Esbella, Real,- in Edingen, geht er oder bleibt er oder was?

Nachtrag 11.05.2016: Aus aktuellem Anlass möchte ich diesen Artikel noch ergänzen. Also, der real,- bleibt. 19 Millionen Euro investiert man derzeit in dem Umbau des Standortes in Edingen. Es soll ein etwas verkleinerter real,-Markt mit angeschlossenem Fachmarktzentrum werden. Auch der derzeit 200 Meter entfernte Getränkemarkt soll in den neugestalteten Laden integriert werden. Da durch den Ausbau des Marktes einige der bisherigen Parkplätze wegfallen, wurden schon neue Parkplätze auf einem angrenzenden…