#ss#


Wer weiss, was Syntex ist?

Wer weiss, was Syntex ist?

Meine Jeans ist gerissen und weil sie doch sooooo bequem ist, will ich sie nicht wegwerfen. Zuerst dachte ich daran, die zwei kleinen Löcher zu stopfen, aber das umliegende Material war doch schon ziemlich fadenscheinig, das hätte nicht gehalten.

Jetzt sieht sie aber wieder so aus:

riss2.jpg

Um wem haben wir das zu verdanken?

Der Firma Schindler und Goepfert aus Julbach-Buch.

Wer weiss, was Syntex ist?Wer weiss, was Syntex ist?

Sie stellt folgendes Produkt her:

riss3.jpg

Dabei handelt es sich um

„Syntex – Der künstliche Nähfaden“
*Nähen
*Säumen
*Kunststopfen
*Flicken usw.

In der Dose sind 60 Gramm weisses Pulver, das man auf die Schadstelle gibt und je nach Schadensfall und Anwendungsgebiet z.B. mit einem Flicken überbügeln kann.

Ich habe vor über 20 Jahren mal so eine Dose einem Straßenhändler abgekauft. Vor 5 Jahren habe ich dann mal Nachschub bei irgendeinem Shoppingsender bestellt. Das Zeug hält ewig. Soviele Sachen können gar nicht kaputtgehen, dass man diese Dose schnell leerbekommt.

Hosen mal auf die Schnelle kürzen? Kein Problem! Mit 3 cm Zugabe abschneiden, umbügeln, etwas Pulver dazwischen, nochmals festbügeln, fertig!
Kleine Löcher, selbst im teuren Sakko stopfen? Kein Problem! Von dem oft mitgelieferten Reparaturstück oder an unauffälliger Stelle mit der Nagelschere einige Fäden lösen und klitzeklein schnipseln. Mit dem Pulver vermengen und auf das Loch geben. Back- oder Butterbrotpapier darüber und festbügeln. Man sieht nix mehr! Bin mal mit ’ner nagelneuen Anzughose an einem Splitter hängengeblieben, das Kunststopfen hat 45 D-Mark gekostet. Ein anderes Loch habe ich dann später mit Syntex geflickt, das sieht heute noch aus, als wäre da nie was gewesen.

Kindersachen kaputt? Aus einer alten Jeans Herzchen ausschneiden und einfach auf die kaputte Stelle bügeln. Ich hab auch schon das schöne Stickmuster von einer kaputten Jeans komplett gerettet und bei einer gerissenen Jeansjacke auf dem Rücken aufgebügelt. Sieht super aus, meint meine Tochter.

Und nochwas: Da wo geflickt wurde, geht es garantiert nie wieder kaputt!

Genug der Werbung, aber das Zeug ist wirklich gut!

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Metallringe im Elektrofachmarkt

Als Antwort auf einen Text in Gerlindes Coffeetalk schrieb ich: Warum wollen Frauen immer Schuhe...

Schließen