Start Medien Leute fresst Holz!
  • Leute fresst Holz!

    Dass eine Pressemitteilung auch in die Hose gehen kann, zeigte die „Regionale Versuchungsküche der Möbelmacher“ auf der Consumenta schon im Jahr 09 in Nürnberg.
    Ich finde das aber nach wie vor so gut, daß man es ruhig nochmals schreiben kann.
    Aber das muß man selbst lesen:

    Nicht nur, daß sie ihre Küche mißverständlicherweise „Möbelmacherküche“ nennen, nein, sie kochen auch „aus heimischer Thermobuche nur Lebensmittel“. Das muß ja lecker schmecken. So ein herrlichen Buchensteak ist bestimmt was Feines. Gut, daß herwig Danziger (der offensichtlich absichtlich vorne immer klein geschrieben wird) ein ausgemachter „Möbelmacher und Ernährungsexperte“ ist.

    Wirklich alles ist „Original Regional“ im Messerestaurant… Als geborene Nürnberger verarbeiten Stefan Rottner und herwig Danzer in der Möbelmacherküche aus heimischer Thermobuche nur Lebensmittel, die man auch selbst bei den Regionaltheken der Supermärkte und den Direktvermarktern kaufen kann.
    Aber damit nicht genug: In den Kochshows jeweils um 11:00 und um 15:00 Uhr macht Rottner zusammen mit Möbelmacher und Ernährungsexperten herwig Danzer und zwei Gastköchen vor, wie dieses Gericht genau gekocht wird.

    Weiter heißt es übrigens:


    Anzeige




    Nette Leute zum Mitkochen gesucht

    Wer also noch ein Rezept aus Holz weiß, zum Beispiel Tannenbäumchen im Reisrand oder Eiche blutig, der kann sich ja melden.

    Quelle: Read more: http://www.pressehof.de/Pressemitteilungen_n_1.htm&meld=14-5670-Lifestyle-Mode-Consumenta-09-Stefan-Rottner-und-herwig-Danzer-in-der-Regionalen-Versuchungskueche-der-Moebelmacher#ixzz0Tiv9GOKI


    -Anzeige- Leute fresst Holz!

    Mehr verwandte Artikel laden

    1 Kommentar

    1. Stefan

      28. Januar 2013 at 12:20

      Leute zum Mitkochen?!?
      Ich nehme normalerweise ja eher Lorbeerblätter und Nelken, oder so…

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Der „Zeitverbraucher“ empfiehlt meinen YouTube-Kanal – Danke!

    Über dieses Video bei YouTube habe ich mich richtig gefreut. Ich produziere ja immer mal w…