-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Was ist bei der Wahl der Internetadresse zu beachten?

Was ist bei der Wahl der Internetadresse zu beachten?

Ähnlich wie die Adresse eines Geschäfts oder Ladens ist die Domainadresse einer Website entscheidend für den Erfolg. Während Geschäfte daran interessiert sind, in einer zentralen und vielbelaufenen Lage lokalisiert zu sein, geht es Internetseiten um eine prägnante Domainadresse. Über eine gute Domainadresse sollen möglichst viele Besucher auf die eigene Website gelenkt werden.

Wer ein Geschäft oder ein Büro in zentraler Stadtlage eröffnen will, muss Monat für Monat eine happige Ladenmiete entrichten. Im Web verhält sich dies ein bisschen anders: Hier ist es egal, ob man beispielsweise eine begehrte Keyword Domain oder aber eine lange, sperrige und unattraktive Internetadresse besitzt. Der kleine Betrag, den man Monat für Monat an den Webhosting-Anbieter entrichtet, bleibt stets gleich und variiert höchstens ein wenig je nach Anbieter und der gewählten Top Level Domain.
Die Wahl der Internetadresse sollte also genauestens durchdacht sein. Es bietet sich an, in einem ersten Schritt alle Ideen in einer Art Brainstorming auf Papier zu bringen und die Verfügbarkeit dieser Domains zu prüfen. Außerdem sollten folgende Überlegungen angebracht werden:

  • Ist die Wunschdomain kurz und leicht merkbar?
  • Gibt die Domainadresse idealerweise ein für die Webseite oder Branche relevantes Keyword wieder?
  • Überzeugt meine Domainadresse durch eine beliebte Domainendung?

Gerade letztere Frage ist in den letzten zwei Jahren komplexer geworden, denn die ICANN hat Ende 2013 mit der Freischaltung von hunderten neuen Domainendungen begonnen. Zwar sind .de, .com, .net, .org, .biz und .eu hierzulande die beliebtesten Domainendungen, je nach Projekt kann sich jedoch auch eine Städte- oder Branchendomain lohnen. Einen Überblick über verfügbare Domains bekommt man bei 1&1, wo man bei Interesse auch gleich eine Domain registrieren kann. Hier kann man auch lediglich die Second-Level-Domain (also den Wunschnamen des Webprojekts) eingeben, und schon wird die Verfügbarkeit mit verschiedenen Domainendungen automatisch gegengeprüft. Eine Funktion, die in der Ideenfindungsphase der eigenen Domainadresse besonders praktisch ist.

Was ist bei der Wahl der Internetadresse zu beachten?Was ist bei der Wahl der Internetadresse zu beachten?

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Offen sein

Schließen