Start Produkte Quadcopter Conrad Elektronik läßt weiter auf Lieferung warten
  • Conrad Elektronik läßt weiter auf Lieferung warten

    Neulich schrieb ich ja darüber, daß ich bei CONRAD einen Multikopter bestellt habe. Das tat ich, weil Conrad in seinem Shop als Liefertermin den 10.- 11. November nannte.
    Man hatte also den Eindruck, die Firma habe dieses Produkt auf Lager und man müsse es nur bestellen, um es dann zu bekommen.

    mavic-conrad

    Doch das stimmte nicht. Weder hat Conrad das Produkt vorrätig, noch können die liefern.
    Fairerweise hätten sie dazuschreiben müssen „Produkt nicht auf Lager: Lieferung erwartet für 10. November“ oder so.
    Stattdessen läßt Conrad die Leute bestellen, kassiert auch brav das Geld via PayPal oder Vorauskasse oder Kreditkarte und meldet dann, daß das Produkt erst in 2 Wochen lieferbar sein wird.
    Das war Anfang November, die Ware müßte also jetzt eintreffen, bzw. müßte eingetroffen sein.
    Aber da kommt nix.

    //dreibeinblog.de/dji-mavic-nicht-von-conrad-taeuschen-lassen-nicht-lieferbar/

    Da kommt auch keine Mail mehr von Conrad.
    Stattdessen muß man in den Shop gehen und selbst nachgucken:

    mavic2511

    Na ja, damit kann man leben. Es wird mir also gestern Morgen angezeigt, daß der bestellte „Mavic Pro“ am 25.11. hier sein wird. Schön!


    Anzeige




    Doch die Freude wird getrübt, als ich gestern Abend erneut in meine Shop-Übersicht schaue. Conrad hat den Liefertermin klammheimlich um nochmals fast einen Monat verschoben:

    mavic1612

    Demnach soll der Kopter dann am 16.12.2016 kommen. Wäre jetzt auch nicht so schlimm, soll sowieso ein Weihnachtsgeschenk für mich sein…

    Aber ganz ehrlich? Ich glaube nicht daran.

    Ärgerlich finde ich, daß Conrad Elektronik es noch nicht einmal für nötig erachtet, mir darüber Bescheid zu geben. Warum auch, mein Geld haben die ja schon.

    Ich finde es ungehörig, wenn Händler in ihren Online-Shops Waren anbieten, die sie gar nicht vorrätig haben. Zumindest bekommt die Sache dann ein G’schmäckle, wenn da nicht dabei steht, daß es keine Lagerbestände gibt.

    Conrad Elektronik läßt weiter auf Lieferung wartenConrad Elektronik läßt weiter auf Lieferung warten


    -Anzeige- Conrad Elektronik läßt weiter auf Lieferung warten

    Mehr verwandte Artikel laden

    4 Kommentare

    1. SteffKo

      18. November 2016 at 09:33

      Einfach vom Kauf zurücktreten und gut ist. Wenn das aus diesem Grund genug Leute machen und dann bei eventueller Bewertung den Grund angeben ändert sich vielleicht etwas.

      Antwort

      • Peter Wilhelm

        18. November 2016 at 10:24

        Dafür macht es mir zu viel Spaß, das weitere Geschehen zu verfolgen. Außerdem will ich das Ding ja auch haben.

        Antwort

        • Stefan

          8. Dezember 2016 at 13:11

          Hallo, ich bin leider auch darauf reingefallen. Ich habe Ende Oktober die Mavic Pro bei Conrad bestellt und mit paypal bezahlt, mit dem gleichen versprochenem Lieferdatum 10.11-11.11. Jetzt habe ich im Abstand von 2-3 Wochen schon 4 Emails von Conrad bekommen, dass sich die Lieferung um jeweils 2-3 Wochen verzögert. Heute kam die letzte Email, mit der Info „Lieferdatum: unbekannt“. Kann man da gegen Conrad vor gehen? Das ist doch gewerbsmäßiger Betrug. Die wissen auch genau, dass man jetzt nicht mehr vom Kauf zurücktreten kann, da man dann bei einem anderen Shop „ganz hinten an der Schlange“ ansteht.

          Antwort

    2. Pascal

      22. November 2016 at 22:39

      Ich bin ja mal gespannt, wann das Gerät wirklich dann bei dir landet. Interessant wäre auch mal, was Conrad dazu selbst sagt.

      Beste Grüße und viel Glück!

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lies bitte auch

    Die Wahrheit zum Drohnenführerschein

    Soeben ist ein tolles neues Video von mir bei YouTube erschienen: Anzeige -Anzeige- …