Sperrmüll mit Nägeln – keiner kümmert sich um die gefährlichen Sachen

Vorgestern schrieb ich hier im Dreibeinblog über eine Ansammlung von Sperrmüll in Edingen-Neckarhausen, die von der zuständigen Abfallverwertung AVR nicht mitgenommen wurde. Die Gründe können mannigfaltig sein. Entweder war der Sperrmüllwagen voll, oder aber die AVR ist der Meinung, der Sperrmüll sei nicht ordnungsgemäß zur Abholung angemeldet worden. Nun bin ich wahrlich keiner, der sich über jedes weggeworfene Bonbonpapier aufregt. Ich nehme das Leben eher gelassen. Aber ich schrieb ja…