-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


NDR knickt ein: XAVIER NAIDOOS ESC-Teilnahme abgesagt

NDR knickt ein: XAVIER NAIDOOS ESC-Teilnahme abgesagt

Xavier Naidoo singt nicht beim ESC

Am Samstag wurde bekannt, dass der NDR die Teilnahme von Xavier Naidoo beim ESC abgesagt hat.

Für gerade mal zweieinhalb Tage war Xavier Naidoo nominiert – am Samstag wird plötzlich bekanntgegeben, dass der Mannheimer doch nicht für Deutschland singen wird. Abgesagt vom NDR wegen der heftigen Kritik.

Freunde und Kollegen zeigen sich über die Absage – vor allem aber auch über die Diskussionen um Xavier Naidoo entsetzt: „Xavier Naidoo ist ein sensationell guter Musiker und Freund. Er ist einer der besten Sänger und Songwriter den es in Deutschland gibt – ein großartiger Künstler“, schreibt Pur-Sänger Hartmut Engler auf Facebook. Es sei erschütternd, wie mit einem der größten deutschen Sänger, „der auch als Mensch einer der liebsten, lustigsten und gutmütigsten Menschen im Showbusiness ist“, umgegangen werde, schreibt Til Schweiger bei Facebook.

Quelle: Mannheim24.de

NDR knickt ein: XAVIER NAIDOOS ESC-Teilnahme abgesagtNDR knickt ein: XAVIER NAIDOOS ESC-Teilnahme abgesagt

Damit zieht der NDR überraschend die Konsequenzen aus einer fast an einen Shitstorm grenzenden Flut von Kritiken, die ihm in den Netzen entgegen schwappten, als bekannt wurde, daß der Sänger für Deutschland beim Eurovision Song-Contest antreten sollte. Geplant war, daß in TV-Sendungen das Publikum über das Teilnahme-Lied entscheiden sollte, gesungen auf jeden Fall von Xavier Naidoo.

Die Kritik an sich ist der Mannheimer gewohnt, der in den letzten Jahren durch absonderliche Bibeltextinterpretationen teilweise für Unmut gesorgt hatte und durch ungeschickte Spontanauftritte von böswilligen Kritikern in die braune Ecke gestellt worden war.
Die Kritiker hingegen zielten nicht allein auf Naidoos Person ab, sondern bemängelten in der Hauptsache auch, daß das TV-Publikum von der Wahl des Interpreten ausgeschlossen wurde.
In den Vorjahren, seit dem Stefan Raab dankenswerterweise den ESC vor dem Untergang gerettet hatte -so sehen es viele ESC-Fans-, hatte jeweils das Publikum in teils langwierigen Auswahlshows den geeigneten Interpreten ausgewählt.
Nun sollte dem Publikum Xavier Naidoo quasi vor die Nase gesetzt werden.

Wie es weitergeht? In den ARD-Redaktionen laufen derzeit die Köpfe heiß. Wir werden sehen.

Bild: „Naidoo Popakademie“ von Benutzer:Smalltown Boy – Eigenes Werk. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons – https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Naidoo_Popakademie.jpg#/media/File:Naidoo_Popakademie.jpg

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Todesstrafe für Kindermörder? -2-

Da ist die zornige Seele des Volkes hochgekocht, als man erfuhr, wie beiläufig und zufällig...

Schließen