Erste Klasse mit Emirates

Ein Bekannter schickte mir dieses Video von jemandem, der sich für „nur“ gut 600 Dollar einen Erste-Klasse-Flug von Bangkok nach Hong Kong geleistet hat.
Schon beeindruckend, was „Emirates“ da zu bieten hat.

 


Anzeige




 

Wobei: Der Mann filmt auch die Economy-Klasse und natürlich kommt einem das im Vergleich zum weiträumigen Luxus in der Ersten Klasse viel enger vor. Aber wenn man genau hinschaut, sieht man, daß auch dort angenehm viel Beinfreiheit herrscht; mehr jedenfalls als bei den Billigfliegern die ich so in letzter Zeit kennen gelernt habe.

 


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.