Start Uncategorized Der arme Junge
  • Der arme Junge

    Heute wollte mein Sohnemann das erste Mal mit seiner Angebeteten, seiner ersten richtigen Freundin, ins Freibad gehen und jetzt regnet es in Strömen.

    „Papa, da sehe ich zum ersten Mal ihre Beine!“

    Der arme Junge

    „Wieso das denn, hat die sonst keine? Rutscht die auf dem Po in die Schule?“

    „Ach menno, du weißt schon!“

    „Nö, wieso siehst du im Freibad das erste Mal ihre Beine?“

    „Weil sie da nichts an hat.“

    „Wie, die hat da nix an?“

    „Ich meine an den Beinen!!!“

    „Ja, aber du mußt zugeben, daß deine Freundin immer Beine hat und die auch immer dabei hat, oder?“


    Anzeige




    „Aber im Freibad kann man die sehen.“

    „Im Hallenbad nicht?“

    „Doch, da auch.“

    „Ihr ward doch aber schon zusammen im Hallenbad, oder?“

    „Ja sicher.“

    „Und da hatte sie keine Beine dabei?“

    „Doch, aber da habe ich nicht hingeguckt, da waren wir doch noch nicht richtig zusammen.“

    Ja denn….


    -Anzeige- Der arme Junge

    Mehr verwandte Artikel laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Frohes neues Jahr

    Allen Leserinnen und Lesern des Dreibeinblogs wünsche ich ein frohes, gesundes und erfolgr…