-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Schäuble und die 100.000 Euro

Schäuble und die 100.000 Euro

Uns Internetbenutzern im Speziellen und dem deutschen Bürger im Allgemeinen konnte ja zunächst einmal nichts Besseres passieren, als daß Hardliner Wolfgang Schäuble endlich das Innenministerium weggenommen wurde. Während Frau von der Leyen mit ihrer Stopp-Schild-Geschichte einfach nur in einem Bereich, von dem sie ganz offensichtlich überhaupt nichts verstanden hat, weit über das Ziel hinaus geschossen ist und sich damit den Titel „Zensursula“ einhandelte, war Schäuble -schlimm genug- von seiner massiven Bürgerausspähung und Überallkontrolle ja sogar wirklich überzeugt. Aber mit Recht stellen sich jetzt nicht nur die Deutschen die Frage, ob ausgerechnet Wolfgang Schäuble als Finanzminister der richtige Mann am richtigen Platz ist:

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Rinder- und Schweinebraten

Glücklicherweise hatte ich noch Fleisch eingefroren. Heute Morgen rausgelegt, aufgetaut und jetzt angebraten. Ich habe...

Schließen