-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


FixMeStick – bootfähiger USB-Stick mit 3 Anti-Viren-Programmen

FixMeStick – bootfähiger USB-Stick mit 3 Anti-Viren-Programmen

Fixmestick, keine Chance für Viren und Malware.

Mit 3 Anti-Viren-Programmen auf einem bootfähigen USB-Stick befreit der FixMeStick PRO Windows-PCs zuverlässig auch von hartnäckigen Schadprogrammen

fixmestick

Der FixMeStick PRO bietet eine einzigartige Hardwarelösung zur zuverlässigen Beseitigung von Viren, Malware, Spyware, Trojanern, Rootkits und Ransomware. Der USB-Stick ist mit einem eigenen Linux-basierten Betriebssystem sowie drei Anti-Viren-Programmen von führenden Anbietern ausgestattet. So werden infizierte Windows-PCs im Handumdrehen gesäubert, bevor das Betriebssystem gebootet und die Schadprogramme aktiv sind. Der FixMeStick PRO ist leicht zu bedienen, benötigt keine Installation und bleibt dank automatischer Updates immer auf dem neuesten Stand.

http://youtu.be/sWczcru3C0w

Anti-Viren-Programme gehören heutzutage zur essentiellen Ausstattung von Computern und Notebooks. Doch hundertprozentigen Schutz gibt es nicht – und haben Viren oder andere Malware das System erst mal infiziert, gestaltet sich die Entfernung der Schadprogramme oft schwierig. Denn sind diese erst einmal aktiv, wehren sie sich mit ‚Tricks’ gegen die Entfernung. Deswegen setzt der FixMeStick PRO auf eine Hardwarelösung: Der bootfähige USB-Stick besitzt ein eigenes Betriebssystem auf Linux-Basis und kann Viren zu leibe rücken, bevor Windows gestartet wird und die Malware aktiv ist. Selbst Viren, die den Master Boot Sektor angreifen, können so unschädlich gemacht werden.

FixMeStick - bootfähiger USB-Stick mit 3 Anti-Viren-ProgrammenFixMeStick - bootfähiger USB-Stick mit 3 Anti-Viren-Programmen

Effiziente Säuberung mit drei führenden Anti-Viren-Programmen
Damit optimaler Schutz gewährleistet ist und Viren bestmöglich entdeckt werden, setzt der FixMeStick PRO auf gleich drei der weltweit führenden Anti-Viren-Programme: Kaspersky, Sophos und Vipre scannen jede Datei parallel. So werden Schadprogramme effizient enttarnt. Das durchdachte System arbeitet dabei mindestens genau so schnell wie herkömmliche Viren-Software und völlig unabhängig von der Leistungsfähigkeit der PC-Hardware. Zudem sind die Scans bis zu 70% schneller als mit traditionellen Rescue-CDs. Wird Malware entdeckt, versuchen alle drei Programme, diese zu säubern. Gelingt dies nicht, wird die entsprechende Datei in Quarantäne verlegt. Jede Änderung kann vollständig rückgängig gemacht werden, so dass das eigene System jederzeit völlig sicher ist.

Schnelle und einfache Anwendung für Einsteiger und Fortgeschrittene
Der Einsatz des FixMeStick PRO könnte einfacher nicht sein und erfordert keine Installation von Software: Entweder wird der Stick per USB mit dem laufenden PC verbunden und per Klick aktiviert oder im BIOS als Boot-Gerät festgelegt. In beiden Fällen erledigt er seine Aufgabe dann völlig selbstständig. Ein Bootloader-Menüsystem mit verschiedenen Konfigurationsoptionen stellt sicher, dass der FixMeStick PRO an praktisch jedem Windows-PC mit mehr als 512 MB Arbeitsspeicher funktioniert. Selbst Computer-Einsteiger ohne tiefere Kenntnisse reinigen ihren PC so im Handumdrehen von Schadprogrammen.

Aber auch für Profis wie Systemadministratoren, Service-Techniker und EDV-Dienstleister ist der FixMeStick PRO perfekt geeignet: Da er beliebig oft an einer unbegrenzten Anzahl PCs verwendet werden kann, ist er eine flexible und unkomplizierte Wartungs-Lösung. Der FixMeStick PRO ist zudem mit einem TeamViewer-Client ausgestattet, so ist auch Fernwartung problemlos möglich.

Immer aktuell und von Experten empfohlen
Dank integrierter WiFi- und Ethernet-Treiber verbindet sich der FixMeStick PRO automatisch mit dem Internet und lädt Updates sowie aktualisierte Viren-Datenbanken herunter. So bleibt er für die optimale Bekämpfung von Schadprogrammen immer auf dem neusten Stand. Die Verbindung stellt der FixMeStick PRO entweder selbstständig mit den WiFi-Daten des entsprechenden PCs her oder wird vom Nutzer manuell mit dem Netzwerk verbunden.

Um die Schutzmechanismen aktiver Schadprogramme außer Kraft zu setzen, empfehlen unabhängige Sicherheitsexperten und Behörden den Einsatz eines physikalisch vom PC getrennten Mediums. Genau diese Forderung erfüllt der FixMeStick PRO, ohne dass Boot-CDs oder USB-Sticks aufwendig selbst erstellt werden müssen. Damit bietet er die einfachste und effektivste Lösung zur Entfernung von Viren, Malware, Spyware, Trojanern, Rootkits und Ransomware.

Der FixMeStick PRO wird exklusiv von PC Diagnostics vertrieben. Die unverbindliche Preisempfehlung mit 1-jähriger Lizenz beträgt 269,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Für Privatanwender ist der FixMeStick für 49,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich, dieser ist auf die Verwendung mit drei PCs beschränkt.

Auf www.fixmestickpro.de sind weitere Informationen erhältlich, dort kann der FixMeStick PRO auch online gekauft werden.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Ein schwieriger Patient?

Also wenn eine Krankenschwester mit einem Stethoskop zu mir kommt, mir eine Manschette um den...

Schließen