Fuckdatearea.com Abzocke?

rachel68535aNein, ich bin nicht auf der Suche nach einem Seitensprung, will keine Affäre, will niemanden zum Rummachen treffen.
Doch scheinbar wollen das viele Internetbenutzer, denn die Flirt- und Seitensprungbörsen sprießen nur so aus dem sumpfigen Boden der Netzgeilheit.
Wie schön wäre es, mag sich mancher denken, wenn ich alter, dicker, vielleicht auch unansehnlicher, nicht gerade besonders potenter, finanziell nicht so doll gestellter Mann nun eine reizvolle, zu allem bereite und eventuell viel jüngere Frau mal unverbindlich nur so zum Sexmachen kennenlernen könnte.

Klar, das soll es geben. Es gibt Portale, auf denen sich Leute, die kenne, mit anderen Menschen verabreden und dann ein heißes Wochenende oder eine tolle Nacht verbringen. Sicherlich für Alleinstehende und sexuell Unterversorgte keine schlechte Sache.

Doch wie sieht das denn bei den allermeisten Portalen in der Realität aus?
Eins ist mir in den letzten zwei Wochen über den Weg gelaufen, weil sich so ein Schlaumeier den Spaß erlaubt hat, mich da einfach mal anzumelden. Zunächst hatte ich ja meine Kinder in Verdacht, aber die leugnen sehr überzeugend.
Viel ist auch zu einer solchen Anmeldung nicht nötig, einfach eine Mailadresse eingeben und fertig.

Ich habe überraschenderweise also eine Mail von Fuckdatearea.com bekommen und aus Neugierde mal bestätigt. Schon wenige Minuten später wollten sich Juhula aus Sachsen, Titty69 aus Niederbolzheim und Kiss-Kiss-Bang-Bang aus Oberflotzdorf unbedingt mit mir austauschen.
Mit freizügigen Fotos von sich machten die, doch recht unterschiedlich gebauten, Damen auf sich aufmerksam und obwohl sie von mir nichts, aber wirklich überhaupt nichts wußten und wissen können, waren die Angebote doch schon ziemlich eindeutig.

Besonders lieb war Rachel68535, deren Foren-Nickname aus irgendeinem Vornamen und meiner Postleitzahl zusammengesetzt ist. Außerdem wird in ihrem Profil angegeben, sie stamme auch noch aus meiner Gemeinde hier. (Siehe Bild oben)
Hoppla!
Nur gut, daß man jugendliche Kinder hat, die nahezu jeden kennen und die mir angesichts des übermittelten Fotos gleich sagen konnten: “Nee, die gibt’s hier in unserem Ort nicht.”

Natürlich nicht!
Viele solcher Portale leben nämlich davon, daß sexhungrige oder neugierige Surfer mit Bildern von angeblichen Interessentinnen geködert werden, von denen sie dann virtuelle “Küsse” und Mails erhalten und dann darauf eingehen sollen. Aber das ist ohne die Bezahlung von 30-50 Euro pro Monat (oft mit automatischer Verlängerung!) gar nicht möglich.

Man hat sehr schnell den Eindruck, hier verarscht zu werden und Fakebildern aufgesessen zu sein bzw. hereingelegt zu werden.

Doch wer ist Rachel68535, die angeblich hier bei mir um die Ecke wohnen soll und nur auf mich, ausgerechnet auf mich, gewartet haben will?
Geben wir doch mal ihr Bild in images.google.com ein:

rachel68535b

Hoppla!
Und diese Liste von Rachels geht noch über weitere zwei Seiten weiter.
Mal kommt die unschuldige Blonde aus Kanada, mal aus den Niederlanden, mal ist sie Ex-Girlfriend, mal Mirror-Girl, mal sucht sie nette ältere Herren, mal ausschließlich junge Muskulöse und erstaunlicherweise soll sie angeblich auch noch lesbisch sein…

Na, so leicht kann man uns Männer doch nicht verarschen, oder vielleicht doch?

Veröffentlicht von

Peter Wilhelm ist Publizist und Fachjournalist. Als Deutschlands Bestattungsexperte Nummer Eins ist er Sachverständiger, Fernsehexperte und Buchautor. Im Dreibeinblog schreibt er über die hauptsächlichsten Nebensächlichkeiten dieser Welt und dieser Zeit und testet Produkte, Service und Angebote.

53 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. also fakes gibt es auf diesen seiten das is richtig
    warscheinlich wurden die angemeldet von einem der einen nur ärgern will

    nicht alle frauen sind fakes

    einnige wollen kein sex übers internett sondern suchen nur bestättigung
    im internet is sowas ungefährlich

    in ner disco wird frau die notgeilen jungs mit denen mann nur flirten will ja nich mehr loss

    andere wollen sich nur unterhalten … ähnlucher grund wie oben is im internet nich gefährlich

    es gibt auch echte fakes

    aber es gibt auch frauen wie mich zum b ich bin diana4

    jungs in meinem alter sind einfach nur schwanzgesteuert
    männer mit 50 sind einfühlsammer + viel dankbarer ( damit mein ich nich geld ) sondern die wissen wie sich ein gentelman frauen gegenüber zu benehmen hat sind viel aufmerksammer usw
    viele junge frauen sehn das ähnlich ich persöhnlich kann mit 20 jährigen nich viel anfangen
    ich brauch nen mann der sich um mich kümmert + nicht anderen fraun hinterherschaut mit freunden saufen oder zum fussballspiel geht oder nur am playstation hängt
    bei 40 oder 50 jährigen is da die gefaht viel kleiner

    • Vielen Dank für Deinen Kommentar!

      Es gibt viele Portale und Flirtseiten, auf denen man sicherlich Kontakt zu echten Menschen finden kann. Das möchte ich auch nicht in Abrede stellen.
      Jedoch muß man einfach wissen, daß selbst in den AGB von fuckdatearea Folgendes steht:

      Dem Kunden ist bekannt, dass Cyberservices B.V. zur Kommunikation mit anderen Mitgliedern Animateure und Operator einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden.”

    • Ich passe altersmäßig fast in deine Zielgruppe, Diana – aber mit mir Grammatikfaschist wirst du bestimmt nicht glücklich werden.

  2. Diese Seite ist der letzte Dreck. Geldverschwendung. Spendet das Geld lieber oder macht euch damit eure Zigarre an. Bloß kein Abo bei diesen Heuchlern. ABZOCKE!!!

    “Dem Kunden ist bekannt, dass Cyberservices B.V. zur Kommunikation mit anderen Mitgliedern Animateure und Operator einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden.”

  3. Und wie bereits Diana am 19.10.2013 um 4:52h! geschrieben hat…”also fakes gibt es auf diesen seiten das is richtig warscheinlich wurden die angemeldet von einem der einen nur ärgern will”
    Das glaube ich eher weniger, weil diese fuckdatearea Typen Animateure einsetzen und die Frauen die Männer asnchreiben, damit die Männer ein Abo eingehen. Würde mich nicht wundern, wenn “Diana” zu den fuckdatearea Absockern gehört.

  4. Vorsicht Abzocke! Investiert das Geld lieber für euere Frauen,Kinder,Großeltern usw.
    Wenn ihr so notgeil seit, dann geht ins Rotlichtmileu. Denn dort ist der F*** garantiert.
    Wenn IHR eine schnelle Nummer sucht, werdet ihr das gewiss nicht auf dieser FuckDateArea.com finden.

    Lest euch die AGB´s hinsichtlich Kündigung durch. Ihr seit nachweispflichtig, dass ihr per Post oder Mail eine fristgerechte Kündigung rausgeschickt habt. Die email Adresser zur Kündigung, die in den AGB´s steht support@fuckdatearea.com war ungültig und ich bekam meine Mails zurück. Nun ist die Kündigung per Post an den Veranstalter der Seite raus. Und zwar nach Amsterdam (Niederlande)!

    !!!FINGER WEG VON DIESER UNSERIÖSEN SEITE!!!

    • Hallo ich hatte einen schwierig e Zeit und hab mich aus frost bei dieser Seite angemeldet. und habe dafür auch bezahltich merke grade dass ich den größten Fehler meines Lebens gemacht habe. ich möchte nicht dass die mir jetzt mein Geld Abzocken, wie kann ich das jetzt Regel? denn so doof wahr ich noch nie

  5. Trotz Kauf eines Acounts wird dieser vorzeitg geschlossen damit man einen neuen kaufen soll bzw. man soll für SMS für 1.99 € pro SMS bezahlen was eine richtige Abzocke ist.

  6. Hallo Leute, habe auf dieser Seite keinen Cent bezahlt, zum Glück. Aber kann man auch irgendwie den Account löschen?
    LG Welf

  7. Hallo ich hatte einen schwierig e Zeit und hab mich aus frost bei dieser Seite angemeldet. und habe dafür auch bezahltich merke grade dass ich den größten Fehler meines Lebens gemacht habe. ich möchte nicht dass die mir jetzt mein Geld Abzocken, wie kann ich das jetzt Regel? denn so doof wahr ich noch nie

  8. @Alejandro

    ich habe meine Kündigungsbestätigung per Mail erhalten. Gesendet habe ich die fristgerechte Kündigung an
    support@fuckdatearea.com mit dem folgenden Text:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    hierit bitte ich Sie meine Mitgliedschaft fristgerecht zu kündigen (zum xx.xx.2013). Bitte senden Sie mir per email eine Kündigungsbestätigung an xx@gmx.de (gib hier deine hinterlegte email Adresse) Diese email Adresse ist auch die von mir hinterlegte email Adresse.

    Mitgliedsname:
    email Adresse:
    Mitgliedsnummer: unbekannt (mir ist meine Mitgliedsnummer nicht bekannt, deshalb schrieb ich “unbekannt”)

    Und wenn du eine Kündigungsbestätigung bekommen hast, und dich auf die Seite einloggst kommt ganz groß der Text “Wir sind traurig blablabla” Diese Fenster konnte ich weder zumachen noch schließen. Das einzige was auf diesem großen Fenster zu sehen war der Button “Mitgliedschaft verlängern”.
    Als ich mein IE zumachte, um mich einzuloggen kam erneut diese Mitgliedschaft verlängern Seite. Beim 2. schließen vom IE konnte ich mich normal auf diese Seite einloggen. Siehe da, die Schweine haben meine Mitgliedschaft verlängert. Das sind Abzocker. Bloß nicht zahlen. Schweine. Wi###er.

    Und diese schei## Frauen, die dich anschreiben, weil sie dich unbedingt kennenlernen wollen, schreiben dir nie wieder zurück, falls du auf die Anfrage antwortes. WEIL diese FUCKDATAREA ANIMATEURE einsetzt (m/w), um unser Geld abzuzocken. Der Hauptsitz ist in Amsterdam (NL). F### Dutch.

    • Hi Helmut, ich bin in die gleiche Sch**** gekommen wie die anderen. Danke zunächst für deinen hilfreichen Beitrag.
      Wann kann man denn mit der Kündigungsbestätigung rechnen? Wäre super, wenn du mir diese Info noch zukommen lassen könntest! Liebe Grüße Phillip

    • hallo helmut also heißt es das ich mich unter der email die sie da abgegeben haben abmelden muss habe da zum glück noch kein paket oder sonst was geholt

      • @ Hallo pick uo, diese email support@fuckdatearea.com ist in den AGB´s hinterlegt. Diese email Adresse ist die Adresse wo man seine Kündigung hinschickt. Allerdings war es von mir nur eine Annhame, dass man seinen persönlichen Account ebenfalls dort über diese email Adresse löschen kann.

  9. Hallo,

    Also wie war das noch – es gibt auch webseiten & blogs für treffen die real sind ??
    Da wo Mann Frau trifft die gern einmal einen geilen Abend verbringt …
    ohen geld dafür zuu verlangen ?
    Gibt es ds wirklich ?
    Hat der ein oder Andere von Euch Erfahrugn dazu ?

  10. Tja, ich einsamer Trottel bin auch darauf reingefallen.

    Diese ominöse Diana4 gibt es auch nicht mehr. Ich habe die Kündigungsmail von Helmut noch etwas angepasst.
    —-
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit bitte ich Sie meine Mitgliedschaft fristgerecht zum XX.XX.2013 zu kündigen. Bitte senden Sie mir per email eine Kündigungsbestätigung an (Anmelde Email) .
    Diese email Adresse ist auch die von mir hinterlegte email Adresse.

    Mitgliedsname: Pseudoname
    email Adresse: (Anmelde Email)
    Mitgliedsnummer: unbekannt

    Zusätzlich widerrufe ich meine Einwilligung zur Speicherung meiner personenbezogenen Daten zum Vertragsende.

    Ebenso löschen Sie bitte meine personenbezogenen Daten aus Ihrem Heldesk unter
    http://support-community24.com/index.php?/fuckdatearea

    Hierzu senden Sie mir bitte eine gesonderte Bestätigung an (Anmelde Email) , dass diese Löschung/en erfolgt ist/sind

    Ich werde mir rechtliche Schritte vorbehalten, falls ich diese Bestätigungen nicht erhalte.

    Mit freundlichen Grüßen
    —————–
    Die E-Mail Adresse Support@fuckdatearea.com ist erreichbar.
    Bei der Umkreissuche ist mir ein Account aufgefallen und das habe ich denen gemailt.

    In der Antwort wurde auf einen sogenannten “Helpdesk” unter
    http://support-community24.com/index.php?/fuckdatearea
    verwiesen.
    Da muss man sich nochmal gesondert registrieren.
    (Also die Datenlöschung auch hier in der Kündigungsmail in den Optionstags mitnehmen)
    Hier konnte ich auch das Ticket sehen, welches aufgrund meiner Beschwerde Mail erstellt wurde.
    Warum dieses Ticket als “CRITICAL” eingestuft wurde, könnt Ihr euch selber ausmalen.
    Blöderweise habe ich da noch gedacht, das hätte ein User hochgeladen.

    Denkt daran das diese Kündigung 10 WERKTAGE vor der nächsten Berechnung erfolgen muss.

    Ich werde meine Kündigung übermorgen absenden und bis dahin schön viele “Küsschen” versenden.

    Ich Berichte wie es weitergeht.

    Gruß Red Sea Diver

    • Hallo Red SEa Diver was ist nun aus deiner mail geworden hat es geklappt oder musstest du noch was schriftliches zu den schreiben .

  11. Um hier zu wilden Spekulationen vorzubeugen, das war das Bild eines Mädchens im Bikini.
    Und die war bestimmt nicht 18 geschweigen denn 19 wie die Pseudodaten suggerieren sollten.
    Das bekommt man auch im Aldi Newsletter zu sehen. Andernfalls hätte ich sofort Strafanzeige erstellt!
    Und den Support natürlich nicht Informiert!
    Die scheinen sich Ihre Bilder für Ihre Fakeaccounts im Netz zu suchen.

    Zudem sollte man nach einer Woche spätestens merken, das da was nicht in Ordnung ist.
    Ich nehme an das es der Damenwelt hier nicht anders ergeht. Die werden dann von 25 Jährigen Adonissen “geküsst”, welche auf diese “jungen Hühner” kein Bock mehr haben und eine erfahrene Frau suchen. Alles in Allem wieder ein “Service” der von einsamen, vll. verzweifelten Menschen nur das eine will.
    Ihr Geld!
    Eiskalt und ohne Gedanken daran wie es Ihren “Kunden” ergeht, wenn Sie ein weiteres Mal enttäuscht wurden.
    Ich bin nur froh, das ich bisher weder eine Rufnummer angegeben, geschweige denn aus Skepsis ein Bild hochgeladen habe. Laut AGB soll ich hierbei alle Rechte darüber verlieren, doch meines Wissens sind diese Rechte nicht übertragbar und ich kann jederzeit die Nutzung/Speicherung meines eigenen Bildes untersagen.
    ( das gilt natürlich nur für Bilder auf denen man völlig alleine zu sehen ist )
    Vll. schaut hier mal ein Anwalt rein und kann das näher klären.

    Gruß Red Sea Diver

  12. Update, Mit dem oben angegebenen Mail Text an Support@fuckdatearea.com habe ich eine Kündigungsbestätigung bekommen.
    ————
    Sehr geehrter XXXXXXX,

    ihre Kündigung wurde wie gewünscht durchgeführt. Ihr Premium Zugang endet am XX.XX.2013.

    Mit freundlichen Grüssen Ihr Support Team.
    —————
    Habe mich dann spaßeshalber noch mal eingeloggt und prompt kam dieser weiter oben erwähnte Popup .

    Daraufhin habe ich dann folgende Mail an den Support gesendet.
    ———
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre Bestätigungsmail.

    Nun habe ich Ihre Dienstleistung bis zum xx.xx.2013 bezahlt.
    Bin also noch Ihr zahlender Kunde, bzw. ich habe ja schon im Voraus bezahlt.
    Nun erscheint dieses “lustige”, weil ungesetzliche Popup, bei der Anmeldung.
    Ungesetzlich deshalb, da es mir keine Auswahlmöglichkeit bietet, außer den Popup zu schliessen!
    Was Sie als “Ja, ich will verlängern” auswerten könnten.

    Sie sollten dort besser ein “Nein, ich will nicht” einfügen!
    Und dieses natürlich dementsprechend werten.

    Auf solche “Spielchen” habe ich keine Lust.

    Bitte schicken Sie mir Ihre Stellungnahme hierzu zurück.

    Mit freundlichen Grüssen
    ——–
    Daraufhin kam dann diese Mail
    ————
    Sehr geehrter Kunde,
    um Ihr Anliegen bearbeiten zu können, benötigen wir Ihren Benutzernamen sowie Ihre E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei uns angemeldet haben
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Support-Team
    —————
    Warum denn wieder die Identischen Daten meiner Kündigung schicken?
    Wird der Popup dann nur für meinen Account deaktiviert?

    Fragen über Fragen. Ich habe noch einen netten Screenshot von dem “lustigen” Popup.
    Nur so als Beweis.
    Auch habe ich bei der letzten Anmeldung noch einige Küsschen bekommen, die wohl von real existierenden Damen stammen könnten.
    Aber wer kann sich hier dort schon sicher sein!

    Ich hoffe, das viele Opfer, nach der anfänglichen Euphorie skeptisch werden und über Onkel Goggle auf diesen Blog stoßen und Ihnen mit meinen Anmerkungen geholfen werden konnte.

    Anders geht es leider nicht, da ja jede Konversation über die “Operatoren” läuft. Und wenn ich einer Frau schreibe ” das ist hier alles Beschiss” kommt dieses garantiert nicht an.

    Dank noch an Peter Wilhelm, das ich meine Erfahrungen und Tipps hier posten konnte.

    Grüße Red Sea Diver

    P.S werde mich wieder melden, was passiert ist, wenn die bezahlte Zeit abgelaufen ist.

    • Red Sea Diver

      danke erstmal für die auskunft aber eine frage habe ich da solang ich kein gold oder silber paket geholt habe für diese kack seite muss ich auch nichts zahlen oder ?

      • Hallo Pickup,

        genauso ist es. Kannst dann aber auch keine Nachrichten verschicken. was bei einer Datingsite wohl eine Grundfunktion sein sollte. Da dort vieles Fakeaccounts sind. Ist die ganze Seite eh sinnlos.
        Ich empfehle Dir trotzdem deinen Account löschen zu lassen.

        Gruß Red Sea Diver

        • okay vielen dank und worunter melde ich mich ab hab nämlich kb auf son scheiß das würde mich schon erleichtern wenn ich da wieder komplett gelöscht wäre

          • ok könntest du mir sagen wo und wie ich mich abmelde weil kb auf irgenwelche Überraschungen wäre nett für die hilfe mich auf dieser seite abzumelden

            • Hallo pick up,
              steht in meinem ersten Eintrag doch alles drin!
              Nicht gleich in Panik verfallen, sondern auch mal in Ruhe lesen!

              LG Red Sea Diver

    • Hallo Red Sea Diver

      Muß man sich nach der Bestätigungsmail noch mal einloggen oder ist es besser wenn die Mitgliedszeit ablaufen lässt und sich nicht mehr einloggt??

  13. Ich hab mich da auch angemeldet… Hatte Frust… Die Seite ist der letzte Schund!
    Auch das Nivau ist traurig…
    Ich schäme mich sehr dafür!

    Als ich von meinem Frusttrip runter war habe ich mich bei Jaumo angemeldet.

    Für jede und jeden empfehle ich Jaumo.
    Kostet nichts oder kleinstes Geld als V.I.P.! (Bezahlt man wirklich gerne Server laufen auch nicht umsonst.)

  14. ok könntest du mir sagen wo und wie ich mich abmelde weil kb auf irgenwelche Überraschungen wäre nett für die hilfe mich auf dieser seite abzumelden

  15. Muß man sich nach der Bestätigungsmail noch mal einloggen oder ist es besser wenn die Mitgliedszeit ablaufen lässt und sich nicht mehr einloggt??

  16. Sind leider auch auf die Masche reingefallen, mal gucken ob es auf die harte Tour geht und man seinen Vertrag widerrufen kann. Der Vertrag kam gestern Abend zustande und ich versuche da jetzt so rauszukommen.

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit widerrufe ich den am „xx.xx.2013“ mit Ihnen abgeschlossenen „Silber VIP“ Vertrag mit sofortiger Wirkung mit der Begründung :
    „„Ein von Minderjährigen abgeschlossener Vertrag ohne Einverständnis der Erziehungsberechtigten ist schwebend unwirksam.“
    Unser minderjähriger und nicht geschäftsfähiger Sohn hat diesen Vertrag ohne unser Einverständnis mit Ihnen abgeschlossen.
    Daher ist der Vertrag sofort zu Widerrufen. Ansonsten sehen wir uns genötigt einen Anwalt einzuschalten
    mit dem dann erhebliche Kosten auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen werden.

    Bitte senden Sie mir daher per email eine Widerrufsbestätigung an „email“
    Diese email Adresse „email“ ist auch die von mir hinterlegte email Adresse.

    Mitgliedsname: pseudo
    email Adresse: „email“
    Mitgliedsnummer: unbekannt

    Zusätzlich widerrufe ich meine Einwilligung zur Speicherung meiner personenbezogenen Daten zum Vertragsende.
    Ebenso löschen Sie bitte meine personenbezogenen Daten aus Ihrem Heldesk unter
    http://support-community24.com/index.php?/fuckdatearea
    Hierzu senden Sie mir bitte eine gesonderte Bestätigung an, dass diese Löschung/en erfolgt ist/sind
    Ich werde mir rechtliche Schritte vorbehalten, falls ich diese Bestätigungen nicht erhalte.

    mfg

  17. Hallo. Ich bin nun auch 6 Wochen da, habe es erst jetzt geschnallt das es eine Abzockeseite ist.
    Mein Premium habe ich per mail gekündigt und nach ca. 2 minuten die bestätigung bekommen.
    An die selbe adresse geht gleich meine profil löschung und weg.
    Mein Dank auch an Red Sea Diver, für den sehr erfolgreichen Text.
    Mfg. Micha
    Anm.- Beim Küdigen den Profilnamen nicht vergessen, sonst passiert rein garnichts.

  18. Hallo,
    sorry das ich nicht auf jede Anfrage geantwortet habe. Habe ja schon eig. alles oben beschrieben.
    Mein Silber Account läuft ja noch ein paar Tage, daher noch nichts abschließendes.
    Habe mich nach der Kündigungsbestätigung noch zwei oder dreimal angemeldet.(oben beschrieben).
    Da habe ich ja auch diesen Screenshot her(auch oben beschrieben). Werde also meine Konten nach Ablauf genau prüfen. Sollten da weitere Beträge abgehen, werde ich Anzeige erstatten.

    Derzeit also nix neues von mir. Melde mich wieder wenn der Spuk vorbei ist oder eskaliert.

    @Micha, bei mir hat es noch mit meiner oben angegebenen Mail geklappt, also ohne Profilnamen.
    @Alle. Verfallt doch nicht gleich in Panik. Wenn Ihr schon Bezahlt habt ist die Kohle eh weg.
    Seht es als Lehrgeld an. Das kann halt jedem passieren. Es wollen alle nur dein bestes, deine €.

    Grüße Red Sea Diver

    • hallo micha hatte mich da per E-Mail abgemeldet aber nichts zurück bekommen das jetzt fst 3 Wochen her uhabe aber auch nichts da angegeben an Konto Daten oder sonst was der gleichen was tuen ? :/

  19. Hallo Leidensgenossen.
    Frohe Festtage euch allen. ;)
    @Pickup: nochmal senden, Frist von 7 Werktagen setzten über die Bestätigungsmail
    der Löschung deines Accounts und deiner Pers. Daten. Das mache ich morgen auch, da
    ich auch noch nichts bekommen habe. Nach 7 Tagen nochmal, diesmal mit einer möglichen Anzeige gegen
    die Betreiber. Wenigstens haste für die Verarsche nichts bezahlt.
    @Ric Jaumo teste ich auch gerade. Fotos lade ich aber auch noch nicht hoch und habe noch keine “Coins”
    gekauft. Bei Finya.de halte ich es momentan genauso. Da “bezahlst” du vorerst mit Werbeeinblendungen,
    aber hier ist mir zumindest ein weiblicher Teilnehmer im realem Leben flüchtig bekannt.
    ( Bin noch am überlegen, ob ich Sie darauf Anspreche, was meint Ihr dazu? )

    Da ich dieser Tage Urlaub habe, habe ich mich auf Tre..pun..18. de mal umgeschaut, Wird ja massiv im TV
    beworben. Nun ratet mal ;)

    Das ist die identische Userdatenbank wie bei FDA.com. Gleiche Bilder, Texte dieselben blöden Fragen. Also morgen noch ne Mail;) Den Silver Acc. habe ich mir aber erspart, bin ja nicht völlig lernresistent!

    Hier noch ein paar Tipp´s zu dem ganzen Thema.

    Wenn es denn sein muss, zahlt erst mal nix! Auch wenn ihr Mails von dem
    schärfsten Girls bekommen habt.
    Je freizügiger die Bilder und “einladender” der Text ist , desto eher ist das ein Fakeaccount!
    Ladet Bilder wo Ihr Zweifel habt in die Google Bildersuche hoch. http://www.google.de/imghp ( rechts die Kamera, Datei Hochladen ) Ihr werdet teilweise staunen ;)
    Die Erstellung der Datei zum hochladen kann etwas tricky sein, da ein download des Bildes teilweise unterbunden wird. Da nutze ich dann Irfanview. Mache ein Screenshot mit ALT+DRUCK füge diesen in irfanview ein und schneide nur das Bild heraus, dieses wieder in ein neu gestartetes Irfanview einfügen, als Datei speichern und wie oben die Bildersuche nutzen.

    Soweit für heute . Grüße Red Sea Diver

  20. Update: Habe wegen meiner pers. Daten eine Mail folgenden Inhaltes verschickt.
    —-
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mit meiner damaligen Kündigung und Auslauf des Vertrages, habe Sie auch zu Löschung meine personenbezogenen Daten
    aufgefordert als auch diese Löschung mir per Mail zu bestätigen.
    Leider habe ich weder eine diesbezügliche Bestätigung erhalten, noch ist mein Mitgliedsname aus Ihrer Datenbank entfernt worden.

    Mitgliedsname: XXX
    email Adresse: XXXX
    Mitgliedsnummer: unbekannt

    Ebenso löschen Sie bitte meine personenbezogenen Daten aus Ihrem Heldesk unter
    http://support-community24.com/index.php?/fuckdatearea

    Hierzu senden Sie mir bitte eine Bestätigung an XXXXX, dass diese Löschungen erfolgt sind.

    Ich setze Ihnen hiermit eine Frist von 7 (sieben) Werktagen mein Anliegen zu erfüllen.
    Ich werde rechtliche Schritte einleiten, falls dieses nicht erfolgt.

    Mit freundlichen Grüßen

    XXXXX
    —-
    Daraufhin kam rel. zügig ( Feiertage bedenken) diese Antwort.
    —–

    Sehr geehrte(r) XXXXX,

    wir bedauern sehr, dass Sie unseren Service nicht weiterhin nutzen möchten.

    Hiermit bestätigen wir Ihnen die Löschung Ihres Profils.

    Da der Newsletterverteiler nur einmal die Woche aktualisiert wird, kann es sein, dass Sie noch einmalig einen Newsletter bekommen. Sollten Sie allerdings danach noch weiterhin Newsletter erhalten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

    Mit freundlichen Grüßen, Ihr Support-Team

    —-
    Werde das über meinen Bekannten nochmal checken lasse und mich wieder melden.

    LG Red Sea Diver

  21. da ich depp auch von den schönen angeboten reingeflogen bin ,
    bin ich sehr dankbar für diese infos von dieser seite.
    weil in den regeln steht, das es immer wieder monatlich automatisch erneuert wird.
    mir ist aufgefallen, das viele frauen mir geschrieben haben, aber nicht online waren,
    da wurde ich schon misstrauisch nach dem 2ten tag.
    als dann freundesanfragen gekommen sind und ich sie annahm, stand plötzlich:
    warend für freundesanfrage annahme, dafür habe ich sie bekommen und angenommen.
    wurde auch nie was beantwortet und auf einem eingegangen.

    vielen dank an Red Sea Diver für den super brief,
    natürlich auch vielen dank für die veröffentlichung durch Peter Wilhelm.

    grüsse ben

  22. hallo ich habe ein anderes problem ich hab meine mitglidsnummer nicht mehr :(
    wo bekomme ich die wieder her oder brauche ich sie überhaupt zum kündigen
    bin nicht so fit mit dem ganzen scheiss

    LG chris

  23. ich wollts mir mal angucken, habe mich nur mal angemeldet, keine kontodaten angegeben, keinen Richtigen Namen und keine richtige Postleitzahl, kann es sein, dass die die daten über die Ip bestimmen, oder muss ich mir keine Gedanken machen?
    lg luc

  24. Hallo zusammen,

    @Chris, am 1.12 habe ich hier die Kündigungsmail vorgestellt.
    Mitgliedsnummer braucht du nicht.

    @luc, du solltest trotzdem auf die Löschung deines Accounts und deiner persönlichen Daten bestehen.
    Siehe Mailbeispiel vom 8.1.14.

    Gruß Red Sea Diver

  25. ich habe jetzt geschrieben, dass sie meinen Acc und meine persönlichen Daten löschen sollen, auch von ihrer Helpdesk falls dort daten vorhanden sein sollt.
    lg luc

  26. Meine Kündigung war erfolgreich. Ab 21.12.2013 fand keine Abbuchung mehr statt.
    Wie bei Red Sea Diver und bei allen anderen auch, hatte ich damals auch dieses Pop up Fenster zur Verlängerung ohne die Auswahlmöglichkeit “Nein” zu sagen. Nachdem ich das Pop up Fenster wegklickte war meine Mitgliedschaft um 3 Monate zum 21.03.2014 verlängert. Das ganze passierte letztes Jahr im Oktober. Nach herumschreiben mit dem Support, habe ich einen Brief aufgesetzt und diesen an die hinterlegte Andresse (in den AGB´s) nach Amsterdam versendet. Nach 2 Wochen kam die Nachricht vom Support Kündigung zum 21.03.2014 wirksam. Ich hatte kein Bock mehr, weil ich ja eigentlich zum 21.12.2013 gekündigt hatte. Irgendwann im Dezember 2013 bekam ich die Mail vom Support, dass die Kündigung zum 21.12.2013 bestätigt ist. Na endlich. Dennoch haben die ja noch meine Kreditkartendaten und letzten bei einloggen kam wieder dieses Pop up Fenster ohne Auswahlmöglichkeit. Es geht nur in eine Richtung: “Mitgliedschaft verlängern”. Aber bevor meine Mitgliedschaft zum 21.12.2013 ablief, habe ich fleißig Nachrichtan an die dort registrierten “Frauen” geschrieben. Massenhaft.
    Bsp: Hallo du Fo***, ich hab Lust dich A**** zu f**** un dir ins Maul zu spr*****. Bis jetzt habe ich kein einziges Feedback zu meinen Mails. Momentan habe ich wieder viele Nachrichten im Postfach: Hey Süßer, hatte dir bereits geschrieben, melde dich. Oder hast du keine Lust? Leider kann ich als nicht-zahlendes Mitglied nicht antworten. Sonst würde ich schreiben: Du dumme Fo***, du hast mich vorher nicht angeschrieben. Diese Perosn hat mich 3 Tage nach ihrer ersten Mail angeschrieben. “Habe dich hier gesheen, finde dich süß, Lust auf eine Treffen, melde dich. What the fuck?

  27. hey leute,

    danke für die tipps!!

    ich hätte da aber noch zwei wichtige Fragen:
    1. Muss ich mich bei fuckdatearea anmelden, um ihnen diese Kündigungsmail zu schicken,
    oder kann ich ihnen auf gmx diese Kündigungsmail schicken mit dem Empfänger: Support@fuckdatearea.com

    Blöde frage aber:
    2. dieser Satz: “Ich werde mir rechtliche Schritte vorbehalten, falls ich diese Bestätigungen nicht erhalte.”
    Das “nicht” müsste doch gestrichen werden, damit dieser Satz stimmt, oder irre ich mich da?
    und in der Datenlöschungsmail vom 8.1.2014 sind auch ein paar Fehler eingebaut oder?

  28. vergesst meine Nachricht!
    habs durchgezogen und eine Kündigungsbestätigung erhalten
    jedoch keine Besätigung der Datenlöschung
    Ist das so schlimm wenn die meine Daten haben? Kann es da etwas geben?

    jedenfalls bin ich überglücklich, dass ich da HOFFENTLICH raus bin!
    ich danke euch allen für die Tipps!
    Ganz besonders danke ich dir Red Sea Diver, dass du dein Wissen und deine hilfreichen Vorlagen mit uns geteilt hast
    und natürlich auch vielen Dank an Peter Wilhelm für das interesse und für die Veröffentlichung !

  29. Hi.
    Vergesst die ganze Kündigungs scheiße.
    Gut, es darf nicht mehr abgebucht werden was ich durch anderen Umstände zum Glück nie hatte!!
    Aber Profil löschen ist nicht!!
    Damit verdienen die doch Euros durch Werbung und Dich, nur als Person als Zähler wer auf dieser Seite gemeldet ist.
    Weglaufen gilt nicht!
    Tja, Pech für alle Leidensgenossen.
    Tipp.
    Besser ist seine eigene Mail Adresse zu ändern, wenn man aber seine „Hauptadresse“ angegeben hat!!
    Dumm, dumm.
    Wenn es nur eine Nebenadresse war? (Wie oben, Vergessen die Seite!!)
    Gruß von Micha

  30. Fuckdatearea.com meiden!

    Ich habe ca. 50 Nachrichten versandt, niemals kam eine Antwort!

    Die Profilbilder sind sehr verlockend, aber denkt ihr, diese hübschen Frauen müssen sich in so einem Portal anmelden? Ich habe es getan, weil ich sehr neugierig war. Bei jedem neuen Profil dachte ich mir: Das kann doch nicht sein, das klappt niemals, diese Frauen sind viel zu attraktiv.

    Unser Wunsch, unsere Sexualität auszuleben, in vielfacher und abwechslungsreicher Weise, verleitet uns zu diesem Fehler, viel Geld auszugeben und sinnlos Zeit in diesem Portal zu verbringen. Da kann es schon vorkommen, dass der Verstand ausgeschaltet wird und Misstrauen in den Hintergrund rückt. Welche Alternativen gibt es denn überhaupt? Sex haben zu wollen und zu haben, ist das grundlegendste Bedürfnis, dass, wenn es nicht gestillt wird, zu psychischen und sozialen Problemen führen kann.

    Welche Alternativen gibt es also? Sowohl in der realen Welt als auch virtuell als Unterstützung zur realen Handlung?

    Hier mal eine korrigierte Version der Kündigung von Red Sea Diver, ich weiß aber nicht genau, ob das rechtlich korrekt ist, letztendlich reicht aber wohl die Kündigung an sich, in welchem Wortlaut auch immer. Selbst ohne Kündigung – was würde passieren? Wird weiter Geld abgebucht?

    * * * * *

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft fristgerecht zum Ende der Vertragslaufzeit der Gold-Mitgliedschaft ([Datum]).

    Bitte senden Sie mir per Email eine Kündigungsbestätigung an: [Email-Adresse]

    Diese Email-Adresse ist auch die von mir hinterlegte Email-Adresse.

    Mitgliedsname: [pseudonym]
    Email-Adresse: [Email-Adresse]
    Mitgliedsnummer: unbekannt

    Zusätzlich widerrufe ich meine Einwilligung zur Speicherung meiner personenbezogenen Daten zum Vertragsende.

    Ebenso löschen Sie bitte meine personenbezogenen Daten aus Ihrem Helpdesk unter
    http://support-community24.com/index.php?/fuckdatearea

    Hierzu senden Sie mir bitte eine gesonderte Bestätigung an: [Email-Adresse], dass diese Löschung/en erfolgt ist/sind.

    Ich werde mir rechtliche Schritte vorbehalten, falls ich diese Bestätigungen nicht erhalte.

    Mit freundlichen Grüßen

  31. Ich war untröstlich , dass mein Freund beschlossen, die Beziehung zu verlassen , so hatte ich das Abrufen ein Liebhaber Zauber . mit Dr. Alusi Innerhalb einer Woche nach dem Zaubern , nannte er ” nur reden. ” Nach einigen guten Gesprächen und aufholen , fragte er mich wieder zu sehen .

    Ich fühlte, hatte er begonnen , sich umzudrehen . Ich beschloss, ihm eine Chance zu sehen, nur zu geben. jetzt sind wir glücklich verheiratet und er ist absolut verrückt nach mir , danke ich Dr. Koboko für meine Ex zurück zu bringen , wenn Sie seine Hilfe benötigen, können Sie ihn per E-Mail an: dr.koboko @ gmail.com
    er wird in allen Arten von Zauber Rochade wie spezialisiert :
    1 . Gettings Ihren Partner oder Ehemann zurück
    2 . Spiritual kugel
    3 . Trainings
    4 . Geld- Zauber
    5 . Langes Leben Zauber
    6 . Wohlstand Zauber
    7 . Schutz Zauber
    8 . Holen Sie sich einen Job Zauber
    9 . Becoming ein Manager Zauber
    10 . Holen Sie sich einen riesigen Kredit ohne Zahlung einer Gebühr Zauber
    11 . Wie Sie Ihre Betrug Geld zurück
    12 . Child Zauber
    13 . Schwangerschaft Zauber
    14 . Freedom Zauber
    15 . Liebes- Zauber
    16, Flucht Zauber
    17 . Invisible Menschenrechtschreib
    18 . Sucess oder Pass Zauber
    19 . Ehe Bann
    20 . Avenging Zauber
    21 . Popularität Zauber
    22 . Todeszauber
    23 . Krebs- Zauber
    24 . Natürliche Macht Zauber
    25 . Madness Zauber
    26 . Kostenloser Haus Leihbasis
    27 . Zauber Produktion von Filmen und Film
    28 . HIV / AIDS- Zauber
    29 . Tuberkulose Zauber
    30 . Abnehmen und Körper Zauber
    Glücksspiel- Zauber und viel mehr

    www.drkobokospellcaster.blogspot.com…..contact ihn jetzt und Ihr Problem gelöst werden.

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie weiter:
Was man gegen Schäuble & Co. tun kann

...das hat Hanno Zulla in Hanno's Blog aufgeschrieben. Sehr lesenwerter Artikel.