Griechenland – Die Karre fährt an die Wand – unappetitliches Schmierenstück

Der „Fall“ Griechenland – (m)eine andere Betrachtungsweise Allmählich finde ich, wird es höchste Zeit, zu dem irrwitzigen Geschwätz um den „Fall“ Griechenland eine andere Betrachtungsweise in Erwägung zu ziehen. Einfach mal als Versuch. So wie die Sache seit Jahren läuft, fährt die Karre nämlich definitiv an die Wand. Oder ist dies am Ende sogar der ganz große Plan hinter dem Schmierentheater? In dem höchst interessanten Buch „Showdown“ von Dirk Müller…