Start Tipps und Tricks Alesis DM-10 Kickpad umbauen
  • Alesis DM-10 Kickpad umbauen

    Alesis DM 10 umbauen

    alesis_ebay_05_komplett

    Hallo,
    ich wollte mit dem Umbau meines Alesis DM-10 auf Meshheads beginnen.
    Meine Frage dazu: Kann ich das Kick-Pad (die „Bassdrum“) genau wie alle anderen Pads mit der besagten Schaumstoffpyramide ausrüsten?

    Die amerikanische Firma Alesis stellt E-Drum-Komponenten und -Sets her. Das sind elektronische Schlagzeuge, die sich nach Meinung vieler, ebenso oder fast so gut spielen lassen, wie echte Schlagzeuge.
    Der Vorteil der elektronischen Variante liegt eindeutig darin, daß sie vergleichsweise leise zu spielen sind.

    Damit das Spielgefühl noch echter wirkt und es noch leiser geht, habe ich hier im Dreibeinblog mehrere Anleitungen (z.T. mit Videos) veröffentlicht.


    Anzeige




    Meine Antwort auf obige Frage:

    Beim Alesis-Kickpad würde ich zu der Methode mit den Rohrabschnitten raten.
    Auch würde ich hier kein Roland-Meshhead verwenden, sondern eines von T-Drum, weil mir die haltbarer erscheinen.
    In meinem Blog www.dreibeinblog.de können Sie im Suchfeld Alesis eingeben und bekommen auch Hinweise, wie der etwas einfachere Umbau mit den Isolierrohrabschnitten geht.
    Ich habe im Kickpad zwei Rohrabschnitte verbaut, weil ich ein Doppelpedal benutze.
    Bei der Basedrum kommt es ja nicht so auf das feinfühlige Spiel an, wie bei den anderen Trommeln. Hier ist es eher wichtig, daß die Schlägel der Fußmaschine auch satt die Pyramiden oder Schaumstoffabschnitte treffen.

    Bei weiteren Fragen bitte einfach melden!


    -Anzeige- Alesis DM-10 Kickpad umbauen

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Günstige Deko-Tipps für die Wohnung

    Inhalt1 Persönlicher Wandschmuck2 Bunte Farbakzente3 Selbstgemachte Regale Ob beim Einzug …