Start Tipps und Tricks Das Dorfpuppenhaus – Eaglemoss-Verlag
  • Das Dorfpuppenhaus – Eaglemoss-Verlag

    7 Min.Lesezeit
    288
    0
    dorfpuppenhaus

    Der Eaglemoss-Verlag aus England wirbt derzeit für seine Abo-Sammlung „Das Dorfpuppenhaus“. In schöner Regelmäßigkeit bekommt der Abonnent für je knapp 10 Euro eine Lieferung ins Haus und kann sich dann im Laufe der Zeit ein schönes Puppenhaus zusammenbauen.

    AUS AKTUELLEN ANLASS STELLEN WIR DIESEN ARTIKEL NOCHMAL NACH OBEN. BITTE LESEN SIE DEN HINWEIS IM ROTEN KASTEN UNTEN.

    dorfpuppenhaus

    Was mich an der Sache stört -einmal abgesehen, daß ich so ein Puppenhaus nicht haben möchte- ist die Tatsache, daß ich auf Anhieb auf der Eaglemoss-Produktseite keinerlei Angaben dazu finde, wie lange das Abo läuft und wie viele Ausgaben man beziehen und bezahlen muß, bis das Puppenhaus fertig ist.

    Eine Webrecherche ergab, daß das wohl insgesamt an die 1.000 Euro kosten wird…
    Das wäre dann wohl doch etwas zu heftig.

    [red_box]Nachtrag:

    Inzwischen mehren sich die Klagen der Dorfpuppenhaus Sammler.
    Offenbar ist es beim Dorfpuppenhaus ähnlich wie einst bei der James-Bond-Auto-Sammlung. Die einzelnen Ausgaben kommen nur sehr unregelmäßig, unpünktlich oder manchmal auch gar nicht.
    Da hier im Dreibeinblog ausführlich über das Dorfpuppenhaus berichtet wurde, wird der Blog auch gut von denjenigen gefunden, die eine Sammlung begonnen haben und nun die fehlenden Hefte nicht mehr so ohne weiteres bekommen können.

    An alle gilt der Hinweis:
    Wir können von hier aus weder Hefte besorgen, noch nachliefern. Wir können auch keine Ersatzteile für das Dorfpuppenhaus liefern.
    Es hat keinen Zweck, uns mit dem Anwalt zu drohen oder hier anzurufen. Wir sind nur ein Weblog, das über das Dorfpuppenhaus berichtet hat.
    Wenden Sie sich mit irgendwelchen Beschwerden direkt an den Eaglemoss-Verlag.

    Mein Rat ist ganz klar: Ich würde nie wieder etwas bei diesem Verlag bestellen. Das Theater, bis man da seine Sammlung vollständig hat, ist mir zu groß.
    Im übrigen sollte man mal nachrechnen, was das Produkt am Ende der Abo-Zeit dann kostet. Wahrscheinlich würde man für dieses Geld ein mindestens ebenso gutes, wenn nicht sogar besseres Produkt auf dem freien Markt bekommen.[/red_box]


    -Anzeige- Das Dorfpuppenhaus - Eaglemoss-Verlag

    Mehr verwandte Artikel laden

    288 Kommentare

    1. Robert

      27. Januar 2014 at 13:04

      Hallo, es werden 100 Ausgaben erscheinen. Geht etwas über 2 Jahre und kostet 888,- € sollte man sich für die Sommerveranda entscheiden sind nocheinmal 100,- € fällig. Also 1,- € mehr pro Ausgabe. Sicherlich keine günstige sache für sammler jedoch gar nicht so schlecht das Puppenhaus auf raten. Ich habe es Abonniert. Und werde den Aufbau dokumentieren. MfG

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        27. Januar 2014 at 13:24

        Vielen Dank, Robert, für Deine Rückmeldung. Gratuliere Dir zum Abo! Wenn man Puppenhäuser mag, ist das bestimmt eine schöne Sache. Schick mir doch mal den Link, wo Du das dokumentierst!

        Antwort

        • Robert

          28. Januar 2014 at 00:47

          Hallo Peter,

          normalerweise habe ich mit Puppenhäusern absolut nichts am Hut und kannte diese so in dieser Form überhaupt nicht. Liegt wohl an meinem 1988er Baujahr *g* Mich hat das ganze dann noch überzeugt und diese Miniaturen haben es mir plötzlich sehr angetan.

          Die ersten 3 Ausgaben habe ich schon erhalten inkl. Abo geschenk,
          dokumentieren werde ich das ganze hier: http://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=50888

          MfG Robert

          Antwort

          • Rudi

            29. Januar 2014 at 13:30

            Hallo Robert,

            nachdem meine Frau mit dem Kauf von Heft 1 und 2 mich überraschte suche ich nun nach mehr
            Informationen bevor ich mich auf was unbekanntes einlasse.
            So bin ich auf diese Seite gestoßen und auf deinen Modellbau Blog und so schon um einiges schlauer.
            Meiner Meinung nach müßte man doch erst das Grundhaus kaufen um dann die entsprechenden
            weiteren Ausstattungen einbauen zu können, leider finde ich darüber nichts, wie und zu welchen Preis man es wo bestellen kann.
            Vielleicht kannst du mir das mitteilen, oder fängst du mit dem bauen anderst an.
            Das du den Bau weiter verfolgen willst und auf Änderungen hinweist finde ich Super.
            Vielleicht kannst du mich überzeugen meiner Frau ihr Traumhaus mit zubauen,
            wenn ich weiß was auf mich zukommt.
            MFG Rudi

            Antwort

            • Robert

              29. Januar 2014 at 14:13

              Hallo Rudi,

              kein problem ich gebe dir gerne ein paar informationen.
              Bei diesem Dorfpuppenhaus handelt es sich um eine Sammelserie, das heißt in diesem Fall erscheint Wöchentlich eine Ausgabe, die ganze Sammelserie umfasst 100 Ausgaben.
              Es ist nicht bekannt was mit welcher Ausgabe erscheint, ob Teile fürs Haus oder die Möbel.
              Klar ist jedoch schon das in den Ausgaben 1 bis 4 erste Möbel geliefert werden. Ab Heft 7 gibt es dann erste Teile für das Haus diese Ausgabe beinhaltet den Küchenfußboden der gefliest werden muss. Man benötigt keine besonderen Fähigeiten, Kenntnisse oder Werkzeuge, der Aufbau soll sehr einfach sein.

              Wichtig für dich und deine Frau ist sicherlich der Kostenfaktor, solltet ihr euch für das Haus entscheiden werden Monatlich etwa 40,- € fällig. Hast du alle Ausgaben hat dich das Haus 888,- € gekostet inkl. aller Möbel, Tapeten, Teppiche, Einrichtungsgegenstände alles dabei.
              Es gibt die Möglichkeit noch eine Sommerveranda dazu zu bestellen dies gilt nur für Abonennten der Samelserie dann werden pro Ausgabe nocheinmal 1,- € fällig. Also isngesamt 100,- € bei 100 Ausgaben. Der vorteil als Abonennt den man hat ist das man zum Haus ein Beleuchtungspaket geschenkt bekommt. Der Nachteil: Du kannst das Haus nicht vorher komplett kaufen die Sammelserie umfasst alles was du in Heft 1 in dem großen Poster gesehen hast. Sprich das komplette Haus in Einzelteilen als Bausatz. Das macht den reiz aus ein solches Häusschen zu bauen, der Spaßfaktor ist enorm wenn man sich dafür entschieden hat und die Kosten nicht scheut. Das ganze ist quasie ein Puppenhaus auf raten. Das Abo läuft ca. 2 Jahre und auch erst dann ist das Haus fertig 🙂 Beim Abo selbst bekommst du jeden Monat ein Paket mit 4 Ausgaben. Natürlich kannst du dir die Ausgaben jeweils Wöchentlich im Laden kaufen dann hast du die Beleuchtung allerdings nicht dabei. Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung etwas helfen. Wenn du noch fragen hast stelle sie einfach.

              Ansonsten schau mal auf der homepage von Dorfpuppenhaus da gibt es alle Infos.
              www.Dorfpuppenhaus.de dort kannst du auch abonieren

              Gruß Robert

              Antwort

            • Peter Wilhelm

              30. Januar 2014 at 18:09

              Hallo,

              bei solchen Abo-Sammlungen ist es nicht üblich, daß gleich zu Anfang größere verwertbare Teile geliefert werden.
              Würde man in diesem Fall das Haus zunächst liefern, also beispielsweise mit den Ausgaben 1-20 nur das Haus, könnte sich ja jemand entschließen, es dabei bewenden zu lassen und die Einrichtung z.B. bey Ebay oder auf Flohmärkten zu holen.

              Deshalb wird es mit Sicherheit auch hier so sein, daß man allerlei Teile bekommt, die man zwar schon zusammensetzen, aber noch nicht endgültig fertigstellen kann.

              Größere Komponenten wird man erst zu einem späteren Zeitpunkt, wenn man möglichst viele kleinere Baustellen angefangen hat, fertigstellen können.

              Das war bis jetzt bei fast allen diesen Sammlungen so, auf diese Weise sollen die Kunden natürlich dazu angehalten werden, bis zum Ende mitzusammeln und möglichst alle Ausgaben zu kaufen.

              Wer es abonniert hat, hat natürlich sowieso den festen Willen, das zu tun, aber es gibt halt auch viele Kiosk-Käufer.

              Ich möchte nicht wissen, wie viele halbfertige Modelle und Sammlungen in deutschen Kellern lagern.

              Im Übrigen sollte man auf dieser Stelle einmal deutlich darauf hinweisen, daß der Eaglemoss-Verlag nicht die Ausgeburt an Zuverlässigkeit ist.
              Parallel zu Euch, die Ihr das Puppenhaus baut, bauen andere -u.a. auch ich- den Nissan GTR-Bausatz aus dem Hause Eaglemoss.
              Da warten die Sammler und Modellbauer schon seit Monaten auf weitere Teile. Man bekommt von Eaglemoss nichts weiter als Entschuldigungen und Ausflüchte zu hören.

              Ähnlich, wenn auch nicht ganz so schlimm, ist es bei dem James-Bond-Auto. Da hat man sich den Verlag Backen und Kochen (o.ä.) als deutschen Partner ausgesucht und die haben es auch viele Monate nicht auf die Reihe bekommen, vernünftig zu liefern.
              Anhand der Anleitung auf den deutschen Seiten ist es überdies kaum möglich, das Modell vernünftig zu bauen, weil die Pflege der Seiten irgendwann einfach aufgegeben wurde.

              Ich persönlich hatte schon vor über einem Jahr beschlossen, mit dem Bau eines Eaglemoss-Modelles erst dann zu beginnen, wenn auch wirklich alle Teile da sind.

              Nun ist das bei einem Puppenhaus etwas anders, da kann man sich fehlende Sachen auf dem freien Markt beschaffen, was bei Modellautoteilen nicht geht.

              Antwort

              • Robert

                30. Januar 2014 at 20:11

                Hallo Peter,

                vielen Dank für deinen Hinweis was die Zuverlässigkeit von Eaglemoss betrifft. Das sind keine guten Nachrichten und ich hoffe das sich der Verlag zusammenreißt und alle Ausgaben liefert. Die verdiehnen schließlich ne menge Geld daran.

                Ich muss noch dazu sagen das ich vor meiner Abo entscheiden gefragt habe ob es möglich sei das die Serie eingestellt werden könnte mangels Nachfrage oder Lieferschwierigkeiten ect. Die Antwort lautete: „Wir gehen nicht davon aus das die Serie eingestellt wird da sich das Dorfpuppenhaus einer riesen Nachfrage erfreuen kann, zudem gab es 3 anläufe das Puppenhaus zu vermarkten. Dies ist die finale version und schließlich eine Sonderedition die mit sicherheit komplett erscheinen wird.“

                Nun ich bin gespannt.
                Gruß Robert

                Antwort

                • Peter Wilhelm

                  31. Januar 2014 at 08:01

                  Ich bin ja auch immer voller Hoffnung, dass die Serien glücklich zu Ende gehen.
                  Aber genau das behauptet Eaglemoss auch bei der Nissan-GTR-Serie.
                  Hier verweisen sie auf den großen Erfolg der Serie in anderen Ländern.
                  Gib mal oben ins Suchfeld Eaglemoss oder 007 ein und lies meine Berichte zum James-Bond-Auto. Da habe ich eine Lieferung 4 mal bekommen und dementsprechend fehlten ewig die richtigen Lieferungen. Ständig mußte man da anrufen und nachfragen. Die linke Hand wußte nicht, was die rechte tut.

                  Antwort

          • Katrin

            20. Februar 2014 at 17:23

            Hallo Peter! man kannes unter der Nummer 030611053738 Dan kommen alle 4 Wochen 4 Ausgaben im Parket. 1 Parket Folge1 bis 3 2Paket 4bis 7. Gruss Katrin

            Antwort

            • Peter Wilhelm

              20. Februar 2014 at 19:08

              Hallo Katrin,

              was kann ich da unter der Rufnummer? Wofür ist die?

              Antwort

              • Robert

                20. Februar 2014 at 19:52

                Da kannste das Dorfpuppenhaus bestellen Peter. Keine Ahnung was sie da jetzt meint ich schätze mal das sie etwas missverstanden hat.

                Antwort

              • Peter Wilhelm

                20. Februar 2014 at 20:03

                Ach so!
                Na ja, vielleicht nutzt die Nummer einem anderen.
                Ich mache beim Puppenhaus nur als Zuschauer mit.

                Antwort

              • Robert

                20. Februar 2014 at 20:07

                Genau weil dich Autos mehr interessieren tz tz tz 😀 Ganz schön aktiv hier dein Blog da hasste was angezettelt 🙂

                Antwort

              • Katrin

                20. Februar 2014 at 22:35

                Unter der Telefohnnummer bekommst du Auskunft über das Dofpuppenhau. Gruss Katrin

                Antwort

    2. Rudi

      30. Januar 2014 at 13:12

      Hallo Robert,

      herzlichen Dank für deine sehr gute Information.
      Ich habe mich entschlossen meiner Frau nun dabei zu helfen und aboniere die folgenden Ausgaben.

      Gruß Rudi

      Antwort

    3. Robert

      30. Januar 2014 at 13:16

      Hallo Rudi,

      schön das ich dir bei der Entscheidung helfen konnte, wo du dir eventuelle Tipps einholen kannst weist du ja. 🙂
      Ich wünsche euch auf jedenfall viel spaß beim bauen. gestern ist Ausgabe 4 erschienen mit Schaukelpferd und Kinderwiege. Bin gespannt wann meine Lieferung kommt 🙂

      Gruß Robert

      Antwort

    4. Susann

      31. Januar 2014 at 09:55

      Hallo ihr Lieben,

      auch ich habe das Abo abgeschlossen und warte nunmehr auf das nächste Paket.
      Robert- ich finde es toll, das du es dokumentierst.

      Eine Frage stelle ich mir aber immer wieder- sind wirklich alle Teile per Lieferung dabei?

      Beispielsweise Gardinen, Badspiegel (also auch die Teile, die als Bauanleitung dargestellt werden)?

      Hab keine Lust, dass man sich die Hälfte anderweitig noch beschaffen muss. Ich abonniere ja- weil ich handwerklich nicht so begabt bin- alles selbst zu bauen.

      LG

      Antwort

      • Robert

        31. Januar 2014 at 12:18

        Hallo Susann,

        auch mich haben die Bauanleitungen mit dem Spiegel und den Gardienen ect. skeptisch gemacht. Daraufhin habe ich bei der Service Hotline angerufen, dort sagte man mir das wirklich alles dabei ist und keine Teile wie Gardinenstangen ect. selbst hergestellt werden müssen. Vielmehr sind die Tipps da um änderungen vorzunehmen oder sich eigene sachen herzustellen. Der orginalspiegel für das Badezimmer hat einen Holzrahmen, wen dieser nicht gefällt der nutzt die Tipps im jeweiligen Heft und baut sich einen vergoldeten Spiegel.

        Also keine sorge es soll wohl alles dabei sein was man auf der Homepage oder dem großen Plakat aus Ausgabe 1 zusehen bekommt. Ausgeschlossen davon ist die Sommerveranda.

        Dann warten wir mal auf Lieferung 2 🙂

        Gruß Robert

        Antwort

        • Katrin

          20. Februar 2014 at 15:09

          Hallo an alle! So wie der eine schreibt es kommt mit DHL. und zu mir sagt man mit ein anderes Unternehmen. Die Lügen nur am Telefohn um uns hinzuhalten. Gruss Katrin.

          Antwort

    5. Susann

      31. Januar 2014 at 12:54

      Hallo Robert,

      …merci für die schnelle Antwort! 🙂
      Super, dann hab ich ja nichts verkehrt mit dem Abo gemacht… Der einzige bittere Beigeschmack wäre dann nur noch der Fall, wenn die die Lieferung einstellen würden.
      Wenn ich mir die Bewertungen für eaglemoss auf facebook anschaue, na dann Gute Nacht…

      Antwort

      • Robert

        31. Januar 2014 at 13:05

        Das wäre natürlich alles andere als gut. Wobei mir nicht klar ist wie man nur so einen misst verzapfen kann. Die betreiben einen rießen aufwand damit das zeug vermarktet wird und dann kommen die mit den Lieferungen nicht hinterher. Hoffen wir das dies hier nicht der Fall sein wird.

        Antwort

    6. Yukari

      3. Februar 2014 at 11:23

      Hallo ihr Lieben,
      das Puppenhaus-Hobby ist ein wirklich faszinierendes, ich gratuliere allen Neueinsteigern.
      Und die Fertigteile vom „Dorfpuppenhaus“ sehen immerhin um einiges besser aus als die Möbel von der vergleichbaren Del Prado-Serie vor einigen Jahren, bei der auch die Möbel in Bausätzen kamen, die allerdings sehr simpel gemacht waren. Ich will das Dorfpuppenhaus niemandem vermiesen, aber unterm Strich sind die Puppenhäuser aus diesen Sammelserien überteuert. Schaut mal bei Ebay rein unter „Puppenhaus“ und „Maßstab 1:12“. Für das Geld, was das Dorfpuppenhaus letzten Endes kostet, wenn man bis zum Ende sammelt, kann man sich auch andere Puppenhäuser und Teile ganz anderer Qualität leisten. (Auf der anderen Seite hat es auch was für sich, wenn man eben dieses Geld nicht auf einen Schlag hinlegt, sondern „häppchenweise“ für ein Abo.) Sollte die Serie nicht durchgezogen werden oder mal ein Heft fehlen, gibt es viele Seiten im Netz und auch die Zeitschrift 1zu12-das Magazin, wo euch geholfen werden kann, das Haus doch noch fertig zu stellen.

      Antwort

    7. Katrin

      10. Februar 2014 at 13:14

      Hallo Rudi! An denTtag wo das Paket bei dir ankamm musst du 21 Tage warten dann kommt die nächste Llieferrung. Die anderen Lieferungen kommen dann immer innerhalb von maximal 21 Tage.

      Antwort

      • Robert

        10. Februar 2014 at 18:42

        Hallo Katrin,

        wenn es danach ginge hätte ich meine 2. Lieferung letzte Woche erhalten müssen. Ist es nicht eher so das man nach Bestellen des Abo’s innerhalb von 21 Tagen die erste Lieferung bekommt, und dann einmal im Monat 4 Ausgaben. So hatte ich das jedenfalls verstanden, und wie schon erwähnt hätte ich letzte woche Post bekommen müssen wenns nach den 21 Tagen ginge.

        Gruß Robert

        Antwort

        • Katrin

          20. Februar 2014 at 15:21

          Hallo Robert! So hat man es mir gesagt am Telefon mit 21 Tage. veraschen ein nur. Gruss Katrin.

          Antwort

    8. Susann

      19. Februar 2014 at 08:21

      Hat schon jemand die nächste Lieferung?
      Langsam finde ich Eaglemoss nicht mehr so vertrauensvoll….

      Antwort

      • Katrin

        20. Februar 2014 at 14:21

        Nein ist seit 11.2 unterwegs. Grus Katrin

        Antwort

    9. Robert

      19. Februar 2014 at 08:34

      Hi Susan, also ich habe sie noch nicht. Denke aber das die Lieferung noch diese Woche eintreffen müsste, vielleicht spätestens nächste Woche. Ich denke bis jetzt gibts noch keinen Grund zur Sorge im Handel sind aktuell alle Ausgaben erschienen ja sogar der Sammelordner. Du bist aber auch ungeduldig (wie ich 😀 )

      Antwort

      • Susann

        19. Februar 2014 at 08:48

        Ja total 😉
        Ich hab echt nur Angst hunderte von Euronen zu investieren und dann kommt vielleicht nichts mehr… Hab soviel schlechtes gelesen, das ich ein Wenig zweifeln muss.

        Sag mal hast du grad die Maße von dem Haus parat? Ich hab irgendwie ein Platzproblem 😀 Also noch nicht, aber später wahrscheinlich 😉

        Antwort

        • Robert

          19. Februar 2014 at 09:01

          Maße habe ich: 62cm breit, 69cm hoch und 42,5 cm tief. Nadann schaffe dir schonmal Platz, ich werd es aufs Highboard stellen da passt es gut hin.

          Antwort

    10. Kubotz,Angelika

      19. Februar 2014 at 10:38

      Hallo,liebe Sammler,

      ich habe mich für das Abo angemeldet, und auch schon eine Lieferung aus zwei Heften erhalten,Im Februar habe ich noch
      nicht von einer weiteren Lieferung gehört und gesehen.
      Wie funktioniert die Zustellung,kann mir jemand seine Erfahrung mitteilen bzw.die Kontaktadresse für diese Sammlung.

      Danke Angelika

      Antwort

      • Katrin

        20. Februar 2014 at 14:28

        Hallo Angelika! mir wurde gesagt das es am 11.2 raus ist und vom Hersteller Zehn Werkstage dauern kann. Habs auch noch nicht. Telefohnnummer von Dorfpuppenhaus lautet 030611053738 da kann man anrufen und sie helfen dir da. Gruss Katrin

        Antwort

        • Sabine

          18. März 2014 at 12:24

          Hallo Katrin. Leider habe ich das gleiche Problem , die Januarlieferung kam am 28.01 innerhalb von zwei Wochen. Auf die Febuarlieferung warte ich seitdem, am 4.3 habe ich auch telefonisch mitgeteilt das ich diese Lieferung nicht erhalten habe, mir wurde schnellstens eine Ersatzlieferung versprochen.
          Heute ist der 18.3 ich habe immer noch nichts erhalten, dafür bekam ich eine Mahnung über die nicht erhaltene Lieferung. Und bin nun ehrlich gesagt etwas sauer.
          Leider habe ich erst jetzt gegoogelt und eure Einträge gelesen, sonst hätte ich mir das mit dem Abo nochmal überlegt.
          Nun kann ich nur hoffen das die weiteren Lieferungen nicht genauso ablaufen, denn so macht das sammeln keinen Spaß

          Antwort

    11. Mandy

      19. Februar 2014 at 11:06

      Ich warte auch noch auf die Februar-Lieferung.

      Antwort

    12. Peter Wilhelm

      19. Februar 2014 at 11:13

      Ich drücke Euch allen die Daumen und hoffe mit Euch, daß die nächsten Lieferungen reibungslos kommen.
      Der Eaglemoss-Verlag ist, um es mal aus meiner Sicht zu sagen, ein überforderter Sauhaufen.
      Das klingt hart, aber wenn man sich mal eine parallel zum Dorfpuppenhaus laufende Sammelserie, den Modellbau-Nissan-GT-R anschaut, dann sieht man, daß vor Monaten mitten in der Serie die Belieferung ausgesetzt worden ist.
      96 Lieferungen sollen es sein, bis 51 gehen die Online-Bauanleitungen, 31 Lieferungen hat man bisher erhalten, es müßten aber viel mehr sein.
      Zwischendrin fehlen auch die Lieferungen 26 und 27 und zwar nicht nur bei mir, sondern offenbar fast überall.

      Diese Sammelserien werden ja nicht nur in Deutschland angeboten, sondern in vielen Ländern. Im Moment bekomme ich Reklame auf Russisch für eine Panzersammlung des Eaglemoss-Verlages.

      Das bedeutet, daß der Verlag viele Sammler in vielen Ländern zufrieden stellen muß. Jedoch haben die Sammlungen überall meist zu unterschiedlichen Zeitpunkten begonnen, andere Länder sind also bei manchen Sammlungen schon viel weiter als wir Deutschen oder fangen jetzt erst an.

      Mir ist der Mechanismus noch nicht klar geworden, nach dem der Verlag bei der Befriedigung der Kundenwünsche vorgeht. Es gibt aber Hinweise darauf, daß bestimmte Länder bevorzugt beliefert werden. Möglicherweise hat das etwas damit zu tun, wie leicht die Leute in diesen Ländern etwaige Ansprüche gegen den Verlag durchsetzen könnten.

      Antwort

    13. Robert

      19. Februar 2014 at 14:37

      Ich warte jetzt noch bis Freitag, dann werde ich mal beim Verlag anfragen wann man mit Der nächsten Lieferung rechndn kann, oder hat das schon jemand getan und kann Auskunft geben?

      Gruß

      Antwort

      • Katrin

        20. Februar 2014 at 14:32

        Warte auch ist seit 11.2 unterwegs haben mir gesagtheute das es 10 Werkstage dauern kann. Gruss Katrin

        Antwort

      • Gacksch

        26. Februar 2014 at 08:40

        Ich warte schon seid dem 11.02 auf die nächste lieferung.Habe eben bescheid bekommen das vielleicht in 10 Tagen Ersatz kommt.HaHa ich werde wohl das ganze Abbrechen,denn beim Zeitschriftenhändler bekomme ich alles Pünktlich.Das war mir eine Lehre

        Antwort

    14. Hage

      19. Februar 2014 at 20:45

      Die Lieferung Ausgabe 4 – 7 sollen morgen alle kommen! Habe gestern angerufen und alle Rechnungen sind am 11.2 geschrieben! Bei Lieferung 1 stand auch Rechnungsdatum 11.1 und es kam am 17 (Donnerstag). Denkt dran diesmal ohne Lampen:-)

      Antwort

    15. Robert

      19. Februar 2014 at 22:47

      Danke Hage 🙂

      JA Lampen erst wieder mit Lieferung 3, vielleicht kommt ja was von der Sommerveranda 😀

      Gruß

      Antwort

    16. Hage

      19. Februar 2014 at 22:56

      Bitte 🙂
      Sommerveranda alle 8 Lieferungen sagte man mir. Da es ja als Abo 25 Lieferungen geben wird, haben die es so gemacht alle 33 € Zuzahlung ein Teil der Veranda . Also nach 33, nach 66 und 99 (also zum Schluss) eine verandalieferung! da man sich wohl erst einmal auf den Bau des Hauses konzentrieren soll, übrigens 65 Ausgaben Haus und 35 Möbel, sagte man mir.

      Antwort

      • Robert

        19. Februar 2014 at 23:04

        Wahnsinn was die dir alles gesagt haben. Interessant, noch irgendetwas das man wissen sollte? 😀

        Antwort

        • Katrin

          20. Februar 2014 at 14:37

          Hallo Anja! Mir wurde gesagt heute das es nicht mit DHL kommt sondern mit ein anderes unternehmem.Haben mir nicht gesagt mit welchen. Gruss Katrin

          Antwort

    17. Anja

      19. Februar 2014 at 23:05

      Hallo an alle Dorfhaus Sammler,
      Ich habe mich für das Dorfpuppenhaus entschieden da wir auch in einem Fachwerkhaus wohnen und ich finde es paßt gut hier rein. Vor 16 Jahren habe ich mein großes Puppenhaus in der USA gelassen da es zu teuer war es nach Deutschland zu schicken. Natürlich vermisse ich mein Puppenhaus sehr und habe seit Jahren gesucht um was passendes zu finden und dann kam die Reklamme und ich habe mich verliebt.
      Die erste Lieferung kam nach zweieinhalb Wochen und ich fand auch alles sehr zufrieden stellend.
      Jetzt habe ich aber leider schon viel über die Sammlungen von Eagelmoss gelesen das die zuverlässigkeit zu wünschen übrig lässt. Ich warte schon seit über einer Woche auf die Februar Lieferung.
      Hiermit möchte ich mich schon mal ganz herzlich bei Hage bedanken für die Info. Langsam habe ich schon Zweifel gehabt ob ich noch etwas bekomme. Der DHL Mensch denkt bestimmt schon das ich eine Stalkerin bin. 😀
      Robert zu dir ich habe schon heimlich in einem Miniatur Forum mitgelesen und bin auf deinen Beitrag gestoßen. Ganz toll das du alles Dokumentierst und zeigst. Mit der Badewanne das habe ich auch geändert. Weiter so!
      Für die jenigen die es überteuert finden oder Blödsinn wenn man sich mal umschaut was Miniaturen so kosten denke ich mal das der Preis nicht übertrieben ist für ein aussergewöhnliches Haus das in diesem Stil auch niergenswo zu finden ist. Das eine oder andere mache ich auch schon selbst da es Spass macht sich neue Sachen auszudenken und es gibt genug seiten wo man auch Kostenlose Sachen zum selbstmachen bekommt.
      Ich freue mich schon auf Morgen und sollte es nicht kommen werde ich auf jeden Fall am Freitag einen Anruf tätigen.
      Ganz liebe Grüße

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        19. Februar 2014 at 23:24

        Hallo Anja,

        ich kann Dir nur zustimmen. Auch wenn ich meine Bedenken in Bezug auf Eaglemoss geäußert habe, darf man das nicht zu wichtig nehmen. Immerhin habe ich meinen James-Bond-Wagen von diesem Verlag ja auch fertig bekommen, auch wenn das mit der Zuverlässigkeit des deutschen Vertriebspartners am Anfang nicht besonders geklappt hat.
        Bei einem Automodell ist das aber auch eine ganz andere Sache. Liefern die Dir Teile der Karosserie nicht, hast Du ein unfertiges Auto und wirst es nie fertigbekommen. Das ganze bis dahin ausgegebene Geld war für die Katz.

        Deshalb jammern auch alle, die den Nissan-GT-R in Teilen sammeln und bauen wollen. Da fehlen Lieferungen zwischendrin und es geht auch nicht weiter.

        Bei einem Puppenhaus ist das aber etwas völlig anderes.
        Wenn da irgendwann mal etwas nicht kommt, na, dann kann man sich mit handwerklichem Geschick oder durch Zukauf von Teilen aus Ebay oder dem Puppenhaushandel doch sicher immer irgendwie weiterhelfen.

        Zu teuer?
        Hm, ach herrje, was ist schon teuer? Trauben kosten heute 4,99 Euro das Kilo.

        Es geht doch um ein bißchen Spaß an der Freude und wieviel sind Spaß und Freude wert?
        Eigentlich doch unbezahlbar, oder?

        Das Sammeln macht Spaß, das Warten auf die nächsten Teile macht Spaß und das Basteln, Abändern und Verbessern macht doch auch Spaß.
        Da spielt dann der Preis letztlich doch eine untergeordnete Rolle.
        Wenn man es sich leisten kann, warum denn nicht?

        Ich jedenfalls finde das Puppenhaus hübsch und gut ausgestattet. Laßt Euch nicht von denjenigen verrückt machen, die jetzt in anderen Foren abschätzig über das Dorfpuppenhaus schreiben. Viele von denen können es sich nicht leisten und würden es auch gerne haben.

        Würde mich das etwas mehr interessieren, dann wäre ich auf jeden Fall auch mit dabei.

        Aber Autos sind so mehr mein Ding.

        Viel Spaß Dir und Euch allen!

        Und vor allem: Vergesst nicht, hier zu posten wenn was geliefert wird oder wenn es Schwierigkeiten gibt!
        Hier schauen sehr viele Leser bei diesem Artikel vorbei, wie ich sehe, und die sind sicher an allen Neuigkeiten interessiert.

        Antwort

        • Anja

          20. Februar 2014 at 00:07

          Hallo Peter,
          vielen Dank für deine ausführliche Antwort. 😉 Du hast Recht ich denke auch mal das es Neider sind die solche Aussagen tätigen. Ich kenne auch kein Hobby das billig ist. 🙂 Ich mag Autos auch meine Vorliebe sind American Muscle Cars. Ich hatte selbst einen Mustang und einen Trans Am allerdings nicht Miniatur sondern zum fahren.
          Ich bin nicht nur bei deinem Bericht zu Eaglemoss beeinflusst worden es gibt leider viele Berichte das es nicht so Optimal gelaufen ist.
          Ich hoffe wirklich das es in diesem Fall anders läuft. Sehr gerne werde ich hier weiter schreiben um andere Sammler wissen zu lassen was der Stand der Dinge ist. 😉 Es ist gut zu wissen das man sich erkundigen kann.
          Nochmals vielen Dank Peter bis ganz bald. GLG

          Antwort

    18. Hage

      19. Februar 2014 at 23:09

      Ja das mit der Veranda sagte man mir bei meinem ersten Telefonat als ich bestellt habe, genauso mit der Aufteilung der Hefte. Falls du das Abo übrigens jemals kündigen würdest was wir ja nicht machen bekommst du den 1 € pro Ausgabe zurück. Sonst weiß ich auch nichts, außer das die Fliesen mit Ausgabe 7 nicht für die ganze Küche reicht, werden wohl auch 3 Ausgaben dauern.. Aber dafür gibt es noch ein Möbel dazu, so war es zumindest in der Testphase( da war Ausgabe 7, Ausgabe 5)

      Antwort

    19. Robert

      19. Februar 2014 at 23:23

      Okay gut zu wissen, Anja ich bin ganz deiner Meinung, Hage ich schätze mal das alles wild durcheinander kommt so das man das Haus nicht mit einer Bauphase sondern in mehreren verschiedenen schritten zusammen bauen muss/kann? zB ein teil des Küchenfußbodens dann ein teil des daches später eventuell eine außenwand ect. Ich hoffe immernoch darauf das man da weiter macht wo man aufhört in diesem fall der küchenfußboden. Aber am meisten hoffe ich darauf das die serie komplett durchgezogen wird.

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        19. Februar 2014 at 23:27

        Jau, das ist leider, leider zu befürchten.
        Eigentlich Quatsch, denn es wahre ja schöner, wenn man direkt anfangen und alles Stück für Stück in einer sinnvollen Reihenfolge wachsen sehen würde.

        Aber wahrscheinlich ist es so, wie bei den meisten Sammle-Abos, daß die Teile so geschickt über die ganze Serie verteilt sind, daß man selten irgendein Stück ganz fertig hat bevor nicht so ziemlich alles geliefert und bezahlt worden ist.
        Man soll ja nicht „unterwegs“ abspringen 🙂

        Antwort

    20. Hage

      19. Februar 2014 at 23:29

      Problem für uns ist das ausnahmsweise Deutschland diesmal als erstes Land mit
      dieser Collection anfängt.
      Bisher war es so das meist England und Italien anfängt, diese 20 Ausgaben vorang haben
      und dann die Sammlung in Deutschland anfängt, denn Deutschland bekommt ja
      dann die nicht verkauften Bauteile von zum Beispiel England mit einen übersetzen Heft.
      Diesmal ist es halt so das Deutschland seine übrigen Teile an die anderem Länder schickt! Problem sehe ich nur darin das eaglemoss nicht mit den Erfolg gerechnet hat und die ersten Zehn Ausgaben so gering produziert hat, bis sie genau Abonenten und Kioskkäuferzahlen bekommen.

      Antwort

    21. Hage

      19. Februar 2014 at 23:33

      Nachtrag | So geht erstmal der Kioskverkauf vor, denn die Abonenten sind erstmal sicher und die können gerne auf Nachproduzierung warten.

      Antwort

    22. Anja

      20. Februar 2014 at 13:26

      Ich wollte nur kurz bescheid geben bei mir ist heute nichts angekommen. 🙁 Darauf hin habe ich die Hotline angerufen um zu Fragen wann ich mit der Lieferung rechnen könnte da die letzte Lieferung am 14 Januar gekommen ist. (Rechnungsdatum der 9. Januar) Mir ist gesagt worden das es auf dem Weg ist und das ich bis spätestens Samstag meine Lieferung bekommen werde. Ich hoffe Ihr hattet oder habt mehr Glück. 😉 Ausserdem meinte die gute Dame am Telefon man sollte auch etwas Geduld mitbringen. Darauf meinte ich dann sollte man auch nicht sagen das man nach der ersten Lieferung alle 4 Wochen die nächste Lieferung kommt. Wie es mir gesagt wurde. 😉 Nur mal so heute kommt schon Heft 8 raus und wir (bzw. ich) habe noch nicht mal Heft 4 bis 7. Ich bin ein bischen enttäuscht und hoffe das ich nicht nur vertröstet wurde. Ich muss euch gestehen ich bin nicht unbedingt ein Geduldsmensch. LG
      #

      Antwort

    23. Robert

      20. Februar 2014 at 13:30

      Oh man hier kommt der DHL Mensch erst zwischen 14:00 und 15:00 Uhr da bin ich echt mal gespannt bin auch extrem ungeduldig. Aber immerhin sollen die Pakete ja unterwegs sein. Hoffentlich kommt da noch was bevor ich zur Arbeit muss. Bis Samstag kann und will ich nicht warten. 😀

      Antwort

      • Anja

        20. Februar 2014 at 13:34

        Bei uns kommt der DHL Mensch zwischen 10:30Uhr und 11:30 Uhr. Ausserdem sind meine Nachbarn mit einem Paket beglückt worden. 😉 Ich drücke dir die Däumchen Robert das du deine Lieferung heute vor Arbeitsbeginn bekommst. Ich habe auch keine Lust zu warten aber es bleibt uns leider nichts anderes übrig. Wie war das noch was Peter geschrieben hat mit der Vorfreude? 😀 Good luck!!!

        Antwort

      • Katrin

        20. Februar 2014 at 14:49

        Halo Robert! mir wurde heute am Telefohn gesagt das es nicht DHL bringt sondern ein anderes unternehmen haben mir nicht gesagt welches.Gruss Katrin

        Antwort

    24. Hage

      20. Februar 2014 at 13:30

      Es wird mit Hermes kommen diesmal da es über 2 KG ist.

      Wer wöchentlich die Neugier nicht aushalten kann auf : mykiosk.com einfach dorfpuppenhaus eingeben und ihr seht die aktuelle Ausgabe 7.

      Die setzen wöchentlich die aktuelle Ausgabe rein.

      Antwort

    25. Anja

      20. Februar 2014 at 13:37

      Hage mir ist gesagt worden mit DHL. 😉 Danke für die Info von mykiosk. da werde ich dann mal rein schauen. 😉

      Antwort

    26. Robert

      20. Februar 2014 at 13:46

      Waaaaas Hermes? Der ist schon lange durch 🙁

      Antwort

    27. Hage

      20. Februar 2014 at 13:47

      Ich denke es zumindest

      Antwort

    28. Anja

      20. Februar 2014 at 14:04

      Wie gesagt die Dame am Telefon meinte es soll mit DHL kommen. Da ich extra noch gefragt habe ob es eventuell mit einem anderen Lieferanten (Hermes, UPS u.a.) kommen könnte. Sie meinte nein mit DHL.
      Aber wer weiß ob die das so genau wissen wie es verschickt wird. 😉

      Antwort

    29. Hage

      20. Februar 2014 at 14:08

      Liebe Anja ich glaube die wissen nicht mehr als das Rechnungsdatum sonst könnte man uns ja eine Sendungsnummer geben .

      Werde mal gleich bei Hermes anrufen, die geben telefonische Auskunft

      Antwort

      • Anja

        20. Februar 2014 at 14:13

        Kann gut sein Hage wie Robert auch gesagt hat lass es uns wissen. 😉 Ich fühle mich bei der Telefon Tussi eh ein bisserl verarscht auf Deutsch gesagt. 😉

        Antwort

    30. Robert

      20. Februar 2014 at 14:10

      Lass uns wissen was beim Anruf raus kam Hage. Ich werd hier noch verrückt. Hab bei mykiosk geschaut und jetzt halte ich es kaum noch aus dieses blöde gewarte.

      Antwort

    31. Hage

      20. Februar 2014 at 14:13

      Hermes hat mir grade gesagt das einschließlich heute keine Sendung für mich beauftragt worden ist, aber das Hermes dennoch auch ab und zu von Interabo beauftragt wird… Also hoffen wir auf morgen 🙂

      Antwort

    32. Robert

      20. Februar 2014 at 14:16

      Oh man, mir fällt auch das der Balken bei Ausgabe 7 schon gebeizt ist, das finde ich schonmal gut. Bei dem Bausatz der Sommerveranda sieht man das das Holz unbehandelt ist da bin ich mal gespannt wie es letztendlich hier eintrifft.

      Antwort

    33. Anja

      20. Februar 2014 at 14:19

      Oh Schade. Also warten wir auf Morgen. Ich bin auch mal gespannt wie der Bausatz der Sommerveranda aussieht. Ich finde es sehr nett von dir Hage das du bei Hermes angerufen hast. Danke schön. 🙂 Wenigstens können wir uns hier austauschen. 😉

      Antwort

    34. Hage

      20. Februar 2014 at 14:22

      Gerne mache ich das für uns:)
      Ja finde ich auch gut mit dem lasierten Balken nur fällt auch auf das wenig Fliesen drin sind und das Holz vom Boden wohl billiges MDF ist aber mal sehen

      Antwort

    35. Robert

      20. Februar 2014 at 14:22

      Da können wir fast schon eine Interessengemeinschaft bilden 😀

      Antwort

      • Anja

        20. Februar 2014 at 14:33

        Ich bin auf jeden Fall gespannt. Wir sind ja auch schon eine sehr kleine Interessengemeinschaft. Aber ich denke mal das bald noch mehrere kommen. 😉

        Antwort

    36. Robert

      20. Februar 2014 at 14:25

      Hage ich habe 8 fließen gezählt, im infoposter habe ich 77 bodenfließen gezählt wenigstens ist es kein billiges Sperrholz 😀

      Antwort

    37. Anja

      20. Februar 2014 at 14:37

      Na dann kommen ja noch einige Fliessen. :-O Schliesslich kommen ja auch noch einige Hefte. 😀

      Antwort

    38. Susann

      20. Februar 2014 at 14:57

      Ich bin auch ungeduldig und ärger mich, dass man mit dem ABO länger warten muss, als Kunden ohne…

      Antwort

    39. Gisela

      20. Februar 2014 at 15:17

      Hallo Interessengemeinschaft 🙂
      ich warte auch schon seit Tagen…leider vergebens !Finde es gut,dass man sich hier austauschen kann u hoffe natürlich wieder morgen auf das Paketauto 😉

      Antwort

      • Katrin

        20. Februar 2014 at 15:59

        Hallo ihr alle! wenns kommt sage ich allen bescheid. Gehe nie vor 12 aus den Haus weil ab 9 uhr bis 12 Uhr die Lieferautos kommen. Dan kann ich euch auch sagen mit welchen Auto. Gruss Katrin

        Antwort

    40. Anja

      20. Februar 2014 at 16:48

      Hallo Mädels,
      Susann genau so sehe ich das auch. Gisela ja ich bin auch froh das ich das hier gefunden habe da es doch die eine oder andere Information gibt. Klasse Katrin ich warte dann Morgen auf deinen Bericht mit welchem Wägelchen unsere Schätze kommen. GLG

      Antwort

    41. Katrin

      21. Februar 2014 at 07:19

      Hallo ihr Lieben! Werde meine Tochter für die Schule fertigmachen. dann paar spiele im Internet zur ablenkung. bis das paket kommt. mede mich später wieder wenn das Paket dar ist Gruss Katrin

      Antwort

    42. Katrin

      21. Februar 2014 at 10:22

      Hallo ihr alle! War grad DHL da hatte 3 Paket für unser Haus meins war nicht dabei. warte bis 12 Uhr ob es noch mit anderen Lieferserviece kommt. Dann geh ich einkaufen. Gruss Katrin

      Antwort

    43. Thomas

      21. Februar 2014 at 10:27

      Hallo also bei mir ist dhl durch und leider immer noch nichts da!

      Antwort

    44. Katrin

      21. Februar 2014 at 10:39

      Hallo ihr alle! Habe grad bei Dorfpuppenhaus angerufen. Man hat mir gesagt das es bis zum 25.2 haben müste. Die Lieferranten hätten 14 Tage Zeit zum liefern Das ist eine Sauerei was sie mit uns machen. Damals haben sie mir gesagt !0 Werkstage. Da weis die Linke und Rechte Hand nichts voneinander. Müssen wir bis Nächste Woche Dienstag Warten. Werde euch auf den Laufenden halten wenn ich was neues weis Gruss Katrin

      Antwort

      • Thomas

        21. Februar 2014 at 11:05

        Hallo Katrin ich habe da ebend auch noch mal angerufen, er meinte zu mir das es nicht mit dhl kommt sonder mit einem privat Anbieter und das es bis zu 10 Werktagen dauern kann. Er meinte zu mir das es bis Dienstag da sein müßte dann sind auch die 10 Werktage rum weil die Samstag und Sonntag nicht dazu zählen als Werktag.

        Antwort

    45. Hage

      21. Februar 2014 at 11:13

      Hermes liefert auch Samstag 🙂

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        21. Februar 2014 at 11:38

        Und der Samstag ist entgegen landläufiger Meinung doch ein Werktag.

        Werktage sind alle Tage, die nicht Sonntage oder Feiertage sind.

        Ich weiß jetzt aber nicht, welche Paketdienste an Samstagen ausliefern.
        DHL auf jeden Fall.

        Aber hier kann man sich beim Paketerätselraten helfen lassen:

        http://www.parcello.org/auslieferungszeiten

        Antwort

    46. Thomas

      21. Februar 2014 at 11:45

      So wurde es mir am Telefon gesagt!

      Antwort

    47. Robert

      21. Februar 2014 at 12:16

      Gestern hieß es doch noch das spätestens Samstag die Lieferungen eintreffen, jetzt ist der Samstag plötzlich kein Werktag mehr!? Es wird ja immer lustiger, jetzt kann ich deine Zweifel am eagelmoss verlag ersteinmal Nachvollziehen Peter. Aber wo liegt das Problem? Im Handel sind alle aktuellen Ausgaben pünktlich erschienen und die Abonennten können warten!? Läuft man mit einer solchen Milchmädchen-rechnung nicht der Gefahr das Abonennten abspringen? Was erzählen die uns am Dienstag wenn keine Pakete da sind?

      Antwort

    48. Hage

      21. Februar 2014 at 12:29

      Robert das meinte ich ja vorgestern, sie haben sowenig produziert, der Handel geht vor. Die Abomenten sind erstmal sicher denn ich denke 95% werden die Premiumvariante gewählt haben und springen somit kaum von alleine ab und die Lampen will man ja auch haben. Ich finde es ja auch lustig das gesagt worden ist am Telefon, das der Lieferant 14 Tage zeit hat..da fällt mir auf da ja laut Rechnung das Rechnungsdatum auch Lieferdatum ist, wie soll ich da innerhalb 14 Tage nach Lieferung bezahlen wenn das eigentliche Lieferdatum ja der 11.2 ist…

      Antwort

    49. Hage

      21. Februar 2014 at 12:36

      Habe mich eben erkundigt das Verandaset gibt es im Laufe der Sammlung für je 39.99 also gut 120€ und die Lanpen kann man dann sicher auch so erwerben, das heißt ich warte noch die Lieferung ab und an Mittwoch dann wöchentlich in den Kiosk .. Na mal sehen 🙂

      Antwort

    50. Robert

      21. Februar 2014 at 12:42

      Wo hast du dich diesbezüglich erkundigt? Weil das wäre ja ne absolute Alternative, dann braucht man das Abo nicht mehr 😀

      Antwort

    51. Hage

      21. Februar 2014 at 12:48

      Ich hatte am Montag mal ne Mail geschrieben und mich als treuer kioskkunde ausgegeben 🙂

      Antwort

    52. Robert

      21. Februar 2014 at 12:50

      Bezüglich Lieferdatum, Termin und Bezahlung, da müsste die Mahnung ja schon mit im Paket sein 😀 😀

      Antwort

    53. Robert

      21. Februar 2014 at 12:52

      Und das ganze läuft dann ab wie mit dem Sammelordnern, das die irgendwann im Regal am Kiosk stehen oder müsste man die dann auch erst bestellen?

      Antwort

    54. Hage

      21. Februar 2014 at 12:55

      Lach, ja genau und nen Gerichtsvollzieher ist auch gleich mit im Päckchen und fändet dann noch Ausgabe 1-3 damit seine Kosten gedeckt sind und schwuppdiwupp aus der Traum vom Haus 😀

      Antwort

    55. Hage

      21. Februar 2014 at 12:56

      Da wird dann solche Vorzugs bestellkarte mal in den Heften sein..?

      Antwort

    56. Anja

      21. Februar 2014 at 12:56

      Also ehrlich gesagt wie ich schon gestern erwähnt habe fühlte ich mich nicht gut beraten bei der Dame am Telefon. Langsam bekomme ich auch Bauchschmerzen auch wenn Peter Recht hat das man sich Handwerklich weiter helfen kann sollte das eine oder andere Heft nicht kommen, bin ich der Meinung wenn ich was Aboniere das alles enthalten soll , möchte ich es auch so Zeitnah geliefert bekommen. Nach einigem hin und her diese Woche und ständiger vertröstung wann die Sendung eintrifft habe ich mich gestern Abend oder besser gesagt heute Nacht entschlossen ein Puppenhaus Kit aus Kanada zu erwerben. Nach und nach für das Geld was ich für das Abo Monatlich ausgegeben hätte werde ich mir Möbel und schöne Dekokleinigkeiten erwerben oder auch selbst basteln. Ich bin froh das es so kommt in meinem Fall da ich nicht 2 Jahre lang auf das wann und ob warten möchte. Ich werde das Abo kündigen. Ich wünsche euch allen viel Erfolg und das alles eintrift da es wirklich ein sehr schönes Häuschen ist aber wie gesagt wenn mir mein Bauchgefühl sagt das ist nix für dich dann lass ich es auch. GLG

      Antwort

    57. Robert

      21. Februar 2014 at 13:01

      Naja ich warte erstmal ab was da noch bei raus kommt, die Produktionsmisstände wie Hage es erwähnt hat klingen plausibel. Das sollte sich ja eigentlich bessern wenn die mit der Produktion hinterher kommen. Ansonsten werde ich auch Kioskkunde…

      Antwort

    58. Hage

      21. Februar 2014 at 13:08

      Bei mir ist GSL, Ups und Hermes durch, Dhl und DPD sollten auch bis 14Uhr durch sein. Es ist ja auch komisch warum die am Telefon nicht mal sagen können wer ausliefert.. Mir ist grade auch im Sinn gekommen da ja Lieferung 1 nur aus zwei Heften statt wie angekündigt aus 4 Heften bestand, bekommen wir vielleicht nun gleich 6 Hefte 🙂

      Antwort

    59. Robert

      21. Februar 2014 at 13:12

      Hage bei mir bestand Lieferung 1 aus Heft 1 – 3, bedeutet das bei mir die Hefte 4 – 7 in Lieferung 2 enthalten sein müssten. Du hast sicherlich erst ab Heft 2 Abonniert?

      Antwort

    60. Hage

      21. Februar 2014 at 13:16

      Jupp erst ab Heft 2

      Antwort

    61. Peter Wilhelm

      21. Februar 2014 at 13:19

      Ihr werdet euch in Geduld üben müssen.
      Fakt ist, daß es anfangs immer drunter und drüber geht.
      Mir ist kein Bericht bekannt, wo alle versprochenen Hefte auch im zugesagten Umfang zu den erwarteten Terminen angekommen wären.
      Es ist durchaus auch möglich, daß der eine demnächst 6 Hefte auf einmal bekommt, ein anderer bekommt dafür die Startlieferung nochmals zugesandt und der Dritte wartet sich einen Wolf.

      Immer mit der Ruhe, das pendelt sich irgendwann ein. Auf gar keinen Fall kann man auf seinen Paketdienst am Fenster stehend warten. Einfach nicht dran denken, dann klingelt es irgendwann und die nächste Lieferung ist da.

      Antwort

    62. Robert

      21. Februar 2014 at 13:26

      Weis denn wenigstens schon jemand was Heft 8 beinhaltet? 😀 😀
      Dann üben wir uns mal in Geduld…

      Antwort

    63. Hage

      21. Februar 2014 at 13:32

      Das wissen nur die Heft 7 haben 🙂 so dhl fährt nun in meine Straße … Mal sehen ob ich heute noch Fliesenleger spielen darf

      Antwort

    64. Robert

      21. Februar 2014 at 13:35

      Hermes war gerade da meine Lieferung ist gekommen 4- 7 wie kann man hier fotos hochladen… leute es gibt hoffnung

      Antwort

    65. Hage

      21. Februar 2014 at 13:39

      Nichts..

      Antwort

    66. Robert

      21. Februar 2014 at 13:40

      Also Heft 8 beinhaltet, :

      Für die Küche Praktisches Wandregal mit drei Regalen aus Holz in zartem Blau.
      Wunderschönes blau-weißes zweiteiliges Porzellanservice mit passender Kaffeekanne und Henkeldose

      Antwort

    67. Hage

      21. Februar 2014 at 13:40

      Was ist in der 8:-)?

      Antwort

    68. Robert

      21. Februar 2014 at 13:43

      Hage steht über dir, es kommt mit Hermes. Vielleicht haben die die es heute nicht bekommen haben das Glück das es morgen kommt. Weiß jemand ob und wie man hier Fotos Hochladen kann?

      Antwort

    69. Hage

      21. Februar 2014 at 13:48

      Siehste ich wusste mit Hermes:-)
      Nein weiß ich leider nicht

      Antwort

    70. Hage

      21. Februar 2014 at 13:50

      Erzähl was über Ausgabe 7 bittte:-)

      Antwort

    71. Robert

      21. Februar 2014 at 13:57

    72. Robert

      21. Februar 2014 at 13:57

      [URL=http://www.directupload.net/file/d/3540/gq5vuwen_jpg.htm][IMG]http://s1.directupload.net/images/140221/temp/gq5vuwen.jpg[/IMG][/URL]

      Antwort

    73. Robert

      21. Februar 2014 at 13:58

      Sorry aber die HTML Einbindung funktioniert irgendwie nicht… infos kommen gleich hage 🙂

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        21. Februar 2014 at 14:53

        Doch, man muß es nur richtig machen.

        Ich versuche es mal zu reparieren.

        Antwort

        • Robert

          21. Februar 2014 at 17:07

          Danke Peter, was habe ich da falsch gemacht?

          Antwort

    74. Robert

      21. Februar 2014 at 14:05

      Also zur Ausgabe 7 sei Gesagt… das die Holzfaserplatte einen guten Eindruck macht, sie ist stabil und wirkt nicht wie billig gepresstes Holz. Der Linke Ausenbalken hat zwei Fräßnuten an den seiten. Zusätzlich liegt noch eine Fließschablone, die Fließen selber ein Pinsel und Kleber sowei einer der Küchenhocker der Ausgabe bei.

      Von den Fließen habe ich jetzt grob 10 stück gezählt sie sind aus Terrakotta und sehen nicht sonderlich gut aus wobei ich sie noch nicht ausgepackt habe.. da gibts dann im Modellbauforum nen besseren Bericht… Ja Bauanleitung natürlich im Heft was willste noch wissen?

      Bei dem Link oben kannste die 4 ausgaben sehen bild quali ist blöd da mit handy fotografiert…

      Antwort

    75. Hage

      21. Februar 2014 at 14:08

      Bin mit deinen Infos bin ich zu frieden:-) danke und viel Spaß beim basteln 🙂

      Antwort

    76. Robert

      21. Februar 2014 at 14:09

      Das ist nochmal der Bildlink zur vorschau auf heft 8

      Antwort

      • Robert

        21. Februar 2014 at 17:09

        Und das ist das falsche Bild fällt mir gerade auf

        Antwort

    77. Robert

      21. Februar 2014 at 14:11

      Ich muss jetzt auf Arbeit, das Basteln wird dann heute Nacht sicherlich los gehen 😀

      Wichtig ist das jetzt hoffnung besteht…

      Antwort

    78. Hage

      21. Februar 2014 at 14:23

      Danke und dir eine angenehme Schicht

      Antwort

    79. Anja

      21. Februar 2014 at 14:38

      Habe es auch gerade per Hermes bekommen und geht unfrei zurück. Soviel kommt mit DHL wie mir gesagt wurde. Den Mann den ich heute an der Strippe hatte war viel netter und hat auch kein trara gemacht das ich mich entschieden habe es nicht mehr zu abonieren. 😉 Euch allen noch viel Spass.

      Antwort

    80. Mandy

      21. Februar 2014 at 14:58

    81. Katrin

      21. Februar 2014 at 20:11

      Hallo Peter! das mit den Auslieferungszeiten was du uns geschickt hast find ich gut. Dankeschön dafür. Aber mei Paket ist noch nicht angekommen. Gruss Katrin.

      Antwort

    82. Katrin

      21. Februar 2014 at 20:39

      Hallo Thomas Zwei haben es heute mit Hermes geliefert bekommen. Hermes liefert auch Sonnabend bei mier von 12 bis15 Uhr. Must mall unter die Adresse parcello.org kuken da hast du die lieferzeiten drine von den Fahrern. Gruss Kattrin

      Antwort

      • Tina

        22. Februar 2014 at 13:08

        Hallo Ihr zusammen. Habe heute eure Seite hier entdeckt. Ich bin auch Abonnentin leider habe ich die SommerVeranda nicht dabei. Habe das Abo geschenkt bekommen leider ohne Veranda 🙁 Ich habe schon gefragt ob man sie irgendwie noch zum Abo dazu bestellen kann. Dafür hätte ich aber das Abo einstellen lassen müssen und ein neues machen müssen. Das wollte ich aber nicht. Kann mir einer von euch hier sagen ob es Möglichkeit besteht Die Veranda anderswie noch zu bekommen ???

        l.G.

        Ach ja meine Lieferung ist auch noch nicht da *knurr*

        Antwort

    83. Hage

      22. Februar 2014 at 12:38

      Hermes war nun auch bei mir 🙂
      Was als erstes auffällt, keine Unterschrift nötig, was ich nicht besonders sicher finde.

      Desweiteren Ausgabe 7:
      Balken und Bodenplatte machen einen guten Eindruck, ein bisschen Schleifen und alles ist gut.

      Fliesen sollen 8 verklebt werden, insgesamt sind 10 dabei gewesen, davon sind 2 bereits zerbrochen angekommen, was fast egal wäre weil ja je nur Ersatz, aber die restlichen 8 Fliesen sind nicht der Hit!

      Ich sage mal 3 sind komplett ordentlich.

      Ich werde sie erst alle kleben wenn alle da sind , zwecks die besten aussuchen und reklamieren werde ich am Montag zumindest die Fliesen auch, denn für ein Haus an die 1000 € sollte es schon gut aussehen.

      Klar kleine Unebenheiten finde ich bei so einen alten Boden auch gut, aber nicht unbedingt kleine abgebrochene Ecken.

      Alles in einem ist es aber gut.

      Nun haben wir fast 10% der Sammelserie und nun sollte denke ich mal fast jede zweite Ausgabe ein Hausteil dabei sein, denn sonst wird es knapp mit 100 Ausgaben 🙂

      Antwort

    84. Katrin

      22. Februar 2014 at 13:57

      Hallo Hage! Habe es noch nicht bekommen. Kamm deins mit Hermes? Gruss Katriin

      Antwort

    85. Robert

      22. Februar 2014 at 14:15

      Katrin steht doch da das Hermes bei ihm war.

      Hage, bei mir waren 9 Fliesen drinne, eine davon absolut nicht zu gebrauchen es sei denn man will nen Mosaikfußboden. 😀

      Wann kommt Lieferung 3 ? 😀 😀
      Bin jetzt schon gespannt was Ausgabe 9-11 beinhaltet und ob weitere Hausbauteile dabei sind.

      Antwort

    86. Thomas

      22. Februar 2014 at 14:25

      Hallo alle zusammen. Danke Katrin aber für mich ist noch kein Paket unterwegs!

      Antwort

    87. Thomas

      22. Februar 2014 at 16:44

      Habe doch meine Lieferung Heute bekommen! 🙂

      Antwort

    88. Kkatrin

      22. Februar 2014 at 22:47

      Hallo ihr alle! Bei mir ist es noch nicht gekommen.. habe heute eine E Mail an den Verlag geschrieben die sollen mir mall sagen mit welchen Lieverdienst sie es rausgeschickt haben und das sie mir die Tracking id schicken sollendamit ichmall nachvorschen kann unter parcello.org wann mein Parket kommtt. Hoffentlich griege ich auch von denen auch antwort. Gruss Katrin

      Antwort

      • Robert

        23. Februar 2014 at 02:36

        Katrin, alle hier die es bis jetzt bekommen haben wurden von Hermes beliefert. Ich glaube fest darann das auch dein Paket mit Hermes kommt. Steht doch hier schon in mehreren Antworten…

        Antwort

    89. Hage

      23. Februar 2014 at 11:02

      Ja Robert hat recht!
      Hermes wird eingesetzt da Päckchen über 2 KG, ist für die billiger.
      Wenn dann haben alle den gleichen Lieferanten.

      Ich freue mich jetzt auch schon auf Heft 8 – 11 🙂

      Bestimmt kommt auch bald die linke Küchenwand oder sie gehen nach rechts erstmal mit dem Wohnzimmerboden weiter.

      Euch einen schönen Sonntag.

      Antwort

    90. Kkatrin

      23. Februar 2014 at 14:26

      Hallo Hagen! Kanst du mir mal die Nummer von Hermes geben damit ich da mal Morgen anrufen kann wann das
      Paket ankommt. Gruss Katri

      Antwort

    91. Hage

      23. Februar 2014 at 14:48

      0180 6 311211
      7 Tage- rund um die Uhr 🙂

      Antwort

    92. Robert

      23. Februar 2014 at 16:23

      Oh man zwei Jahre bis das Haus steht und noch kein Fundament gegossen. Ich kanns kaum abwarten bis neue Teile kommen, glücklicherweise habe ich noch andere Baustellen. Hage ich bin ja mal gespannt ob der Fugenmörtel mitgeliefert wird. Im Heft 7 hat man sich ja mit weiteren informationen was den Küchenfußboden betrifft, bedeckt gehalten.

      Antwort

    93. Hage

      23. Februar 2014 at 18:01

      Ich denke der kommt mit.
      Ich bin ja auch gespannt Robi ob das Bad nur ne Fliesentapete auf dem Boden hat oder auch kleine echte Fliesen, ob Wohnzimmer, Kinderzimmer und Schlafzimmer echtes Parkett haben… Denn die Veranda hat laut Abbildung nur nen Parketttapetenboden und bei den anderen Räumen sieht es echt aus.

      Ja noch zwei Jahre:) und alle unsere Fragen sind beantwortet..

      Antwort

    94. Hage

      23. Februar 2014 at 18:15

      Habe gestern mal mit meiner Freundin so ausgezählt ob es wirklich nur 100 Ausgaben sind weil ich dachte nun bereits Ausgabe 7 und erst ein Hausteil.. Wir haben Wände, Fenster und Balken je eine Ausgabe gewidmet , große Möbel je eine Ausgabe, Eckbank und Kamin je zwei ausgaben und kleine Dekosachen und kleine Möbel 2-3 pro Ausgabe. Wir sind auf gut 75 Ausgaben gekommen also weil eaglemoss ja Profit machen möchte wird es mit den angegebenen 100 Ausgaben auf jeden Fall reichen. Wie gesagt ich schätze absofort jede zweite bis dritte Ausgabe was fürs Haus. Aber bis wir immer eine neue Lieferung bekommen, werden wir ja eh jeden Mittwoch bei mykiosk.com neugierig schnüffeln gehen:) freu mich auf die nächsten 3 Lampen wobei mir im Einleitungsorospekt auffällt das da steht das die küchenlampe allgemein zum Lieferumfang gehört, bedeutet wir hätten dann zwei davon… Wird aber sicherlich nur ein Fehler sein, für uns egal aber für die Kioskkunden ärgerlich.

      Antwort

    95. Robert

      23. Februar 2014 at 21:04

      Hallo Hage, das ist ne Sache die mich auch brennend Interessiert und worüber ich mir auch schon Gedanken gemacht habe. Weil auch mir aufgefallen ist das die Veranda nur eine Fußbodentapete hat. Aber nicht nur das, auch die Holzvertäfelungen schauen manchmal aus wie ein Fotodruck, wobei dies täuschen kann wenn man es selbst nur auf Bildern sieht. Ich denke (hoffe) das es Holz und kein Papier ist, und ich hoffe das wenn es Holz ist, dass ein Boden wenigstens einmal komplett in einer Ausgabe dabei ist 😀 Das mit der Küchenlampe könnte sicherlich ein Fehler sein aber auch hier müssen wir uns Überraschen lassen. Ist doch genauso wie mit dem Ofenrohr das angeblich seperrat mit einer Ausgabe geliefert wird, tatsächlich war aber nicht das Ofenrohr sondern der Kamin-Abzug gemeint.

      Gruß Robert

      Antwort

    96. Robert

      23. Februar 2014 at 22:19

      Für Alle die Ihre zweite Lieferung noch nicht bekommen haben, können sich hier im Modellbauforum (Link) einen ersten Eindruck erhaschen. Dort Berichte ich von dem Bau des Dorfpuppenhauses.

      http://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=50888

      Gruß Robert

      Antwort

    97. Hage

      23. Februar 2014 at 22:30

      Robi das Ofenrohr ist gemeint, denke ich, denn das jetzige ist nicht ausreichend lang um bis in dem Abzug zu reichen, das habe ich aber auch irgendwo gelesen. Die Holzvertäfelung ist glaube ich sicher nur Tapete, sieht man auch besonders bei den Badbildern im unteren Bereich, aber das finde ich nicht mal schlimm.

      Antwort

    98. Robert

      23. Februar 2014 at 22:47

      Meinst du wirklich Hage? Der Abzug ist selbst auch recht lang, und das Ofenrohr sieht auf dem Poster auch nicht verlängert aus. Naja mal sehen 🙂

      Antwort

    99. Hage

      23. Februar 2014 at 23:35

      Ich meine nie was wirklich Robi 🙂 aber ich denke halt viel:).

      Wird aber auch so wie du denkst, ein Fehler sein.

      Übrigens der Baubericht von dir ist sehr gut, ein Tipp für alle Mitleser.

      Unsere Intressengemeinschaft wird wohl auch kleiner? 🙂

      Antwort

    100. Robert

      24. Februar 2014 at 07:18

      Ist fast schon wieder verständlich Hage, vor ein paar Tagen sahs der frust doch auch noch Tiefer. Mit Lieferung 2 gings bei mir schon wieder Berg auf 😀 Mein Entschluss steht jedenfalls fest, ich werde dieses Dorfpuppenhaus bauen 🙂 Wir müssen halt geduldig sein, das stand von Anfang an fest. Wir sind nunmal erst ganz am Anfang 😀

      Antwort

    101. Katrin

      24. Februar 2014 at 10:23

      Hallo ihr alle! danke dir für die Nummer Hage. Habe Dort angerufen ging kein Paket raus am 11.2 wurde mir gesagt darauf hin habe ich Dorfpuppenhaus angerufen. und mich beschwert. Die haben mir gesagt das es nicht mit Hermes rausgeschickt haben sondern mit ein anderes unternehmen. Wollte wissen mit welches. Konnten mir nicht sagen mit welchen unternehmen. Haben gesagt das lager wo sie es rausschicken ist Seevetal da wollte ich die Telefonummer aber sie haben sie mir nicht gegeben weil sie meinten sie können mir auch nichts sagen. soll bis Mitwoch warten. meinten die erste Lieferung kamm mit DHL. und mit Hermes würden sie nicht ausliefern. Warum habt ihr den das mit Hermes alle bekommen. Wollen die mich verarschen beim Dorfpuppenhaus. Gruss Katrin

      Antwort

    102. Peter Wilhelm

      24. Februar 2014 at 11:01

      Ich kann allen Dorfpuppenhaus-Bauern nur empfehlen, sich einfach in Geduld zu üben.
      Einfach nicht an die nächste Lieferung denken und sich dann freuen, wenn sie eintrifft.

      Gar nicht da anrufen und sich verunsichern lassen, einfach abwarten. Wenn mal mehr als 6 Wochen lang nichts gekommen ist, dann kann man sich beschweren.

      Wer jetzt anruft, bekommt nur die Standardantworten und zwar immer die selben:

      a) Ist schon an Sie raus.
      b) Ist per DHL an alle Kunden gegangen.
      c) Sie bekommen es mit einem anderen Dienstleister.
      d) Es kommt nicht mit Hermes.
      e) Es kommt dieses Mal mit Hermes.
      f) Ich nehme das mal auf und veranlasse das Notwendige.
      g) Tut uns leid, es sind so viele Abonnenten, aber die Ware müßte nächste Tage bei Ihnen ankommen.

      usw. usw.

      Ich vermute, entweder die wissen genau, daß das nicht stimmt und vertrösten die Anrufer nur, oder die wissen wirklich gar nichts und geben nur irgendwelche Antworten, damit der Anrufer erstmal befriedigt ist.

      Antwort

    103. Katrin

      24. Februar 2014 at 11:41

      Hallo ihr alle! Habe nochmal angerufen weil ich noch was wissen wollte. Der Mann war netter am Telefon dahabe ich ihn auch die Frage gestellt wiso die anderen es mit Hermes bekommen haben. mir wurde gesagt das es von Region zu Region verschieden ist. wen es bis Mittwoch nicht kommt sol ich nochmal anrufen. dann wollen sie es nochmal rauschicken. Gruss Katrin

      Antwort

    104. DatSteffi

      24. Februar 2014 at 12:41

      Habe meine zweite Lieferung auch noch nicht bekommen 🙁 Habe meine erste Lieferung natürlich pünktlich bezahlt…. mehr musste ich doch nicht tun um das Abo beizubehalten oder????

      Antwort

    105. Robert

      24. Februar 2014 at 13:18

      Hallo Steffi du hast alles richtig gemacht. Jetzt musst du nur noch warten bis die Lieferungen kommen.

      Antwort

    106. Katrin

      24. Februar 2014 at 13:30

      Hallo Peter! Dein Kommentar find ich gut Aber wieso soll man 6 Wochen warten dann denken die ja das mann es bekommen hat und wen mann sich nach Sechs Wochen meldet. wer weis es wenn das Paket verschwunden ist ob es dann noch Ersatzhefte gibt die sie schicken können. dann fehlen mir ja paar Teile und ich kann das Haus nicht fertigstellen oder ich grieg in der zwischenzeit eine Mahnunung. Gruss Katrin

      Antwort

    107. Katrin

      24. Februar 2014 at 16:34

      Hallo DatSteffie! Hoffen wir mal das unser paket kommt. warte morgen noch ab dann rufe ich wieder an. Werde dich auf den laufenden halten wenn ich was neues erfahre. Gruss Katrin

      Antwort

    108. Hage

      24. Februar 2014 at 22:17

      Leute ruft doch bitte nicht ständig da an, unsere Lieferungen werden wohl immer ankommen, vielleicht mal mit Verspätung aber damit müssen wir leben.

      Eaglemoss ist kein deutscher Verlag bzw. Firma,
      da wo ihr anruft, ist ein Unternehmen das für collectionsverlage arbeitet! für Deagostini, Hachette und Eaglemoss, die Menschen an den Telefonleitungen wissen nur das Datum der Rechnung und nehmen Bestellungen und Reklamationen an.

      Der Mitarbeiter der grade über die Leitung von Eaglemoss für das Dorfpuppenhaus ran geht , geht paar Minuten später für ein Anrufer der Serie „Torten dekorieren “ von Deagostini an das Telefon.

      So ist es einfach, eine Dienstleistungsfirma angestellt von den Verlägen, was da intern von den Verlägen läuft (Lieferantenwahl etc) werden auch diese nie erfahren.

      Habt Geduld…

      Antwort

    109. Hage

      24. Februar 2014 at 22:26

      Katrin du möchtest morgen nochmal anrufen obwohl der nette Herr am Telefon gesagt hat, du möchtest bitte erstmal bis Mittwoch abwarten?!… Fällt dir was auf ? 🙂

      Antwort

    110. Robert

      24. Februar 2014 at 23:39

      Danke Hage 🙂

      Antwort

    111. Katrin

      25. Februar 2014 at 00:25

      Hallo Hage!Warte bis Mittwoch ab. Gruss Katrin

      Antwort

    112. Gacksch

      26. Februar 2014 at 08:50

      Ich finde es unverschämt was die sich rausnehmen.Ich warte schon seid dem 11.02 und werde nur vertröstet.Ich werde keine Bestellung bei denen mehr machen.Wenn Hermes kommt,dann Prost Mahlzeit,die hängen die Pakete an der Straße am Zaun.Schon oft was nicht bekommen.Ich habe darauf bestanden mit DHL beliefert zu werden.Ich kann nur sagen Finger weg vom Abo bei diesem Unternehmen.

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        26. Februar 2014 at 10:38

        Bei uns hat sich das mit Hermes etwas gebessert.
        Früher kam da immer so ein heruntergekommener Opa mit Kippe im Mundwinkel, der die Päckchen im Kofferraum eines Ford-Fiesta herumsortierte.

        Jetzt kommt ein netter junger Mann mit einer Hermes-Jacke und einem richtigen Zustellfahrzeug.

        Antwort

    113. Robert

      26. Februar 2014 at 13:21

      Bei uns gibts auch keine Probleme mit Hermes, zumindest solange jemand zuhause ist und das Päckchen nicht woanderst abgegeben wird. Dann erhält man nämlich keine Info wo das Päckchen abgegeben wird weil einfach keine Karte in den Briefkasten geschmissen wird.

      Hage hasste schon bei Mykiosk geguckt? Ich habe es gerade getan meine ungeduld steigt schon wieder 🙂

      Antwort

    114. Hage

      26. Februar 2014 at 15:02

      Habe ich noch ned Robi da Ausgabe 8 ja klar ist 🙂 Mache ich aber jetzt:)

      Antwort

    115. Hage

      26. Februar 2014 at 15:05

      Geschirr und Besteck etc. Ist aber immer nobel eingepackt 🙂

      Antwort

    116. Katrin

      26. Februar 2014 at 16:53

      Hallo ihr alle! Mein Päkchen ist gestern noch nicht angekommen. da habe ich heute um 8 Uhr angerufen da hat mann mir gesagt das es seit Sonnabend da sin müste und es wäre verloren gegangen. Schicken es heute noch mal raus. Um14.45 kamm bei mir Hermes und brachte mir das Paket. Habe dann noch mal angerufen wie ich es sollte wenn das Paket doch noch ankommt. Haben mir gesagt das sie das Zweit schon nachdem ich dar angerufen hatte rausgeschickt haben. schicke es zurück wens kommt. Habe mich gewundert mit Herms weil sie mir geasgt haben das bei mir es nicht mit Hermes kommt. Hatte ja bei Hermes am Montag angerufen da hat mann mir gesagt das am 11.2 kein Paket für mich abgegeben wurde. deshalb hab ich mir gewundert mit Hermes. Einige haben Probleme mit Hermes gehabt. b Beimir hat er Gefragt ob ich noch ein Paket von jemanden anders abnehme. Habe ihn gesagt nur wenn er eine Benachrichtigung im Briefkasten steckt sonst hätte ich es nicht angenommen. weil ich weis wie Hermes arbeitet. mein Freund hat auch mal für Hermes ausgefahren. Gruss Katrin

      Antwort

    117. Robert

      26. Februar 2014 at 18:02

      Tja Katrin hättest mal bis heute Nachmittag abgewartet, dann hättest du jetzt den trouble mit dem zurück schicken nicht. Die haben dir doch gesagt das du bis Mittwoch warten sollst. Und wenn Hermes bei dir zwischen 12:00 und 15:00 uhr kommt, brauchste um 8:00 nicht da Anrufen. Und alle haben es mit Hermes bekommen, und du glaubst ernsthaft das sie bei dir ne Ausnahme machen und nen anderen Lieferanten beauftragen?

      Hage: Was in der 8 ist war klar, aber wie es dann verpackt aussieht wie groß es ist ect. konnte man erst bei mykiosk sehen 😀 😛

      Antwort

    118. Katrin

      26. Februar 2014 at 21:14

      Hallo Gacksch! War bei mir auch so. haben es heute bei mir nochmal rausgeschickt und heute Nachmittag kamm die Lieferung an. Vieleicht kommt es noch bei dir an, Gruss Katrin

      Antwort

    119. Katrin

      26. Februar 2014 at 21:54

      Hallo Robert! Zu mir haben sie gesagt das es nicht mit Hermes kommt. Habe zu denen gesagt das die anderen mit Hermes bekommen haben mir wurde daraufgesagt das es von Region zu Region unterschiedlich ist. Habe es nicht geglaubt. Hatte am Montag dann bei Hermes Hauptzetrale angerufen und die haben mir gesagt. das nichts unter meinen Namen und Adresse am 11.2 rausgegangen sei und da dass Dorfpuppenhaus vieleicht mit einen anderen unternehmen rausgeschick wurde. kann ich ja nichts dafür wenn sie ein verarschen es kommt nicht mit Hermes sondern mit ein anderes Unternehmen. Haben es heute nochmal rausgeschickt weil sie dachten es ist verlorengegangen weil es eigentlich schon am Wochenende hätte dar sein müssen. Gruss Katrin

      Antwort

    120. Hage

      26. Februar 2014 at 22:49

      Katrin wir haben dich verstanden…
      Du verstehst aber anscheinend nicht das der 11.2 das Rechnungsdatum ist und nicht das Datum der Versendung.
      Bestellst du heute zum Beispiel bei Otto eine Schrankwand, wird zwar heute die Rechnung geschrieben, versendet aber erst sobald vorhanden und die Spedition den Auftrag angenommen hat.

      Nun sei einfach froh das du deine Lieferung bekommen hast.

      Antwort

    121. Robert

      26. Februar 2014 at 23:33

      Katrin, das hat nichts mit verarschen zutun. Peter hat es hier schon zig mal geschrieben das die es bei der Hotline einfach nicht besser wissen.

      Also jetzt ist ja alles gut… es gibt halt anfänglich ein paar schwierigkeiten die unsere Geduld auf die Probe stellen. Wir werden sehen wie sich das alles entwickelt, und wenn wir Glück haben dann steht in zwei Jahren ein schönes Puppenhaus parat, das wir dann Stolz präsentieren können. 🙂

      Antwort

    122. Robert

      27. Februar 2014 at 12:35

      NEWS…!

      Meine Freundin hat heute Heft 8 in den Händen gehalten und die Rückseite des Heftes fotografiert. Nun, Ausgabe 9 beinhaltet den Waschstand mit Keramik Krug und einem rosa farbigen Handtuch.

      Gruß

      Antwort

      • Hage

        27. Februar 2014 at 18:03

        Cool 🙂
        Aber siehst du, wird immer weniger da rein gemacht… Aber danke für die brandaktuelle News 🙂
        Danach hoffentlich wieder was fürs Häuslein.

        Antwort

    123. Robert

      27. Februar 2014 at 20:18

      Ja ich hoffe auch das in der 10 oder 11 noch was fürs Haus dabei ist. Aber laut deinen Berechnungen müsste das ja der Fall sein 🙂
      Immerhin kommen die Lampen 🙂

      Antwort

    124. Tina

      28. Februar 2014 at 16:32

      Oh, ha, wenn ich hier so lese, dass bei fast allen die Lieferung am 11.2. raus ging und nicht ankam….. wie bei mir.
      Sie haben es am Montag 24.02. erneut versendet … na, hoffentlich kommt es dann nächste Woche an.
      Keine Ahnung, warum es überhaupt bis zu 10 tage dauert .. sowas passiert doch nur im Ausnahmefall.
      Aber nun gut …. GEDULD und VETRAUEN 😀

      Antwort

    125. Robert

      28. Februar 2014 at 18:57

      Und nochmal für alle, der 11.02 ist das Rechnungsdatum, und nicht das Datum der Entsendung. Postsendungen sind in der Regel nie 10 Tage unterwegs. Der Lieferant hat 10 Tage Zeit zu liefern es ist alles Just in Time im Transportgewerbe. Ich arbeite im im übrigen im Transportgewerbe und wenn es so läuft wie manche hier glauben dann wären binnen einer Woche die Ladenregale leer.

      Antwort

    126. Robert

      28. Februar 2014 at 18:59

      Achja Tina vieeeeel Geduld 😀

      Antwort

    127. Katrin

      1. März 2014 at 11:28

      ^Hallo ihr alle. Haste recht Robert! Mein Freund ist für Hermes gefahren. Er hat mir erzählt wie es da abgeht. Gruss Katrin

      Antwort

    128. Tina

      1. März 2014 at 19:24

      Nein, nein, hier geht es nicht um das Rechnungsdatum …
      Diese Mail bekam ich auf meine erste Anfrage:
      „Die nächste Lieferung mit den Ausgaben 4 bis 7 haben wir bereits am 11.02. an Sie versandt und wird in Kürze bei Ihnen eintreffen.
      Wir bitten Sie sich noch etwas zu gedulden und zu beachten, dass dem Zusteller grundsätzlich eine Lieferfrist von 10 Werktagen gewährt wird.“
      Ich wartete auch brav die 10 Tage ab …. am 24.02. rief ich halt an und man hat die Versendung gleich noch mal los geschickt. Bis jetzt ist noch nichts da … aber ich bin ganz lieb, bis zehn Tage rum sind. *ooooooooooohmmmmmmmmm*

      Antwort

    129. Robert

      3. März 2014 at 19:59

      Bei den FAQ’s auf der Homepage steht doch das alle Infos zu Lieferungen ect. im Willkommensbrief stehen. Das Einzige was bei mir drinn war an Papier war die Rechnung. Hat jemand von euch einen „Willkommensbrief“ erhalten?

      Gruß

      Antwort

      • Hage

        4. März 2014 at 12:41

        Ja Robi.. Eaglemoss meint mit Willkommensbrief rechts das kleine Textchen neben den
        Überweisungsträger 😀

        Antwort

      • Große Mercedes

        13. April 2014 at 20:02

        Hallo Zusammen,
        also einen Willkommensbrief war nicht enthalten im ersten Päckchen. Nur im Heft der ersten Ausgabe zum Haus, wurde einem kurz gratuliert zum Erberb des Dorfpuppenhauses. Vielleicht sollte das der Willkommensgruß sein??
        Also bei mir kamen bisher alle angekündigten Lieferungen recht zuverlässig im Abstand von 3-4 Wochen. Gebracht hat sie Hermes oder DHL, immer mal ein anderer. Jetzt sind es schon 15 Ausgaben bei mir und ich hoffe das sie weiterhin regelmäßig ins Haus flattern. Schade finde ich das die Teile für das Haus so kleckerweise in kleinen Teilen kommen. Dafür hat Frau eine stattlich Sammlung an tollen Möbeln und Zubehör rum lagern aber so richtig vorwärts gehts am Haus noch nicht . Vielleicht bin ich auch etwas zu ungeduldig :-/ .
        LG Mercedes

        Antwort

    130. Katrin

      4. März 2014 at 12:49

      Hier alle! Hatte auch nur die Rechnung drin habe keinwillkommensbrief erhalten. Gruss Katrin

      Antwort

    131. Robert

      4. März 2014 at 13:59

      Na Wahnsinn, sonderlich viele Infos standen da ja nicht. Übrigens Hage, in den Werbevideo sieht man das das Ofenrohr nicht verlängert wird und etwas unterhalb des Rauchabzuges endet. Zum anderen habe ich nochmal genauer hingeschaut was die Bodenbeläge betrifft, Stube und Schlafzimmer scheinen tatsächlich echtholz zu sein wobei hingegen der Badezimmerboden vermutlich tapete ist. Mir fällt gerade auf das wir damit genauso weit wie vorher sind. 😀
      Aber was mich noch interessiert, ob die Kabelschächte für die Lampen schon gefräst sind oder ob wir das selber übernehmen müssen. Ich jedenfall will die Kabel unsichtbar verlegen sprich unterputz.

      Antwort

    132. hildegard

      5. März 2014 at 11:02

      Hallo, ich warte auf noch auf die Lieferung. Bei denen geht wirklich alles drunter und drüber. Bekam eine Rechnung für Dinge, die ich nicht bestellt hatte, dafür aber für die Lieferung nicht. Erste Lieferung ging angeblich zurück, da ich unter der angegebenen Anschrift zu erreichen war, hihi, wohne dort seit 17 Jahren. Einige Male hin und her gemailt und übe mich in Geduld. Da ich Puppenstuben sammel (habe mehrere bei Ebay ersteigert – teuer), war ich von dem Haus sehr angetan. In England kann man solche günstig kaufen, nur komme ich dort leider nicht hin.

      Antwort

    133. Hage

      5. März 2014 at 11:44

      Robe ja stimmt mit dem werbevideo:)
      Ich denke mal die Kabel der Beleuchtung werden einfach mit Klebeband ans Holz geklebt und dann Tapete rüber oder einfach nur über der Tapete mit den mitgelieferten ringschrauben durchgezogen und befestigt.

      Hilde was haben sie dir in Rechnung gestellt? Also kam ne Rechnung ohne Lieferung?

      Antwort

    134. Katrin

      5. März 2014 at 12:12

      Hallo ihr alle! Habe heute im Zeitungsladen mal gekuckt was im Heft 10 drine ist. Ein Küchenstuhl und ein Kissen für die Bank. Gruss Katrin

      Antwort

    135. Hage

      5. März 2014 at 12:59

      NEWS 🙂

      Habe grade in einem Kiosk Ausgabe 9 in den Händen gehalten..

      In Ausgabe 10 (nur) 1 Stuhl fürs Wohnzimmer und ein dazu gehöriges Kissen.

      Sollten lieber mehr Hausmaterial liefern..

      Antwort

    136. Hage

      5. März 2014 at 13:02

      Sorry Katrin hatte vorher nicht aktualisiert , so spät dein Eintrag gesehen.

      Dann sind 10% von der Serie bereits weg und wir haben erst ein Bauteil für das Höuslein, könnten zumindest immer noch paar kacheln rein legen:)

      Antwort

    137. Robert

      5. März 2014 at 13:11

      Hage wie du schon sagtest, immer weniger in den Ausgaben, vielleicht haben wir mit Heft 11 Glück. Vielleicht ein Balken oder so 😀

      Antwort

    138. Hage

      5. März 2014 at 13:13

      Ich gehe vom schlimmsten aus, nen halber Balken oder eine Kachel 🙂 lach

      Antwort

    139. Robert

      5. März 2014 at 13:24

      Vielleicht kommt auch ein weiteres Möbelstück, nix fürs Haus weil die Lampen dabei sind. Blöd für die Kioskunden

      Antwort

    140. Hage

      5. März 2014 at 13:41

      Aber eins ist Fakt:) wenn die erstmal überwiegend Möbel liefern, sind sie irgendwann gezwungen nur noch jede Woche Hausteile zu liefern, was ja auch gut ist, dann kommt man zumindest aufeinmal einwenig voran

      Antwort

    141. Robert

      5. März 2014 at 14:03

      Okay solange die die ganzen kleinen gegenstände nicht auch einzeln liefern müsste es dann gut vorann gehen. Aber es fehlt ja auch noch einiges an Möbeln. Aber egal das Haus wird gut und ich bin immernoch fasziniert davon 🙂

      Antwort

    142. Hildegard

      5. März 2014 at 15:42

      die Rechnung war viel zu niedrig, lach. Gerade 5-8 erhalten und zwar von Hermes, ohne Unterschrift. Und alle Fliesen sind in Ordnung. Die Möbel kann ich, falls es irgendwann nicht mehr weitergeht, für meine anderen Puppenstuben benutzen oder ich hol mit dann über Ebay ein Puppenhaus.

      Antwort

    143. Robert

      5. März 2014 at 16:34

      Hildegard du hast es gut. 🙂 Wir haben gerade mal 1-7 😀

      Antwort

    144. Hage

      5. März 2014 at 18:20

      Ja aber nur für die Möbel wäre es viel zu überteuert..

      Antwort

    145. Raon

      5. März 2014 at 20:20

      kann mann das verlag DorfPuppenHaus nach der 2 ausgabe einfach kündigen

      Antwort

      • Hage

        5. März 2014 at 22:52

        Einfach zurück senden bzw. Bezahlen und anrufen.. Aber zweite Ausgabe? Entweder du hast ab Ausgabe 1 bestellt dann kam die erste Lieferung mit Ausgabe 1-3 und hast du an Heft 2 bestellt dann kamen Ausgaben 2-3

        Antwort

    146. Robert

      6. März 2014 at 00:37

      Raon im zweifel steht alles in den Vertragsbedingungen, die man vor Bestellen eines Abo’s gelesen haben sollte. Die Vertragsbedingungen findest du auf der Homepage wenn du auf Abbonieren klickst direkt beim Bestellvorgang.

      Antwort

    147. Gisela

      6. März 2014 at 09:47

      also ich sehe das alles ganz gelassen obwohl ich mich immer riesig über das Paket freue.Übrigens bei Hermes muss man nicht unterschreiben.Die scannen die Paketnummer bei Erhalt !!
      Mein Paket kommt so am 22.Damit bin ich zufrieden.Diesmal ab Nr.:8-11.Halt immer 4 Ausgaben im Monat.Der Uberraschungseffekt dabei ist doch das schönste.:-)

      Antwort

    148. Hage

      6. März 2014 at 15:37

      Sehr geehrter Robert 🙂
      Habe mal ne Anfrage via Email zum Kundendienst gemacht,
      ich wollte wissen ob sie bereits eine kleine Übersicht über den Inhalt der kommenden Ausgaben geben können..

      Antwort kam sehr schnell:

      „Leider liegt uns momentan noch keine Gesamtübersicht der kommenden Ausgaben vor.“

      Mit freundlichen Gruß ich 🙂

      Antwort

    149. Robert

      6. März 2014 at 16:47

      Hi Hage, die Idee und die darauffolgende Anfrage waren gut. Das „noch nicht“ lässt viel viel Spielraum nach oben. Spätestens mit der 99 Ausgabe wissen sie es und wir auch. 😀

      Antwort

    150. Tina

      7. März 2014 at 12:44

      puuuuhhh … endlich kam auch bei mir die zweite Lieferung an. Schön is das ja alles, was ich im Paket finden konnte.
      Dann müsste ja eigentlich bald die dritte Lieferung schon kommen – aber bei meinem Glück mit Verspätung 😀 ….

      Antwort

    151. Hage

      7. März 2014 at 12:48

      Glückwunsch 🙂

      In der nächsten Lieferung wird bestimmt der erste Sammelordner drin sein ( wer ihn mitbestellt hat)

      Antwort

    152. Robert

      7. März 2014 at 17:13

      Hi Hage, hast du die mitbestellt? Ich habe es nicht gemacht, habe mir aber im real,- SB Warenhaus einen gekauft und werde auch weitere kaufen. Gruß

      Antwort

    153. Katrin

      7. März 2014 at 17:30

      Hallo Raon! Kannst das abbestellen indem du da anrufst. Gruss Katrin

      Antwort

    154. Hage

      7. März 2014 at 18:52

      Robi ja hatte ich gemacht, ist halt bequemer 🙂

      Antwort

    155. Hage

      10. März 2014 at 08:21

      Bald werden wieder die Rechnungen geschrieben:-) Man freut sich immer wieder wenn es soweit ist, obwohl wir ja durch gegenseitige Infornationen dennoch immer wissen was uns erwartet.

      Hier möchte ich aber mal positiv auf den Interabo Kundenservice reagieren, ihr wisst ja das aus der Ausgabe 7 der letzten Lieferung nur 3 der Fliesen optimal waren.

      Ich habe den Montag drauf angerufen, ohne eine erforderliche Rücksendung bekam ich die Woche drauf Freitag durch Hermes anstandslos Ersatz.

      Finde ich echt gut.
      Kleiner Hinweis Rechnungsdatum war auch gleich der Montag also hat es gut fast zwei Wochen bis zur Lieferung gedauert, aber das ist ja nun so und aber auch in Ordnung.

      Antwort

    156. Robert

      10. März 2014 at 12:55

      Hey Hage, das ist doch lobenswert. 🙂
      Finde ich gut, haben die dir nur die Fliesen geschickt oder nochmal die komplette Ausgabe. Und wie sahen die nachgelieferten Fliesen aus, auch wieder beanstandungen?

      Gruß

      Antwort

    157. Katrin

      10. März 2014 at 13:34

      Hallo ihr alle! nach meine Berechnung müste der 12.3. das lieferdatum sein und ab 22.3. müsste dan das Paket kommen.. am Freitag kamm das Ersatzpaket. Wollte es Wieder zurückschicken da das andere inzwichen angekommen war. weil er es als ausgeliefert gemacht hat. konnte er es nicht mitnehmen und hat gesagt das er Sonnabend abholen tut. Er kamm Sonnabend und hat es abgeholt. warum scchicken die kein Rückgabeschein mit rein. weil er sich gewundert hat das keiner bei war. Hate es drosdem mitgenommen. Gruss Katrin

      Antwort

    158. Hage

      10. März 2014 at 14:03

      Robi die komplette Ausgabe, fand ich gut zwecks Ersatzteile, Fliesen waren 8 drin und 7 wunderbar:-)

      Katrin, Rücksendeschein?
      Der Verlag geht erst einmal nicht davon aus was zurück zu bekommen, eaglemoss arbeitet mit dhl zusammen = unfrei und die nehmen es auch an!

      Aber ehrlich Katrin… Ich sehe nie was sinnvolles in den Beiträgen, sorry.

      Antwort

    159. Hage

      10. März 2014 at 14:16

      Nachtrag: Robi ist nicht so das ich immer beanstande aber bei knapp 1000€ sollte dennoch zumindest ein normaler Standard zu erkennen sein, ein wenig krumm und schief ist cool..:)

      Antwort

    160. Robert

      10. März 2014 at 14:37

      Hey hage das steht völlig außer frage, bei dem Preis möchte man keine nutzlosen oder beschädigte teile bezahlen oder verbauen. Da stehe ich völlig hinter dir. 😀 Da scheint sich Eaglemoss aber wirklich mühe zugeben, entgegen der erfahrungen die andere machen mussten konnte ich so noch nicht feststellen.

      Hallo Katrin, ich verstehe nicht ganz was du uns damit hier sagen willst. Laut deiner Aussage ist der 12.03 das Lieferdatum, aber das Paket kommt erst ab dem 22.03… hää? Macht absolut keinen Sinn und das Rücksendeverfahren ist völlig unspektakulär, aber Hage hat es schon auf den Punkt gebracht. Überdenke doch BITTE zukünftig deine Satzaufbauform sowie deine Grammatik, keiner ist perfekt. Aber deine Schreibweise ist wirklich grauenhaft ohne dir zu nahe treten zu wollen.

      Gruß 🙂

      Antwort

    161. Hage

      10. März 2014 at 14:54

      Aber ansonsten finde ich es gut Katrin das eine Frau hier auch ab und zu richtig aktiv mit schreibt:-)

      Bleib hier und lass dich nicht ganz von uns Männern durcheinander bringen:)

      Robi hat aber wirklich recht:-)
      Aber wir nehmen dich so wie du bist … so gut wie möglich zumindest.

      Robi was ich mir gestern auch gefragt habe… Die Fassade von hinten wie die sein mag und jetzt wo wir den küchenboden haben und die Fliesenvorlage, wenn man die auf den Boden links anlegt ist rechts noch sehr viel Platz, da kommt sicher ja noch ein Balken aber soll der so breit sein und dann noch mit dieser Einkerbung bei der einen Fliese… Da sieht man beim Plakat gar nichts von//

      Antwort

    162. Robert

      10. März 2014 at 16:39

      Hey Hage, diese einkerbung im Küchenboden, bzw. den Sinn oder nutzen davon habe ich mir auch nicht erklären können. Habe mir auch schon diese Frage gestellt, denn das würde ja bedeuten das auch so eine ausgeschnitte Fliese geliefert werden müsste. Gut das ist das kleinste problem, es erklärt aber immernoch nicht den Sinn der Sache. So extrem viel platz zwischen fliesen boden und Balken ist da bei mir glaube gar nicht. Müsste ich mir heute Abend nochmal anschauen. Was die Rückwand betrifft ist es meist üblich das diese blank (holz) oder einfach nur ne Fasadentapete drauf geklebt wird, ohne deko also ein Fachwerk wurd da nicht drauf kommen. Das ganze liegt darann das die stromkabel nach hinten zum verteiler und der batteriebox zueinander finden. Verteiler ist quasie an der rückwand fest angebracht.

      Antwort

    163. Robert

      11. März 2014 at 01:14

      Hi Hage, ich habe mir die Sache mit dem Abstand auf der rechten seite jetzt mal angeschaut. Fliesenende bis ende Bodenplatte habe ich 1 cm Luft. Ich schätze der mittlere Balken ist genauso breit wie der Aussenbalken weist nur eine tiefere fräsnut auf von sagen wir mal ca 4mm um der sache in der mitte mehr Stabilität zu gewähren. Das würde bedeuten es bleiben 6mm über, also 3mm links und rechts. Das entspricht in etwa den Abstand zwischen den Fliesen. Und diese Einkerbung das könnte für den Balken sein der Senkrecht nach oben geht der sieht etwas breiter aus als der mittlere Balken, vermutlich dafür um die decke mit abzustützen weil ne wand ist ja nicht drinne zwischen Küche und Wohnbereich. Alles nur vermutungen meiner seits.

      Gruß

      Antwort

    164. Hage

      11. März 2014 at 09:19

      Danke Robi und deine Vermutungen hören sich aber auf jedenfall plausibel an:)

      Freu mich schon auf morgen, da kann man endlich gucken was in unserer 11 drin ist.

      Lieben Gruß

      Antwort

    165. Hage

      11. März 2014 at 09:32

      Aber mir ist auch aufgefallen das von vorne und hinten kein Platz mehr für die Balken ist… Bin voll gespannt

      Antwort

    166. Robert

      11. März 2014 at 12:08

      Hage das stimmt vorne und hinten liegen die Fliesen an, ich habe mit gerade nochmal das Werbevideo angeschaut. Da sieht man bei Minute 00:26 das die Fliesen auch Links und Rechts am Balkeb anliegen. Zudem scheint es auch als wäre der mittlere Balken doch Breiter als der Linke Aussenbalken, wiederum sieht es auch so aus als wäre der Stützbalken der zur Decke geht genauso breit wie der mittlere Balken. Das heißt die frage mit dem Ausschnitt in der einen Fliese bleibt immernoch unerklärt. Gestern hat ich mir das nur auf Bildern angeguckt die schräg fotografiert waren. Auf der Frontansicht im Video sieht man es genauer.

      Antwort

    167. Hage

      11. März 2014 at 12:44

      Stimmt die Frage bleibt:) aber es könnte ja auch sein das es zwischen Küchen und Wohnzimmer Boden gar kein (richtigen Balken) gibt, sondern beide platten werden aneinander geleimt und drauf kommt zur Fixierung nur ein dünnes Holzstreifchen so das man denkt es sei ein Balken denn, wenn man richtig guckt fällt mir grade auf das Bad und Schlafzimmer Boden so verbunden sind, das man von unten kein Balken sieht, sondern nur den (Fake) Balken von oben.

      Ich frage mich auch zunehmendes ob die Verandalampe Attrappe ist oder auch geht, wäre ja sonst im Winter ziemlich dunkel da 🙂

      Antwort

    168. Robert

      11. März 2014 at 12:56

      Hage Tatsache du könntest recht haben, hab es mir gerade nochmal am PC angeschaut. Auf dem Handy hat man es gar nicht so genau gesehen… Oben der Balken scheint links und reichts nur jeweils ein Holzstreifen zu sein da hast du aber genau hingeschaut. 🙂 Die Fliesen auf der Linken seite sehen etwas schmaler aus als die restlichen Fliesen… das könnte bedeuten das der Stützbalken in die Ausparung der Fliese kommt, und das Holzbrettchen was den Balken darstellen soll etwas über die Fliesen geht… hinten wo die „durchreiche“ ist, diese halb hohe Wand da sind unten Stoßleisten verleimt und somit könnte das alles so passen… Hut ab Hage das hat uns doch weiter gebracht 🙂

      Antwort

    169. Robert

      11. März 2014 at 13:01

      Ich meinte natürlich das die Fliesen auf der rechten seite etwas schmaler aussehen als die übrigen Fliesen.
      Ich schätze das vom Boden her auch noch eine verbindung der beiden Bodenplatten hergestellt.
      Deine frage was die Verandalampe betrifft bleibt abzuwarten 😀

      Und wie du schon sagtest, morgen Heft 10 dann sehen wir was Heft 11 beinhaltet. Ich hoffe nein ich wünsche mir einen weiteren Bausatz 🙂 🙂

      Antwort

    170. Hage

      11. März 2014 at 13:04

      Wir sind echt spitze zusammen!!!
      Nun müssen wir noch klären wie die Balken vorne und hinten befestigt werden wenn ja durch die Fliesen die die ganze Platte abdecken ja kein Platz mehr ist und auch die Längst-Balken links und rechts.

      Wir hätten ja fast das Haus entwickeln können:-)

      Antwort

    171. Robert

      11. März 2014 at 13:07

      Und nochwas, es tut mir so leid Peter das wir deinen Bloq hier so vollstopfen 🙂 Danke für die möglichkeiten des Austausches die du uns hier bietest 🙂

      Hage wenn du auf die Homepages vom Dorfpuppenhaus gehst und dann auf „Das Haus“ klickst… siehst du eine schrägansicht auch die mittlere wand zwischen Küche und Wohnzimmer, freier Blick ohne das der Korb mit den Äpfeln davor steht… da sieht man rein gar nichts von der Aussparung in der Fliese. Man sieht aber auch nicht das die Fliesen schmaler sind oder das die leiste über die Fliesen geht… hmmm auf jedem Bild sieht es irgendwie etwas anderst aus..

      Antwort

    172. Robert

      11. März 2014 at 13:12

      Der vordere und hintere Balken hat vielleicht die Länge der kompletten Breite des Hausen. 🙂 Wird sicher über die gesamte breite verleimt. Und erst dann wenn der komplette untere Boden des Hauses zusammengesetzt ist gehts ans verfugen der Fliesen, ansonsten würde der Gibs einfach weglaufen 😀

      Antwort

    173. Hage

      11. März 2014 at 13:19

      Ja stimmt danke lieber Peter:-)
      Wir räumen den Blog in zwei Jahren auch wieder auf 🙂

      Ja Robi alles komisch naja vielleicht bekommen wir in Ausgabe 11 ne Antwort auf den Übergang der Böden.

      Antwort

    174. Robert

      11. März 2014 at 13:22

      Ja richtig Hage, aber man merkt schon wieder das die vorfreude auf die nächste Lieferung steigt. Vorallem auf die Lampen bin ich so gespannt… Dein Paket dürfte größer Ausfallen wenn dein Sammelordner dabei ist. Du darfst dich doppelt freuen 🙂 🙂

      Antwort

    175. Robert

      11. März 2014 at 13:23

      Achja mensch wieso schreibe ich es nicht immer gleich in einen Beitrag. Die Horizontalen Balken jeweils an den Ecken des Hauses dürfen auch nicht außer Acht gelassen werden… die müssen ja auch vernünftig befestigt werden 🙂

      Antwort

    176. Hage

      11. März 2014 at 13:33

      Ja das verstehe ich auch noch nicht alles mit den Aussenbalken, wer weiß am Ende müssen wir lachen weil es bestimmt ne einfache Lösung gibt und wir nicht drauf gekommen sind:-)

      Ja Vorfreude ist riesig, vielleicht bekommen wir es mal schon Ende dieser Woche, denn heute werden ja zumindest voraussichtlich die Rechnungen gedruckt.

      Naja auf die Lampen freue ich mich zwar, aber aufgeregter bin ich auf den zweiten Teil der Veranda.

      Antwort

    177. Robert

      11. März 2014 at 13:56

      Ohja der zweite teil der veranda, aber bis dahin gehen noch einige Lieferungen ins Land (deinen Berechnungen zufolge). Ich schätze aber auch hier gibt es ne einfache Lösung, was ich mich immernoch frage ist ob das Holz schon gebeizt ist oder nicht. Und wenn nicht ob eine Dose Beize und ein Pinsel beiligend sind 🙂 Sind schließlich 100,- € die wir für die Veranda Zahlen 🙂

      Antwort

    178. Hage

      11. März 2014 at 13:58

      Robi ich habe mir das Plakat angeguckt , schau mal die Sockel leisten küche und Wohnzimmer an den Außenwände , die sind sehr schmal und man sieht dennoch nicht ein Stück vom dem Linken bzw rechten aussenbalken, nun könnte bedeuten das auf die Platte noch eine Kommt (habe ich grade mit meiner zweiten ausprobiert), dann wird das Fliesenraster bis an die Nut gesetzt, darauf die Sockelleisten, die Fensterwand ist somit breiter als der Boden zwecks den hochstehenden Balken.. Ach schwer zu erklären wie ich das meine… Wir müssen abwarten 🙂

      Antwort

    179. Hage

      11. März 2014 at 14:03

      Ich denke die Verandabalken werden bereits fertig sein, was mir da auffällt das diese nur auf die Platte geklebt ist und man diese ja so dann sieht, gefällt mir nicht so ganz von Außen , zumal diese ja dadurch auch niedriger ist also der Boden als die anderen

      Antwort

    180. Robert

      11. März 2014 at 14:11

      Ja das stimmt, aber das die Veranda niedriger steht als der rest des Hauses stört mich nicht… Mich stört das man sieht das alles nur auf dem Boden geklebt ist.. zumindest von Außen die übergänge. Vielleicht kann man da was machen. Mal sehen wenn es soweit ist.

      Antwort

    181. Hage

      11. März 2014 at 14:18

      Ja ich meine dann müssen wir halt die Bodenplatte an den Seiten dunkel beizen bzw. Lasieren, dann sollte es auch nicht unbedingt auffallen:)

      Antwort

    182. Peter Wilhelm

      11. März 2014 at 18:03

      Habe oben im Hauptmenü der Seite mal ein Forum eingerichtet.
      Vielleicht werdet ihr ja damit glücklicher, als hier alles untereinander zu schreiben.

      Viel Spaß!

      Peter

      Antwort

    183. Tina

      11. März 2014 at 18:55

      Ich glaub, ich werde gleich das erste Mal in meinem Leben Fliesen verlegen. Ok, sie sind klein .. aber ich verlege sie selbst 🙂
      Bin schon so gespannt, was noch kommt.
      Eigentlich bin ich viel zu ungeduldig für 100 Ausgaben 🙂 …
      Freu mich, wenn ich mal von einem fertigen Raum Fotos machen kann!

      Antwort

    184. Hage

      11. März 2014 at 18:56

      Peter jetzt wollt ich ein Thema im Forum aktualisieren, geht das gar nicht?

      Lieben Gruß Hagen

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        11. März 2014 at 18:57

        Doch das geht alles, aber ich habe es jetzt mal eben auf die Schnelle hochgeladen und eingerichtet, bin aber noch nicht fertig. Probiert herum und sagt mir, was nicht läuft, ich guck dann.

        Antwort

    185. Hage

      11. März 2014 at 19:46

      Sonst fällt mir nichts auf, außer halt das ich ein Thema das mit den Heftinhalten noch nicht bearbeiten kann.

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        11. März 2014 at 23:19

        Hast Du oberhalb des Themas keinen Punkt „bearbeiten“?

        Antwort

    186. Hage

      11. März 2014 at 19:52

      Und „Kommentare “ sind geschlossen

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        11. März 2014 at 23:18

        Das soll so sein, denn zu dem Gesamtpaket „Forum“ braucht es keine Kommentare. Da soll innerhalb des Forums geschrieben werden.

        Antwort

    187. Hage

      11. März 2014 at 20:44

      Registrieren im Forum ist auch nicht möglich.

      Sobald die Änderung des Forumthemas geht, ändere und aktualisiere ich die Ausgaben weiter 🙂

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        11. März 2014 at 23:25

        Registrieren sollte jetzt gehen, in der Seitenleiste. Die ist beim Forum noch etwas unglücklich manchmal nach unten verrutscht.

        Antwort

    188. hage

      12. März 2014 at 07:38

      NEWS (letztmalig hier, dann im Forum):
      In Ausgabe 11:)
      Kuckucksuhr, 17 Kacheln, 1 Balken und eine Fussbodenplatte:)

      Peter registrieren geht, bearbeiten auch, danke!

      Also verstehe ich es richtig das keiner dann unter einem Thema ein Kommentar setzen kann?

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        12. März 2014 at 08:45

        Doch.

        Du mußt verstehen, daß das hier kein Forum ist. Das hier ist ein Weblog.
        Da kann man, falls der Blogbetreiber es zulässt, auf die Beiträge mit Kommentaren anworten.
        Innerhalb dieses Blogs läuft jetzt ein Forum auf Blogseiten.
        Innerhalb dieser Blogseiten wird das Forum mit seinen Themen und den Antworten darauf wiedergegeben.
        Auf die Blogseite selbst aber kann man keine Kommentare abgeben.
        Innerhalb des Forum selbstverständlich.

        Probiere es aus, öffne einen anderen Browser, logge Dich nicht ein und schau Dir an, wie ein Besucher die Seite sieht und was er machen kann.

        Antwort

    189. Hagen

      12. März 2014 at 08:48

      Okay ich danke dir

      Antwort

    190. Robert

      12. März 2014 at 12:22

      Hey Hage, das ist doch genial. Da ist ja mehr drinn als erwartet. Bin jetzt ganz gespannt auf die Kuckuksuhr 😀 das es mit den Fliesen weiter geht finde ich ebenfalls top. Das wird ja richtig viel diesen Monat 😀 Oh man und spätestens nächste Woche ist es soweit. 🙂

      Antwort

    191. Hagen

      12. März 2014 at 12:37

      Ja und diesmal gleich 17 Fliesen:-) komische Anzahl aber egal:-) fahr nachher nochmal gucken was das für ein Balken ist, war heute früh noch so unausgeschlafen:)

      Antwort

    192. Hagen

      12. März 2014 at 12:40

      Robi ich hoffe ja noch einwenig auf diese Woche:)

      Wechseln wir alle dann rüber ins Forum wenn wir nun schon eins haben:-)?

      Antwort

    193. Robert

      12. März 2014 at 12:47

      Klar wechseln wir ins Forum. Habs bis jetzt vermieden weils mit’m Handy grausam ist 😀

      Ist das der Boden fürs Wohnzimmer oder musst da auch erst nochmal schauen? 🙂
      Übrigens ich fahre immer viele verschiedene Tankstellen an, und habe bis jetzt kein einziges mal das Dorfpuppenhaus entdeckt. Das U96 jedoch fast überall. Entweder bin ich immer zu spät dort oder die Haben da keine Hefte. 😀

      Antwort

    194. Hagen

      12. März 2014 at 12:54

      Ja ich kenne auch nur noch ein Bahnhofskiosk wo das Heft immer in Massen Mittwoch da liegt.

      Bodenplatte Stand glaube nur da ein weiterer Fussbodenbausatz, gucke gegen halb vier nochmal richtig und gebe dann Bescheid:)

      Problem ist wenn wir unser Paket bis Mittwoch nicht bekommen, wissen wir nächste Woche wohl nicht was in der 12 drin ist, denn ich komme nächste Woche dort nicht hin:(

      Antwort

    195. Robert

      12. März 2014 at 13:04

      Ja in der tat, das sehen wir erst wenns Heft vor uns liegt. Selbst wenn du hin kommst ist die Rückseite des Heftes durch die Bodenplatte sicher nicht einsehbar.

      Antwort

    196. Hagen

      12. März 2014 at 13:12

      Ach stimmt ja, nagut aber im besten Fall handelt es sich ja nur um paar Tage wo wir auf den Inhalt 12 warten müssen:)

      Antwort

    197. Hagen

      12. März 2014 at 16:01

      Robi also eine wunderschöne Wanduhr , eine holzplatte für den unteren Fußboden (steht nicht da für wo genau) 17 kacheln, ein Balken mit zwei Nuten, genauso wie der erste:)

      Antwort

    198. Robert

      12. März 2014 at 17:07

      Okay danke Hage, da könnte man ja mutmaßen das es sich um den Wohnzimmerboden und den rechten Außenbalken handelt. Ahhh man hoffentlich kommt das alles diese Woche schon. 🙂

      Antwort

    199. Hagen

      12. März 2014 at 17:42

      Das nehme ich auch an 🙂
      Und hoffen tue ich es auch das es spätestens Samstag klingelt:)

      Antwort

    200. Hagen

      12. März 2014 at 17:44

      Nur wenn es der Wohnzimmerboden ist, ist es schade das sie noch nicht wie bei den Fliesen diese Vorlage für das Parkett mit liefern.

      Antwort

    201. Robert

      12. März 2014 at 18:24

      Vielleicht gibts diesmal keine Vorlage. 😀 Vielleicht müssen wir uns sogar das Parkett noch selbst zurecht sägen. Oder es ist schon vollständig auf einem dünnen unterboden vorverlegt. 😀 Diese ungewissheit aaaaaah

      Antwort

    202. Hagen

      12. März 2014 at 19:05

      Ja das ist immer voll schrecklich diese Ungewissheit:)

      Antwort

    203. Hagen

      12. März 2014 at 19:47

      So meine lieben, ich habe mir heute schon längere Zeit mit unserem Forum was uns Peter ermöglicht hat, beschäftigt.

      Es gibt verschiedene Unterthemen die teilweise spätestens morgen noch von mir fertig gestellt werden, aber auch ihr könnt bitte sehr gerne mit wirken.

      Themen rund um das Dorfpuppenhaus im Forum sind zum Beispiel eine Liste aller Gegenstände und Möbel im Haus ( wird noch aktualisiert), hier erkennt man auch gut was wir bereits bekommen haben.

      Eine Plauderecke und Meckerecke sind genauso dabei wie eine Ausgabenauflistung.

      Würden uns freuen wenn wir alle uns da weiter austauschen.

      http://dreibeinblog.de/forum-1/

      Lieben Gruß Hagen

      Antwort

    204. Robert

      13. März 2014 at 13:19

      Hagen, mal kurz was ganz anderes. In deinem Profil habe ich gelesen das du die Del Prado Serie gesammelt hast. Falls es die Rote Serie war, kannst du mir sagen wieviele Ausgaben die genau hatte? Es waren aufjedenfall über 100.

      Gruß

      Antwort

      • Hagen

        13. März 2014 at 14:31

        Rote und grüne Serie sind identisch halt wurde die Serie zweimal produziert , einmal Rot 1998 und grün 2004.

        Das Haupthaus hatte 100 Ausgaben dann konnte man noch den Dachboden ausbauen und dekorieren für 25 weitere Ausgaben, also 125.

        Antwort

    205. Robert

      13. März 2014 at 16:36

      Danke Hage, der Hintergrund ist der, ich habe die Rote Serie von 98 komplett bei ebay erstanden. 100 Hefte original verpackt für 100,- € und dann habe ich ein Heft mit der Nr. 115 gesehen und war etwas verunsichert. Danke dir

      Antwort

    206. Katrin

      14. März 2014 at 21:16

      Hallo Robert und Hagen! Das mit der Verander da kann man eine Platte in der rGrösse zurechtschneiden und unter der Fussbodenblate kleben so das es die gleiche höhe hat.

      Antwort

    207. Robert

      14. März 2014 at 23:23

      Ja genau Katrin, so einen Sockel, am besten aus solchen Balken. Diese dann dunkel beizen, zuvor würde ich aber noch einen streifen ausfräßen, so das der Sockel einen kleinen überstand hat damit die Bodenplatte der Veranda nicht zusehen ist. Bis dahin können wir ja noch viele ideen einbringen. 🙂

      Antwort

    208. Hagen

      17. März 2014 at 07:50

      • Hagen

        17. März 2014 at 07:52

        Wollte nen Link reinsetzen 🙂

        http://dreibeinblog.de/forums/topic/erscheinungtermine/?view=all

        ERSCHEINUNGSTERMINE

        Antwort

    209. Hagen

      19. März 2014 at 09:40

      FORUM NEWS:

      Änderungen in der Rubrik „Die bereits erschienenen Hefte und deren Inhalt“, hier ist nun der Inhalt der Ausgabe 12 beschrieben.

      Nicht vergessen, auch diese Rubrik wird stets aktualisiert.

      Antwort

    210. Robert

      19. März 2014 at 11:16

      Hermes war gerade da, kann aber erst heute Abend bescheid geben ob alles passt.
      Gruß

      Antwort

    211. Katrin

      19. März 2014 at 14:11

      Hallo ihr alle. Mein Paket ist grade angekommen. In Heft 12 ist das Bettzeug vom Bett drine. Gruss Katrin

      Antwort

    212. Hagen

      19. März 2014 at 14:53

      Katrin das steht im Forum bereits seit heute Morgen:-)

      Ich habe es auch heute bekommen, na ist doch schön das es diesmal so gut klappt.

      Antwort

    213. Robert

      19. März 2014 at 20:22

      So wie überbrücken wir jetzt die Zeit bis zur nächsten Lieferung? 🙂

      Ich bin diesmal wirklich sehr begeistert von der qualität die mir geliefert wurde. Anfangs fand ich den Waschstand eher uninteressant, jetzt bin ich begeistert. Okay von der Uhr hatte ich mir mehr erhofft, aber sie ist okay. Auch die Bastelanleitungen finde ich super interessant.

      Ich würde Vorschlagen wir wechseln jetzt langsam mal ins Forum. Peter und Hage haben sich schließlich viel mühe gegeben.

      Antwort

    214. Hagen

      20. März 2014 at 05:25

      Ja Robi nur noch vier Wochen Bus zur nächsten Lieferung 🙂 Ja die Uhr ist schon nicht wirklich der Hit, aber es ist ausreichend.

      Antwort

    215. Robert

      20. März 2014 at 05:38

      Guten Morgen Hage, vier elend lange wochen. Bin gespannt wie es in sachen Hausbau weiter geht. Der Wohnzimmerbelag, Seiten oder Rückwande, Aussenbalken? Und es erschließt sich mir immernoch nicht wie die beiden Bodenplatten verbunden werden. Aber die Lampen sind doch der Hit oder? Und der Stuhl und ach einfach alles, bin diesmal wirklich endlos begeistert. 🙂

      Antwort

    216. Hagen

      20. März 2014 at 08:03

      Ja um es kurz zu sagen, alles der Hit:) Guten Morgen Robi

      Antwort

    217. Susann

      20. März 2014 at 20:59

      Mein Paket kam nicht, bzw bin ich immer bis 18 Uhr arbeiten. Im Briefkasten war nix.

      Letzte Lieferung lag einfach ohne weitere Infos frei zugänglich für jeden vor der Tür.

      Bin sauer über Hermes.

      Antwort

    218. Susann

      20. März 2014 at 21:06

      Hallo ihr lieben,

      Bei mir kam kein Paket….
      Bin aber auch immer bis 18 ihr arbeiten- es war auch nix im Briefkasten.

      Die Sendung davor wurde einfach vor die Tür gelegt ohne Benachrichtigung usw frei für jeden zugänglich.

      Das ist ne Sauerei.

      Antwort

    219. Robert

      20. März 2014 at 21:07

      Susann, das geht so wirklich überhaupt nicht. Beschwerde bei Hermes einreichen, solltest du das Dorfpuppenhaus auf Rechnung beziehen, würde ich auch den Verlag informieren. Die freuen sich sicherlich auch nicht wenn das Päckchen weg ist und nicht bezahlt wird. Andererseits würde ich einfach nochmal bis Samstag abwarten. Vielleicht kommt deine Lieferung erst noch.

      Antwort

    220. Robert

      20. März 2014 at 21:10

      Susann, wieso schreibst du zweimal den selben Text in geänderter Form wenn er den selben Sinn des zuvorgeschrieben wieder gibt?

      Antwort

    221. Susann

      21. März 2014 at 08:07

      Guten Morgen 🙂

      Habe mit Handy getippt und abgeschickt, stand aber nicht da- daher hab ich noch mal angefangen von vorn zu tippen…

      So ein Mist, mit Hermes.

      Antwort

    222. Robert

      21. März 2014 at 08:38

      Achso ja, das kann ich nachvollziehen. 😀

      Antwort

    223. Hagen

      21. März 2014 at 10:35

      So macht es Hermes bei mir auch mit den Interabo Paketen, gestern sah ich meine Botin zufällig und sie meinte Interabo zahlt nur wie quasi Briefporto nur etwas höher halt und somit dürfen sie die Päckchen so ablegen leider..

      Antwort

    224. Susann

      21. März 2014 at 11:55

      Na dann kann es wohl möglich sein, dass es bei mir wieder so war und das Paket entwendet wurde…..

      Antwort

    225. Susann

      21. März 2014 at 12:04

      Soooo, habe eben bei Eaglomoss angerufen…
      Es ist tatsächlich so, wie HAGE es sagt.

      Der Versandprozess ist günstig, daher ist der Zulieferer NICHT verpflichtet zu klingeln, eine Karte in BK zu legen oder es beim Nachbarn abzugeben.

      Sollte hierbei ein Paket nicht ankommen, entwendet werden etc, dann liegt das Risiko bei Eaglemoss und es kommt problemlos eine kostenlose Ersatzlieferung.

      Ich soll mich bis spätestens Ende nächster Woche gedulden, wenn bis dahin nichts kam, anrufen und es kommt ein neues Paket.

      Antwort

    226. Robert

      21. März 2014 at 12:08

      Na toll also wieder in Geduld üben.

      Antwort

    227. Hagen

      22. März 2014 at 00:59

      Der DREINBEINBLOG beherbergt das erste VIELSEITIGE „Dorfpuppenhaus“-Forum! Es wird ständig aktualisiert und bringt dir viele hilfreiche Infos und das auch über vergangene Puppenhaus Editionen!

      Ohne Anmeldung Kommentare schreiben und lesen.

      Sei dabei – jetzt ganz oben auf den Link schalten.

      Antwort

    228. Thomas

      23. April 2014 at 20:10

      Hallo an alle hier, ich habe soeben mal euren Blog hier gelesen und muss dazu mal eine Frage stellen welche sich um deb Eaglemoss Verlag handelt. Ich habe ab Ausgabe 1 angefangen diesen RC Verbrenner Ferrari F458 GT 2 zu Sammeln und hatte auch vor diesen komplett fertig zu bauen, nun habe ich mir heute die Ausgabe 5 geholt und da war ein kleiner Zettel in der Zeitschrift das dies vorerst die letzte Ausgabe ist und man nicht sagen kann ob die Serie weitergeht. Kann es sein das Eaglemoss da Abzocke mit uns betreibt? Über Antworten jeder Art (Themenbezogen) bin ich im voraus Dankbar.

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        23. April 2014 at 21:46

        Du solltest Dich mit dem Kundendienst in Verbindung setzen.
        Das Heft am Kiosk wird eingestellt, das muß aber nicht bedeuten, daß Du die Teile nicht im Abo bekommen kannst.
        Wenn Du Näheres Weißt, schreib doch bitte wieder einen Kommentar.
        Und schick mir mal ein handy-Foto von dem Zettel bitte!
        peter@dreibeinblog.de

        Antwort

    229. Thomas

      23. April 2014 at 20:18

      Es geht mir rein darum das ich dieses Modell sehr gern Schritt für Schritt Bauen würde, nur bin ich nach dem Zettelchen in der Zeitung heute sehr skeptisch. . .

      Antwort

    230. Hagen

      23. April 2014 at 22:35

      Das sind die Testausgaben! Immer Fünf beim Puppenhaus war es vorab auch so, da wird ohne Werbung und Co. Getestet wie gut die Serie gehen würde, meist ist auch ein Fragebogen dabei, erkennen kann man Testserien daran das es noch darüber keine Website gibt und am EAN Code ein kleines T steht. In der fünften Ausgabe gibt es meist ein Gutschein für die sechste Ausgabe im Falle eines Serienstarts. Geht die Sammlung in Serie gibt es Werbespots, eine Website und sie beginnt wieder bei Ausgabe 1. Testserien werden nur in bestimmten Bundesländern getestet

      Antwort

      • Gisela

        17. Mai 2014 at 19:31

        Hallo ihr alle…hab heute wieder einmal angerufen, nächste Woche sollen die nächsten Ausgaben verschickt werden 🙂
        wünsche allen ein schönes Wochenende…

        Antwort

    231. Hagen

      16. Mai 2014 at 19:34

      WICHTIGE INFORMATION!

      Liebe Leser, Schreiber und Abonnenten von diesem Forum.
      Sehr haben wir uns gefreut als uns die Möglichkeit für Gespräche, zur unsere Dorfpuppenhaus-Leidenschaft hier gegeben worden ist.
      Nun gibt es dieses Forum ungefähr Sechs Wochen,
      und bekommt immer mehr Mitleser und Schreiber, dennoch fällt immer mehr auf das es halt kein richtiges Forum ist und wir immer mehr mit SPAM zutun haben.

      Genau deshalb und auch um mehr andere Themen rund um unsere Tüfteleien und Hobbys präsentieren zu können und um weiterhin viele nette Gespräche und auch Freunde zu finden, haben wir uns entschieden dieses Forum zum 30. Mai zu schließen Und dafür ein richtiges Forum AB SOFORT für uns zu öffnen.

      Wir arbeiten in den nächsten Tagen weiter fleißig daran, um erstmal alle Themen mit passender Beschreibung dahin zu überspielen.

      Wir freuen uns sehr euch und uns Dorfpuppenhausbauer, Tüftler und Macher weiterhin im neuen Forum begrüßen zu dürfen.

      Wir bedanken uns bei allen die hier so gut ihr Interesse zeigen und beweisen und wir bedanken uns sehr bei Peter Wilhelm der uns den ersten Einstieg hier ermöglicht hat.

      Leider ist es nötig euch im neuen Forum zu registrieren, sorgfältig haben wir aber vorab geprüft ob es 100% kostenfrei für uns alle ist, und dies ist es.

      Schreckt nicht von der Anmeldung zurück, es ist nur ein Benutzername, ein Passwort und eine Emailadresse Pflicht, mehr nicht.
      Da wir keine Kosten tragen wollen und auch nicht zu Lasten von euch, werden dennoch Werbeeinblendungen nicht verhinderbar sein.

      Hier unsere neue Adresse:

      http://WWW.tueftel-freaks.de.to

      Mit lieben Grüßen euer Robert und Hagen.

      Der Blog bleibt aber bestehen!

      Antwort

    232. Melanie Krappel

      29. November 2016 at 14:50

      Hallo , bin hier auf die Seite gelandet weil mich auch interessiert wie viele Ausgaben noch erscheinen.
      Heute kam Ausgabe 136

      Ist mittlerweile bekannt wann endlich Schluss sein wird?
      Gruß M.Krappel

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Vorschau funktioniert nicht mehr – MacOS OSX

    Das Programm „Vorschau“ (im engl. Original „Preview“) ist ein sehr…