Start Uncategorized Big Brother
  • Big Brother

    4 Min.Lesezeit
    0
    0

    Irgendjemand sagte vorgestern Abend: „Ey, da kommt doch heute Big Brother!“
    Da die Allerliebste schon einen Brechreiz bekommt, wenn sie diesen Titel bloß hört und ich mir sicher bin, es nicht gesagt zu haben, muß es eines der Kinder gewesen sein.

    Na gut, warum also nicht mal rüberschalten und kurz reinschauen, wie die neuen Kandidaten so aussehen, wie das „Haus“ so gestaltet ist und wer da dieses Mal moderiert.

    Wir schalten um und als Allererster hüpft Jürgen auf den Bildschirm. Ich warte darauf, daß er sich genervt an die Nase fasst und kräht: Ja will denn keiner hier die volle fette Kohle?
    Denn mittlerweile kennt man den ehemaligen Containerbewohner ja fast nur noch aus den Mitspielshows, wo nur Blöde anrufen. Doch Jürgen ist nur zu kurz auf dem Bildschirm, um überhaupt etwas sagen zu können, denn schon zieht die erste Bewohnerin ein. Sie guckt sich im neuen Big Brother-Haus, in dem sie ganz allein ist, alles genau an. Dann geht die Tür auf und der zweite Kandidat kommt herein.

    Sagt die Erste: „Bist Du der Zweite?“

    Okay, das ist zuviel Blödheit auf einmal, wir haben wieder umgeschaltet.

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…