-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Sexy Weihnachtsmann – Was nehmen die bei Storck eigentlich?

Sexy Weihnachtsmann – Was nehmen die bei Storck eigentlich?

Angesichts dieser Packungsaufmachung muß man sich schon wundern und fragen, ob sich die Storck-Werbeabteilung nicht kugelig gelacht hat.

via Marcus B.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


Schlagworte:
dickeeiernüsse

peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Sexy Weihnachtsmann – Was nehmen die bei Storck eigentlich?"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Peter grohmüller
Gast

Ich schätze, die Dickmann´ s Werbemacher haben sich vor der Kreativ-Sitzung zuerst einen Flutsch-Finger und danach einen Dingi reingezogen, reingeschoben oder sonstwie zugeführt und sich zu guter Letzt vielleicht sogar noch einen genoggert. Übrigens: das waren (vor der Wende) alles Eis-Sorten von Langnese. Nur falls jemand mit dem Makel der späten Geburt den Witz nicht kapiert haben sollte

wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Erwin Hund will Bürgermeister werden

Nach den Herren Marsch, Özdemir und Wacker stellt sich nun auch Erwin Hund am 30....

Schließen