DIREKTKONTAKT

Kategorie: Fahrmichdochum

Seite 2 /5

Das Fahrmichdochum

Das Fahrmichdochum – Und täglich grüßt das Murmeltier

Es ist meine Chronistenpflicht, Euch darüber zu informieren, dass das Fahrmichdochum-Schild Lisa schon wieder samt Stange gemeuchelt wurde. Ich bin gespannt, ob und wann mal jemand was wirklich Sinnvolles unternimmt,

Das Fahrmichdochum

Das Fahrmichdochum steht geknickt

Fleißige Straßenwärter haben das Fahrmichdochum wieder richtig aufgestellt. Es hat aber nur wenige Stunden gedauert, und schon ist das Blech des Schildes wieder leicht geknickt. Kann nicht mehr lange dauern…

Das Fahrmichdochum

Das berühmteste Verkehrsschild Deutschlands – Das Fahrmichdochum l...

Erst vor wenigen Tagen hatte ich berichtet, dass „Lisa“, das berühmte Farmichdochum-Schild, mal wieder flach liegt. Fleißige Straßenwärter hatten dem Schild zwischenzeitlich einen provisorischen Ständer beschert und es behelfsmäßig aufgerichtet.

Das Fahrmichdochum

Das Fahrmichdochum liegt wieder flach

Es ist schon ganze zwei Jahre her, dass ich zum letzten Mal von unserem Umfahr-Schild Lisa berichtet habe. Du erinnerst Dich sicherlich: Es gibt im Deutschen das Verb „umfahren“ und

Das Fahrmichdochum

Das Fahrmichdochum gleich doppelt gekillt

Beim Fahrmichdochum handelt es sich um ein kleines, harmloses und absolut gewaltloses Verkehrsschild zwischen Mannheim-Seckenheim und Edingen-Neckarhausen. Doch so harmlos es ist, und so brav es seinen Dienst verrichtet, das

Das Fahrmichdochum

Das Fahrmichdochum ist wieder mal tot

Millionen Menschen in Europa verfolgen mittlerweile das harte Schicksal des „Fahrmichdochum“. Das Fahr-mich-doch-um ist ein kleines Verkehrsschild der Klasse „rechts vorbeifahren“. Es ist genauer gesagt das Zeichen Nr. 222-20 „Vorgeschriebene

Das Fahrmichdochum

Das Fahr-mich-doch-um ist weg!

Umgefahren, weg! Das arme Schild ist mal wieder grausam masakriert worden. Das sei nur der chronologischen Ordnung halber berichtet. Mehr dazu hier.

Das Fahrmichdochum

Deja vu: Das Fahr-mich-doch-um ist wieder tot

Mittlerweile verfolgen Leser aus ganz Deutschland das Schicksal des kleinen Schilds zwischen Mannheim-Seckenheim und Edingen-Neckarhausen. Es ist das Verkehrsschild „Vorgeschriebene Fahrtrichtung hier rechts vorbei“ – StVO Verkehrszeichen-Nr. 222-20. Und so

Das Fahrmichdochum

Das Fahr mich doch um liegt mal wieder

Witzigerweise hat ja die zuständige Straßenverkehrsbehörde schon vor 1 oder 2 Jahren gesagt, an der bekannten Stelle käme es nicht besonders häufig zu Vorkommnissen. Besagte Stelle ligt zwischen Eding, Neckarhausen

Das Fahrmichdochum

Das Fahr-mich-doch-um liegt mal wieder

Seit 10 Jahren berichte ich hier in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen von Lisa. Lisa, so haben wir das Schild in Edingen-Neckarhausen/Mannheim-Seckenheim getauft, das immer wieder umgefahren wird. Sie können

Das Fahrmichdochum

Das Fahr-mich-doch-um lebt noch

Immer wieder erkundigen sich Leserinnen und Leser hier und bei Facebook nach dem „Fahr mich doch um“-Schild. Dieses Schild steht zwischen Mannheim-Seckenheim und Edingen-Neckarhausen vor einem beschrankten Bahnübergang an einer

Das Fahrmichdochum

Das Fahr-mich-doch-um hat viele Geschwister

Simone machte mich auf dieses Video aufmerksam. Es zeigt einen Ausschnitt aus der NDR-Sendung „extra3“. Man sieht darin, daß es in Hamburg etliche Geschwister unseres ständig umgefahrenen Schildes in Seckenheim/Neckarhausen

i




Rechtliches


Skip to content