DIREKTKONTAKT

Fachartikel

Philosoph Ulf zum Thema „Nerd“

Nur weil ich mein iPhone aus der Jackentasche zog, um nachzusehen, wie spät es ist, sagte gestern jemand zu mir, ich sei ja „voll der Nerd“.
Dabei wird dieses Wort aber gerne vollkommen falsch eingesetzt. Nerd ist eigentlich der „Langweiler, Fachidiot, Streber und Sonderling“. Verwendet wird das Wort aber gerne von denen die sich nicht auskennen, und das sind die meisten, für jemanden, der eine besondere Affinität zu Computern und Technik hat. Es hat damit die Stelle des Wortes „Computerfreak“ eingenommen.

Hier die Gedanken von Deutschlands führendem Philosophen „Ulf“ zu diesem Thema:

Lesezeit ca.: 38 Sekunden - Tippfehler melden - Peter Wilhelm 14. Oktober 2013

Lesen Sie bitte auch:


Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
3 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments



Rechtliches


3
0
Would love your thoughts, please comment.x
Skip to content