-Anzeige-
#ss#
-Anzeige-


Aus, vorbei! Das Gewinnspiel ist gelaufen

Aus, vorbei! Das Gewinnspiel ist gelaufen

Es hat ein bißchen gedauert, bis ich eine Mailrückmeldung von der Gewinnerin hatte. Ich wollte ja sicher gehen, daß hinter dem gezogenen Namen und der angegebenen Mailadresse auch wirklich jemand steckt. Aber jetzt hat sie sich gemeldet und mit dieser Formulierung wird auch klar, daß es sich um eine weibliche Gewinnerin handelt, die in unserem kleinen Abstimmungsgewinnspiel das ausgelobte iPad 2 gewonnen hat.

Und, die Gewinnerin ist:

Aus, vorbei! Das Gewinnspiel ist gelaufenAus, vorbei! Das Gewinnspiel ist gelaufen

melanie0981

Ich sage herzlichen Glückwunsch!

Allen anderen sage ich ganz herzlichen Dank für die Teilnahme am Gewinnspiel, das natürlich in der Abstimmung und in den Kommentaren überhaupt keine neuen Erkenntnisse gebracht hat.
Als Fazit könnte man ziehen: Jeder möchte doch schon ganz gerne ein iPad haben, die meisten sowieso, die anderen würden geschenkt auch eins nehmen. Am liebsten hätten alle eigentlich das neue iPad, aber das iPad 2 steht trotz alledem sehr hoch in der Gunst, weil es nicht schlechter ist. Lediglich das iPad 1 steht da, als sei es vor 15 Jahren rausgekommen, das würden zwar einige geschenkt auch noch nehmen, aber wenns irgendwie ginge müsste es doch schon ein 2er sein.

Und wie geht es weiter:
Melanie hat ihre Adresse bereits angegeben und ich gebe diese an den Werbepartner weiter, der das iPad zur Verfügung gestellt hat. Es soll angeblich bis zu 10 Tagen dauern, bis das iPad bei der Gewinnerin eintrifft.

Und hier? Hier geht es auch weiter. Mit Alltäglichkeiten, Sachen zum Wundern, Staunen und Kopfschütteln, mit den Berichten aus Handel und Servicewüste und mit bald sicher schon einem neuen Gewinnspiel.
Ich stehe da schon in Verhandlungen mit einem neuen edlen Spender und das könnte also bald schon was werden mit einer neuen Verlosung.

Übrigens: Keiner braucht Angst zu haben, daß mit der für dieses Gewinnspiel hier angegebenen Mailadresse Schindluder getrieben wird. Ich gebe solche Daten grundsätzlich nicht weiter. (Nur, weil das einer in eine Mail als Befürchtung geäußert hatte.)
Trotzdem empfehle ich jedem, bei jeder Art von Gewinnspiel und ähnlichen Sachen im Internet nur eine extra dafür angelegte Mailadresse zu verwenden. Nicht alle sind so wie ich, ja ich würde sogar so weit gehen, daß ich sage: Die meisten Gewinnspiele werden sowieso nur veranstaltet, um an vitale Mailadressen zu kommen.
Ich habe mal im Namen meines Hundes an so einem iPhone-Gewinnspiel teilgenommen und obwohl das schon ein paar Jahre her ist, bekommt der Hund auch heute noch Mails, auch von doch sehr namhaften Unternehmen, wie der Telekom.

Also, nochmals vielen Dank für’s Mitmachen und der Gewinnerin einen herzlichen Glückwunsch.

Dir gefällt das? Schenke mir 1 Sekunde und unterstütze mich auf Patreon

Peter Wilhelm

Peter Wilhelm

Fachjournalist Peter Wilhelm schreibt hier über die Nebensächlichkeiten der Welt.
Er liebt Technik und testet Produkte, Service und Angebote.
Der Bestsellerautor ist Chefredakteur einer Branchenzeitschrift, Sachverständiger und Fernsehexperte.
Der Satiriker veröffentlicht seine Satiren hier und eine Kolumne hier.
Der Psychologe und Dozent wurde in der Halloweennacht geboren und lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Mehr über ihn erfahren Sie u.a. hier und hier.


Alle Angaben nach bestem Wissen, keine Rechts- Steuer- oder Medizinberatung! Fragen Sie einen Fachmann!


peter wilhelm autorenlesung
-Anzeige-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
Lesen Sie weiter:
Hilfe bei Problemen mit der Devolo Smart-Home-Lösung

Ein Leser des Dreibeinblogs hat sich ebenfalls das Devolo-Home-Control-Starterpaket gekauft und noch einige weitere Z-Wave-Komponenten...

Schließen