-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Sharia-Police – Ein Projekt macht Schule

Sharia-Police – Ein Projekt macht Schule

Was soll denn eigentlich daran so schlimm sein, daß islamistische Muselmanen meinen, unser Rechtssystem sei unvollkommen und bedürfe einer Ergänzung durch eine exekutive Sharia-Polizei?
Ich meine, all diejenigen, die angesichts der als zu mild empfundenen Verurteilung von Herrn Hoeneß geschimpft haben, die da oben würden besser behandelt, als der Normalbürger, tun ja im Grunde genommen dasselbe.
Man ist beide Male mit unserem Rechtssystem nicht einverstanden.

Statt auf die Sharia-Polizei zu schimpfen, hätte man sich das zum Vorbild für eigene Polizeitruppen machen sollen. Bewaffnete Hundefeinde, die Gassenkacker verprügeln. Bösartige Frauen, die gaffende Männer in Freibädern zur Ordnung rufen und katholische Leibgarden, die Menschen auf der Straße unter Gewaltandrohung ihre (letzte) Beichte abnehmen. Und der NSA hätte man auch viel Arbeit und Investitionen in technische Apparaturen ersparen können, hätte man eine Gesinnungspolizei auf die Straßen geschickt, die unter dem Ausruf der Wörter „Apple, Yahoo, Facebook und Google!“ den Leuten eins auf die Mütze geben, die nicht freiwillig alle relevanten Daten herausrücken.

Man muß sowas nur zu Ende denken! Man bräuchte keine Fernsehwerbung mehr, wenn Procter & Gamble, Monsanto und Nestlé die Nutzung ihrer Produkte durch eine Putz- und Ess-Polizei überwachen ließen.

Bild: Kumi © 2014, grafikpolizei.de

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!



peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Das Geheimnis von dem Superman seine Muckis

Schließen