Teufel Ultima 20 Complete für besten TV- und Musikklang

teufel

Bester Klang für TV und Musik: das 2.1-Set Ultima 20 Complete ist die Alternative zu kompakten Soundbars und -decks. Mit seinen klassischen Stereo-Regallautsprechern bietet es neben gutem TV-Klang auch eine hervorragende Musikwiedergabe. Lautsprecher Teufel kombiniert in diesem attraktiven Set die bewährten Hi-Fi-Boxen Ultima 20 Mk2 mit dem neuen 2.1-Verstärker CoreStation Compact. Zusammen mit dem kabellosen Subwoofer ergibt sich ein starkes, sofort spielbereites Team.

Alle Fakten in Kürze:

• Spielfertige 2.1-Komplettanlage mit Hi-Fi-Lautsprechern Ultima 20 Mk2
• Starke, detaillierte Wiedergabe bei Musik, Filmton & Games
• Lüfterloser 2.1-Stereo-Receiver findet Platz an der Rückseite des TV-Geräts oder im Möbel
• Kabelloser, platzsparender Downfire-Subwoofer mit größtem Tieftöner in dieser Klasse
• Intuitive Puck Control Funkfernbedienung für Lautstärke-Steuerung, Quellenwahl und mehr
• HDMI ARC und Stereo Cinch-Eingang, Steuerung über TV-Fernbedienung (HDMI-CEC) möglich
• Inklusive Kabel-Set für Lautsprecher (15 m) und HDMI (1,5 m)
• Ab sofort zum Preis von 699,99 Euro im Webshop und Teufel Flagshipstore erhältlich

CoreStation Compact: Elektronik im Mini-Format

Die Stellfläche des 2.1-Stereo-Receivers CoreStation Compact ist gerade mal so groß wie ein DIN-A5-Blatt. Damit ist er einer der kleinsten und unauffälligsten Vertreter seiner Art. Das kompakte Gehäuse bietet genug Platz für 2x 40 Watt Ausgangsleistung, angefeuert von einem sehr effizient und rauscharm arbeitenden Class-D-Verstärker. Die Steuerung erfolgt wahlweise über die mitgelieferte Bluetooth-Fernbedienung Puck Control oder via HDMI-CEC direkt mit der TV-Fernbedienung. Der Clou: Ein Sichtkontakt zum Receiver ist nicht nötig, wodurch sich die CoreStation Compact verstecken lässt, dank mitgeliefertem Vesa-Montageset sogar an der Rückseite des Fernsehers. Obendrein arbeitet die CoreStation Compact komplett lüfter- und somit auch geräuschlos.

Ultima 20 Mk2, der Kundenliebling


Anzeige




Mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4,8 von 5 möglichen Sternen ist die Ultima 20 Mk2 ein echter Dauerbrenner im Teufel-Sortiment. Die große 25-mm-Kalotte und der 165-mm-Tiefmitteltöner im 2-Wege-Bassreflex-Aufbau bilden das gesamte relevante Frequenzspektrum sauber und druckvoll ab. Bei der Entwicklung des Lautsprechers optimierten die Akustikentwickler von Teufel den Frequenzgang dank aufwendiger Klippel-Messtechnik extrem geradlinig und ausgewogen. Reflexrohre mit Trompetenansatz beseitigen Strömungsgeräusche und bürgen für präzisen Bass, Holzverstrebungen eliminieren etwaige Vibrationen. Wandhalterungen und Standfüße sind als Zubehör erhältlich.

Kabellose Tieftonabteilung

Der Subwoofer verbindet sich drahtlos mit der CoreStation Compact. Zum Anschluss reicht ein Stromkabel, der Downfire-Subwoofer findet flexibel überall im Raum seinen Platz. Der Mini-Riese überzeugt mit klanglichen Bestwerten: 43 Hz untere Grenzfrequenz, 106 dB Maximalschalldruckpegel und 100-Watt-Maximal-Leistung für tiefen, trockenen Bass.

Bester Sound aus allen Quellen

Die CoreStation Compact bietet einen HDMI-Eingang und einen analogen Stereo-Cinch-Eingang. Weitere HDMI-Geräte wie Blu-ray-Player, Netzwerkspieler oder Gaming-Konsole werden am TV-Gerät angeschlossen. Der Ton dieser Zuspieler gelangt über HDMI-ARC zur CoreStation Compact, die TV-Fernbedienung regelt bequem und einfach die Lautstärke. Alternativ wird der Receiver über die mitgelieferte Puck Control oder direkt über die Tasten am Gerät bedient.

Preis, Lieferumfang und Verfügbarkeit

Das Ultima 20 Complete 2.1-Set ist ab sofort zum Preis von 699,99 Euro im Webshop auf www.teufel.de und im Flagshipstore am Firmensitz in Berlin erhältlich. Wahlweise gibt es Subwoofer und Lautsprecher in Schwarz oder Weiß. Für den Anschluss sind 15 Meter Lautsprecherkabel sowie ein hochwertiges, 1,5 Meter langes HDMI-Kabel im Lieferumfang enthalten.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.