Start Uncategorized Handy-Fake
  • Handy-Fake

    …der keiner ist.

    CHIP-Online versucht sich mal wieder darin, uns Neues näherzubringen. Heute kommen sie mit der Schlagzeile:

    Handy-Fake: Nokia 5700 XpressMusic abgekupfert


    Anzeige




    Im weiteren Text erfahren wir dann, daß die Chinesen das Nokia 5700 nachgebaut und unter dem Namen CECT5700 für rund ein Viertel des Nokia-Preises verkaufen.

    Es handelt sich also um einen klassischen Fall von Produktpiraterie und nicht um ein „Fakehandy“. Ein Fake ist eine Fälschung, ein Gegenstand oder eine Person, die für etwas anderes stehen oder die Bezeichnung für einen Gegenstand, der eine bestimmte Funktion vorgaukelt, tatsächlich aber etwas ganz anderes macht.
    Oftmals werden Personen, die im Internet vorgeben, jemand anderes zu sein oder ein falsches Geschlecht vortäuschen als Fake bezeichnet. Aber auch Feuerzeuge oder Kinderspielzeuge, die aussehen wie ein Handy, kann man als Fake-Handys bezeichnen.
    Ja sogar wenn dieses CECT5700 unter dem Namen Nokia 5700 angeboten würde, wäre diese Bezeichnung richtig.
    Aber nicht im vorliegenden Fall. Da hat die Fälschung sogar noch Funktionen (Touchscreen), die das Original gar nicht besitzt.


    -Anzeige- Handy-Fake

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…