Start Uncategorized Sperrmüll
  • Sperrmüll

    Bei uns in der Gemeinde ist das so, daß man seinen Sperrmüll anmelden muss. Man muss bei der Müllverwaltung anrufen, die teilen einem dann einen Termin mit und zu diesem Termin muss man seinen Sperrmüll auf die Strasse stellen. Jede Familie kann diesen Service 2 x im Jahr in Anspruch nehmen.

    Ich hatte vor, Anfang November so einen Termin zu vereinbaren, weil wir dann mit unserer Möbelerneuerung durch sind. Jetzt hat aber im Laufe der Woche der Mann vom Parterre links mich angesprochen, daß er vorhat, Sperrmüll anzumelden. Ob ich nicht auch noch was hätte. Na klar!
    Gemeinsam haben wir dann den großen Keller ausgeräumt, alles an den Straßenrand gestellt und uns gefreut, daß am nächsten Tag alles geholt wird.
    Am nächsten Morgen sah ich dann, daß der Sperrmüllhaufen ungefähr auf das Doppelte angewachsen war. Zwei Sofas, etliche Küchenstühle und einige blaue Säcke hatten die Nachbarn einfach dazugestellt.


    Anzeige




    Klasse, denn der Sperrmüllwagen nimmt exakt nur die angemeldete Menge mit, was zur Folge hatte, daß er ausgerechnet unseren Krempel liegen ließ.
    Das bedeutet, ich durfte heute Morgen mit meinen Kindern gemeinsam, alles wieder wegräumen, denn jetzt können wir frühestens Mitte November wieder eine Abholung bestellen.

    Und alles nur wegen der Deppen in der Nachbarschaft.


    -Anzeige- Sperrmüll

    • Mp3 Downloader

      Heute sind Streaming-Angebote der Hit, aber für diejenigen, die immer noch gerne einfach i…
    • Smarthome mit dem Hörgerät

      Alexa, Google Assistant, Apple Homekit, alles das sind neben Siri und Cortana Systeme, die…
    • Weißblaue Splitterwurst

      Wie wegschmeißen? All das leckere Zeug? Das Biskuit-Gebäck? Den Kuchen? Die Torten und Kaf…
    • Alice im Gaga-Land

      Sicher kenne viele von Euch das wunderbare Kinderbuch „Alice im Wunderland“ des britischen…
    • Wording

      Es gibt in diesem unserem Lande hochangesehene Zeitgenossen mit offensichtlich bizarren Ne…
    • Flüchtlings-Bashing

      Am 14. Oktober ist Landtagswahl in Bayern. Die Angstbeißer aus dem christsozialen Lager zi…
    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…