Peter Wilhelm bei den Krimi-Literatur-Tagen im Vogtland

Die Lesereise von Peter Wilhelm, die den Erfolgsautor aus Heidelberg ins Vogtland und nach Tschechien führte, war ein großer Erfolg. Jedesmal füllte der Schriftsteller die Säle, als er in Reichenbach (2 Auftritte), in Radebeul, Dresden und dann in Franzensbad (Tschechische Republik) zu Gast war. Die Zuschauer erlebten bunte und abwechslungsreiche Auftritte. Der Künstler paart in gekonnter Weise Kabarett und Literaturlesung. Dabei trägt er frei vor, liest aber auch aus seinen…

The torture never stops – Psssst! Mal herhören!

Hallo, bitte mal alle herhören! Psssst! Leise bitte! Hört ihr das auch? Nein? Könnt ihr auch nicht. Anzeige Weil niemand etwas sagt. Weil sich alle nur wieder in Polit-Talkrunden aufregen, wild mit den Händen gestikulierend Luftblasen beschreiben und danach? Erst mal was Leckeres Essen gehen. Es ist aber auch wirklich zum Davonlaufen, oder? Jetzt hat die Union unter der Führung der mächtigsten Raute der Welt wochenlang die Linke über alle…

Die Anderen und der gaga-Niedersänger

Nachdem wir das aufgeblasene Mega-Event zum 25. Jahrestag des Mauerfalls (mit freundlicher Unterstützung von Air Berlin, der Berliner Sparkasse, AIR LIQUIDE Deutschland und weiteren Sponsoren) hinter uns gebracht haben, nachdem aus aller Munde über das Unrecht in der DDR referiert wurde und sich die Linke, exklusiv für alle Pharisäer mit starrköpfigem Kurzzeitgedächtnis, abschließend noch einmal ausdrücklich von den Machenschaften des STASI-Apparates distanziert hat, wäre es an der Zeit, nun an…

Gedanken zu 25 Jahren Deutsche Einheit

1989 wurde die feindliche Übernahme der DDR durch die Regierung Kohl grausame Realität. Dafür wird der Pfälzer Spendenbetrüger noch heute wie ein Heiliger verehrt, sogar mit einer Sondermarke der Deutschen Post AG. Der Iffland-Ring für seine penetrante Simulation bemühter Würde steht indes noch aus. Es grenzt mithin schon beinahe an Blasphemie, wenn man insistiert, dass Kohl sein vermeintliches Lebenswerk ohne die Perestroika eines Michail Gorbatschow nie gelungen wäre, dass er…