DIREKTKONTAKT

Quatsch aus dem Netz

Weihnachten steht Kopf

kopfstehender Tannenbaum

Das Fest der Feste; das Fest der Liebe; das Fest mit der höchsten Suizidrate… Weihnachten.

In 84 % der deutschen Haushalte steht auch in diesem Jahr wieder einer von 24 Millionen „Tannenbäumen“. Hinzu kommen die vielen künstlichen, wiederverwendbaren Christbäume.

Einen solchen habe ich bei Amaz0n entdeckt. Nun sich künstliche Weihnachtsbäume bei Amaz0n keine Seltenheit.
Aber dieser hier ist dann doch so bescheuert und besonders, dass er sich einen Eintrag in unsere Rubrik „Quatsch aus dem Netz“ und „Dinge, die die Welt nicht braucht“ ehrlich verdient hat.

Er steht auf dem Kopf. Ich frage mich, wes Geistes Kind man sein muss, um sich so etwas für immerhin rund 140,- € in die Wohnung zu stellen.

Hast Du irgendeine Idee?

Der Grinch lässt grüßen!

Bildquellen

  • kopfsteher: Azamon

Produkte, die die Welt nicht braucht?

Bei meiner täglichen Reise durch das World Wide Web stoße ich oft auf Produkte, die meiner persönlichen Meinung nach die Welt nicht benötigt. Oft finde ich diese Geschmacksverirrungen, lustigen Produkte und auch Verschreiber auf asiatischen Plattformen; aber nicht nur. Ich empfehle ausdrücklich weder, diese Produkte zu kaufen, noch es bleiben zu lassen.

Lesezeit ca.: 52 Sekunden | Tippfehler melden | © Revision: 13. Dezember 2023 | Peter Wilhelm 13. Dezember 2023

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


2
0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content