Duibiose Handzettel im Briefkasten

Ein handgeschriebener Zettel im Briefkasten: „Rufen Sie mich bitte mal, an, habe Sie nicht erreicht…“

Das ist das was im Moment mancher im Briefkasten vorfindet und sich darüber wundert, daß ihm der Absender/Einwerfer auch noch einen Job anbietet.


Anzeige




Ruft man dann die angegebene Rufnummer an, merkt man schnell, daß es um eher dubiose Angebote geht.

Auf ploync.de wird mehr darüber berichtet.


Anzeige




-Anzeige-

Das könnte Sie auch interessieren:



One thought on “Duibiose Handzettel im Briefkasten

  1. Hm, also das ist eine Masche dir mir noch recht neu ist. Sind das denn dann so „Mehrwert“ Nummer mit Abzockmanier oder welche Art von „Dubiosen Angeboten“ werden dann gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.