
Und nein: Das ist kein Anwenderfehler.

Bildquellen:


    Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

    Keine Schlagwörter vorhanden

    ServiceWüste

    In der „Servicewüste“ navigieren wir durch die oft trockenen Landschaften des Einzelhandels, der Behörden und des Online-Shoppings, wo Kunden sich vernachlässigt oder ungerecht behandelt fühlen. Diese Rubrik beleuchtet prägnante Beispiele solcher Erfahrungen. Doch es geht nicht nur um Kritik: Wir heben auch jene Oasen hervor, wo Unternehmen sich durch außergewöhnlich guten Service abheben und beweisen, dass eine „Servicewüste“ nicht die Norm sein muss.

    Entdecken Sie mehr darüber, wie einige Marken es schaffen, in einer Welt voller Herausforderungen positiv aufzufallen.

    Lesezeit ca.: 2 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 15. März 2015 | Peter Wilhelm 15. März 2015

    Lesen Sie doch auch:


    Abonnieren
    Benachrichtige mich zu:
    guest
    1 Kommentar
    älteste
    neueste
    Inline Feedbacks
    View all comments



    Rechtliches