-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Nationalstolz kann man kaufen

Nationalstolz kann man kaufen

Das behauptet zumindest Martin Karthausen, der mir heute eine E-Mail geschrieben hat. Die Betreffzeile füllte er mit dem Text:

„Deutschland: Nationalstolz zeigen, Nationalstolz kann man kaufen“

Na, das wäre doch mal was! Fehlt es doch den meisten Deutschen an einer gehörigen Portion Nationalstolz. Der Deutsche an sich neigt ja eher zum Meckern und zum Unzufriedensein und weiß im Grunde genommen nie, worauf er eigentlich stolz sein soll.
Da kann es nicht schaden, wenn man sich so ein Beutelchen Nationalstolz kaufen würde.

Dann habe ich die Mail von Martin Karthausen mal näher angeschaut und gesehen, was er mir verkaufen will:

Nationalstolz kann man kaufen

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Noch keine Kommentare Du kannst der erste sein, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht weitergegeben.
Erforderliche Felder sind markiert*

Lesen Sie weiter:
Bei Antwort Mord

Einen angeheuerten Killer, der einem unliebsame Zeitgenossen vom Halse schafft... Manch einer hat sich sowas...

Schließen