Kapselhalter für Nestlé Dolce Gusto

kapselhalterHat man eine Kaffeemaschine, die mit Kapseln funktioniert, hat man auch schnell eine ganze Menge unhandlicher Kartons mit Kapseln herumstehen.
Der große Vorteil dieser Maschinen ist ja, daß man ganz viele verschiedene Sorten an Heiß- und Kaltgetränken zubereiten kann.

Es gibt neben verschiedenen Kaffeesorten und Espresso auch Nesquick, Tee, Milchmischgetränke und allerlei Kaffeespezialitäten mit oder ohne Koffein.

Bei uns ist eine herkömmliche Kaffeemaschine im Einsatz und brüht uns die erforderlichen Mengen an normalem Kaffee.
Aber dann zwischendurch will man mal einen Espresso oder irgendetwas anderes. Da bieten sich diese Kapselmaschinen, bei aller berechtigter Kritik an der Kapseltechnologie an sich und den Preisen, als brauchbare Lösung durchaus an.


Anzeige




Für die Unterbringung der Kapsel gibt es allerlei Ständer, Halter und Container.
Doch die haben mir alle nicht gefallen.

Sehr schön und praktisch finde ich die rechts abgebildete Lösung.
Die Bretter haben jeweils 48 Löcher für Kapseln, es gibt sie in vielen unterschiedlichen Farben und unlackiert (falls man sie selbst lackieren möchte). Geliefert werden sie inkl. Abstandshalter, Dübel und Schrauben und kosten rund 30-35 Euro.
Gesehen habe ich die bei Ebay in diesem Shop hier.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.