-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Something wrong, holy fuck & Co.

Something wrong, holy fuck & Co.

Sogar in Sachen Qualitätsjournalismus sind uns die USA meilenweit voraus, meint Martin von IQ-Atrophie.
Er hat bei reddit.com Infos über eine unglaubliche Presseente gefunden. Da behauptet ein Fernsehsender tatsächlich, die Namen der verunglückten Asiana Boeing 777 lauteten:

Sum Tin Wong, Wi Tu Lo, Ho Lee Fuk und Bang Ding Ow.

Weiter schreibt Martin:

Der anglophile Zuschauer erkennt sofort, das hier etwas nicht stimmen kann.
Sum Ting Wong ⇒ Something Wrong ⇔ Irgendwas stimmt nicht
Wi Tu Lo ⇒ We too low ⇔ Wir zu tief
Ho Lee Fuk ⇒ Holy Fuck ⇔ Verdammte Scheiße (frei übersetzt)
Bang Ding Ow ⇒ Bang Ding Ow ⇔ Comictypische Geräusche; das “Ow” steht für “Aua”

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Something wrong, holy fuck & Co."

Benachrichtige mich zu:
avatar
Martin(IQ)
Gast

Du hast zwar inzwischen selbst bemerkt, dass das Originalvideo von YouTube entfernt wurde, aber ich wollte dennoch Bescheid sagen, dass ich meinen Beitrag um einen Nachtrag ergänzt habe. 🙂

wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Alles gelogen

Ganz ehrlich? Ich meine, das sieht doch ein Blinder, daß das kein Marmor ist.

Schließen