#ss#


Dummer Junge fährt betrunken Auto

Dummer Junge fährt betrunken Auto

Aus dem Polizeibericht: Trunkenheitsfahrt Ein 18 Jahre alter Kraftfahrzeugführer aus dem Rhein-Neckar-Kreis war gestern mit zwei Freunden in seinem Pkw Opel Corsa auf der Friedrichsfelder Straße in Edingen-Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis) in Fahrtrichtung Mannheim-Friedrichsfeld unterwegs. Dort kam er infolge überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr ein Ackergelände, überschlug sich einmal und kam nach ca. 67 m im Acker zum Stillstand. Am Pkw entstand Totalschaden. Der 18-jährige Fahrer sowie seine beiden Mitfahrer erlitten diverse Prellungen und ein HWS-Trauma. Erste Erkenntnisse ergaben, dass der junge Kraftfahrzeugführer unter Alkoholeinwirkung stand. Des Weiteren hatte er am Programm „Führerschein mit 17“ teilgenommen, jedoch wurde ihm vor ca. 5 Monaten diese Fahrerlaubnis nach einer Trunkenheitsfahrt entzogen. Somit war er gestern nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Auf den jungen Mann kommt nun eine Anzeige zu.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Behinderte und Gesunde

Da versteigt sich der "Mannheimer Morgen" in seiner gestrigen Ausgabe in seiner Berichterstattung über das...

Schließen