Mineralöl im Adventskalender

Die Stiftung Warentest hat 14 Adventskalender für Kinder getestet und fürchterlich erschrocken und von Berufs wegen besorgt festgestellt, daß die darin enthaltene Schokolade Rückstände von Mineralöl enthält. Die komme, so die Stiftung, aus dem Umkarton, der zumeist aus recyeltem Papier hergestellt werde und dessen Rohstoff mit mineralischen Farben bedrucktes Zeitungspapier ist. Der Pferdefuß liegt also im Ökogedanken, daß recyelter Mist auch immer gut ist… Anzeige Aber trotzdem weiß ich gar…

Ebay Arsch und Wolkenbruch

Man kann ja bekanntlich seit längerer Zeit bei Ebay als Verkäufer keinen Käufer mehr bewerten. Man kann nur noch positiv bewerten oder den Käufer bei einem argen Verstoß melden. Aber wirklich eine Wertung über schleppende Zahlung, motzige Nachfragen, unverschämte Nachforderungen und freches Verhalten kann man nicht mehr abgeben. Man muß sich auf gefallen lassen, daß der Käufer, egal wie sehr man sich auch bemüht hat und wie gut man seine…

James Bond Auto Aston Martin DB5 – fragwürdige Kiste? -Alles bleibt seltsam-

Das ist jetzt die aktuelle Abbuchung vom „James-Bond-Verlag“.   Anzeige Das KANN ja nicht stimmen! Da ist ja die nächste ungerechtfertigte Mahnung quasi vorprogrammiert. Nee, nee, die haben das nicht im Griff, aber ganz und gar nicht! Ich bin froh, wenn alle Lieferungen da sich und ich mit dem Bauen beginnen kann. Anzeige -Anzeige-

James Bond Auto Aston Martin DB5 – fragwürdige Kiste? -Alles seltsam-

So, auch die fehlenden Hefte sind nun nachgeliefert worden. Man könnte meinen, jetzt sei alles in Ordnung.Doch die nachfolgende Mail vom James-Bond-Team sagt alles: Anzeige Sehr geehrter Abonnent von DB5, wir haben eine Lastschrift von Ihrem Konto getätigt unter dem falschen Magazinnamen „Backen & Geniessen“.Bitte beachten Sie, dass diese Zahlung für Ihr „James Bond DB5 Aston Martin“ -Abonnement war.Wir entschuldigen uns aufrichtig für die Verwirrung, die wir verursacht haben. Mit freundlichen Grüßen Ihr…

James Bond Auto Aston Martin DB5 – fragwürdige Kiste? -Es geht schon wieder los!-

Ich muss meinen Artikel von neulich leider revidieren. Bei genauerer Nachsicht (nämlich beim Einsortieren der Hefte in den Sammelordner) musste ich feststellen, daß die Hefte 24-27 komplett fehlen. Auskunft des Kundendienstes: Das wäre ein Versehen und wohl ein flächendeckendes Problem und die Hefte würden jetzt vom „Versandhaus“ nachgeliefert, gleichzeitig sei auch die allerneueste Lieferung schon unterwegs. Anzeige So richtig haben die es dann wohl doch nicht im Griff. Hauptsache ist…